DAX-0,20 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,52 % Öl (Brent)-0,30 %

Asylrechtler: Obergrenze nicht rechtsverbindlich | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der Konstanzer Asylrechtler Daniel Thym sieht im Flüchtlingskompromiss zwischen CDU und CSU keine rechtsverbindliche Obergrenze, sondern nur eine politische Zielvorgabe. "Alles andere wäre auch schwierig. Denn …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Asylrechtler: Obergrenze nicht rechtsverbindlich
Ich würde mich nicht zu sehr auf das "Recht" berufen - sonst stellt sich am Ende womöglich noch heraus, dass so gut wie kein "Flüchtling" Recht auf Asyl in Deutschland hat...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben