Zur Rose , grösste Versandapotheke Europas (Seite 2)

eröffnet am 20.10.17 16:23:31 von
neuester Beitrag 10.02.21 07:59:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.11.19 08:53:25
Zur Rose-Chef Oberhänsli im Interview mit : «Es wird auch für Amazon schwierig, an uns vorbeizukommen»

https://themarket.ch/interview/es-wird-auch-fuer-eine-amazon…
Zur Rose Group | 88,85 €
Avatar
14.01.20 14:43:57
Zur Rose Group: Amazon-Mann verstärkt als COO die Unternehmensleitung

https://www.schweizeraktien.net/blog/2020/01/13/zur-rose-gro…
Zur Rose Group | 116,00 CHF
Avatar
15.04.20 15:21:22
Corona verhilft den Apotheken zu einem Schub – vor allem online

https://www.nzz.ch/finanzen/coronavirus-online-apotheken-erl…
Zur Rose Group | 152,40 CHF
1 Antwort
Avatar
16.04.20 00:12:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.335.842 von pickuru am 15.04.20 15:21:22Die Aussichten sind rosig! Und das kann man in diesen Zeiten wirklich nicht für viele Branchen und Firmen sagen. Der große Mitbewerber für den deutschen Markt (Shop Apotheke) sollte langfristig ebenso stark wachsen können.
Zur Rose Group | 144,30 €
Avatar
04.05.20 07:22:06
Zur Rose Group: Anklageerhebung im Zusammenhang mit dem Versand rezeptfreier Medikamente und der elektronischen Rezeptierung

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/zur-rose-group-ankla…
Zur Rose Group | 144,00 €
Avatar
05.05.20 09:19:03
Finde das Thema e-Apotheke auch sehr interessant - schade das Zur Rose und Shopapotheke beide noch keinen Gewinn erwirtschaften.
Gibt es irgendwo einen Bericht oder ein Statement ab welchem Umsatz/Zeitpunkt sie mit einem positiven Ergebnis rechnen?
Woran hackt es das man noch keinen Gewinn erwirtschaften kann?
Zur Rose Group | 159,00 CHF
Avatar
25.08.20 13:30:49
Wie kommt es, dass Shop Apotheke aktuell absolut durch die Decke geht und bei Zur Rose kein Hype entsteht? Bei ungefähr gleicher Marktkapitalisierung erscheint mir eine Investition in Zur Rose als deutlich interessanter, da man hier eben auch in DocMorris, Medpex, Apotal und Eurapon investiert. Zudem ist Zur Rose bereits größer, als Shop Apotheke.

Es kommt mir ungefähr so vor, wie bei MasterCard und Visa. Visa ist das größere Unternehmen, MasterCard mehr im Hype. Letztenendes sind aber beide Unternehmen eine interessante Investition.
Zur Rose Group | 248,00 CHF
Avatar
30.08.20 08:37:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.874.615 von rheinlandfuchs am 25.08.20 13:30:49Hallo

In der Schweiz laufen Gespräche Firmen die wegen Corona viel verdient hsben stärker zu besteuern...

Weniger Operationen wegen Corona - weniger Spitalgäste dir Medikamente benötigen...

Währungsschwankungen...

Kurskonstellation bereitet vermutlich einen Ausbruch vor - Anstieg längerfristig zu erwarten

Setz nicht alles auf ein Pferd!

Good Luck
Chartier
Zur Rose Group | 238,00 CHF
1 Antwort
Avatar
30.08.20 14:05:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.927.730 von Chartier am 30.08.20 08:37:47Hi Chartier,

aber Steuern zahlt man doch nur auf Gewinne und die Zur Rose Group macht unterm Strich Verluste. Es mag einzelne Unternehmen in dem Firmengeflecht geben, die Gewinne erzielen, aber diese können den Kohl ja eigentlich nicht fett machen.

Dass es weniger Operationen gab, ist in meinen Augen eher ein Pluspunkt für Zur Rose. Einer Operation unterzieht man sich, um ein gesundheitliches Problem in der Regel dauerthaft zu beseitigen. Wenn die Operation verschoben wird, muss man auf Medikamente zurückgreifen, um einen guten gesundheitlichen Zustand zumindest temporär aufrecht erhalten zu können. Hinzu kommt, dass Nahrungsergänzungemittel und Alltagsmedikamente (Beruhigungsmittel, Kopfschmerztabletten, Schlaftabletten, Hustensaft, etc.) wegen der Einschränkungen durch Corona nun in erster Linie online bestellt werden.

Ein erhöhtes Aufkommen an Bestellungen in Online-Apotheken spiegelt ja auch der Kurs von Shop Apotheke wider. Aber auch Docmorris, Medpex, Zur Rose, etc. haben von enormen Zuwächsen bei Seitenaufrufen und Bestellungen profitiert.

Der Euro ist gegenüber dem Schweizer Franken leicht gestiegen seit März, allerdings dürfte dies keine so großen Auswirkungen haben, zumal einige der Zur Rose-Töchter ja auch in Euro handeln (DocMorris, Medpex, etc.).

Wenn man die aktuelle Bewertung von Shop Apotheke als gerechtfertigt ansieht, ist Zur Rose Group in meinen Augen aktuell völlig unterbewertet. Ich werde vermutlich in beide Unternehmen investieren, setze dann aber 2/3 auf Zur Rose Group und nur 1/3 auf Shop Apotheke.
Zur Rose Group | 238,00 CHF
Avatar
30.08.20 17:34:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.929.449 von rheinlandfuchs am 30.08.20 14:05:56Doc Morris iat dich im Besitz von der Rose- oder war das nur ein Geruecht?

Vielleicht kaufst du dir noch eine Us Telemedizin bude
Zur Rose Group | 238,00 CHF
1 Antwort


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Zur Rose , grösste Versandapotheke Europas