DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

beWARE Zinseszins



Umfrage: Zinseszins ist:

Nehmen Sie teil und stimmen Sie ab:
15 Stimmen wurden bereits abgegeben.
  • 1. Satanswerk
  • 2. geil
  • 3. ist das kompatibel mit meinem Smartphone?????
  • 4. für MARATHONläufer
  • 5. Leichtathletik interessiert mich nicht
  • 6. DSDS ist besser
  • 7. unsere (Menschheits)geissel
Mehrfachantwort möglich

  • 7%
  • 33%
  • 7%
  • 13%
  • 0%
  • 7%
  • 33%
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.996.137 von Popeye82 am 21.10.17 01:18:37ERSTE GRUNDLAGEN:





SOOOOOOOOOOOOOOO zerstört man China, ------>Bauanleitung
(Tipp wird evt an die Amis verkauft)





Antwort auf Beitrag Nr.: 55.996.275 von Popeye82 am 21.10.17 04:01:47the bill PLEASE, Garçon.

ääääääääääääääääääääääääääähm, Mr. Sir, please give me JUST some minutes.
my wallet was a little small.
I'll have to make just ONE call...........................................





a GUADN
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.996.137 von Popeye82 am 21.10.17 01:18:373(tens) sollte eigentlich heissen: "neeeee, zum 3 Gang nehm ich lieber 1mal Hackbraten"!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.998.366 von Popeye82 am 21.10.17 17:33:27future looks BRIGHT



vorübergehende Auswertung: es gibt Keine Leichtathletikuninteressierten (:))
Hallo Popeye,

ein leichtes Leben hat er nicht im Moment, der arme Zinseszins ;), finde trotzdem gut, dass du ihm einen Thread widmest .
https://www.finanzwesir.com/blog/die-regel-von-der-72-macht-…

Gruß, Bulli
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.008.089 von Bulli1929 am 23.10.17 17:36:10Hallo

Mir war an Einer "bisschen" Anderen Aufarbeitung gelegen,
aber Das mit der "Lawine" ist es prinzipiell letztlich genau.

Es geht nicht darum mit ganz grossen, tollen Summen umzuwerfen,
aber sich Diesen EFFEKT SCHON KLARZUMACHEN.
(VOLLkommen egal Was Das auf eine Jeweilige persönliche Situation bezogen bedeutet).


Nehme mal an die "1929" ist aber nicht Ihr Geburtsdatum?

Gruss
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.010.051 von Popeye82 am 23.10.17 21:40:21Hallo,

ich bin nicht 1929 geboren, 2003 waren halt Nicknamen noch rar:) und 1929 läßt sich im Zusammenhang mit der Börse gut merken. Aber zum halben Jahrhundert ist es auch nicht mehr so weit...

Vom Zinseszins profitiert habe ich bisher wenig, unter 30 war Geld zum Ausgeben da, habe erst 1998 langsam begonnen, mir über Geldanlage und Altersvorsorge nähere Gedanken zu machen.
Prägendes Ereignis im Hinblick auf den Zinseszins aber kurioserweise bei mir auf der Schuldnerseite, beim Abzahlen eines Annuitätendarlehens hat man auch den Effekt, dass durch die regelmäßigen Raten jeden Monat etwas mehr getilgt wird und die Zinslast sinkt. Am Anfang sehr langsam, mit längerer Dauer und Sondertilgungen immer schneller. Fand ich motivierend.

Daraus entstand die Sparvariante mit einem langfristigen Dividendendepot, regelmäßigen Sparleistungen, wenn es geht auch mal Sonderzahlungen und dadurch steigenden Dividenden, die wiederangelegt werden. Das Depot läuft aber erst seit 2,5 Jahren, deshalb ist der Zinseszins noch kaum spürbar.

Soweit zu meinem Verhältnis zum Zinseszins(effekt).

Gruß, Bulli


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben