HelloFresh nach Börsengang (Seite 88)

eröffnet am 02.11.17 11:29:16 von
neuester Beitrag 01.12.20 22:32:46 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.10.20 09:55:00
Beitrag Nr. 871 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.455.731 von oller1 am 21.10.20 18:00:06
Zitat von oller1: Das haut heute wieder rein. Ich schätze mal, die 45 wird es noch sehen..???


Ich komme deswegen drauf, weil unabhängig von der Berichtslage der Kurs weiter runter geht. Bei 45 ist die nächste "Unterstützung". Aber ob die was zu bedeuten hat charttechnisch, das wird sich noch zeigen. Die Gesamtbörse wartet wohl den 3.November und folgende Wochen ab. (Ich verkaufte Pluspositionen und halte cash. Tiefer einsteigen könnte ich überall wieder)
HelloFresh | 46,90 €
5 Antworten
Avatar
27.10.20 22:00:35
Beitrag Nr. 872 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.488.254 von oller1 am 25.10.20 09:55:00Könnte eine SKS werden. Und dann so im Bereich 41/42 € stoppen, in der 2. Wochenhälfte.
Aber die Nervosität vor der Wahl ist unübersehbar. Also stochern im Nebel, noch.

Ich sitze, auch noch, auf meinem cash, Aktien gibts morgen auch noch. In diesem Sinne ... ;)
Gruß aus dem Urlaub
HelloFresh | 49,74 €
4 Antworten
Avatar
27.10.20 22:33:14
Beitrag Nr. 873 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.514.856 von Astgabel13 am 27.10.20 22:00:35Was ist eine SKS? Und wieso sollte die Aktie den Bereich 41/42€ anlaufen? Ist das neue Long Ziel nicht eher 60€ ?
HelloFresh | 49,44 €
2 Antworten
Avatar
28.10.20 01:10:51
Beitrag Nr. 874 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.514.856 von Astgabel13 am 27.10.20 22:00:35
SKS - bzw. Kopf-Schulter Formation
Zitat von Astgabel13: Könnte eine SKS werden.


Das Thema hatten wir hier schon vor ein paar Wochen diskutiert.

Eine sich bildende SKS hier rein interpretieren zu wollen, halte ich für sehr gewagt.

SKS kann man wunderschön handeln, wenn die Fundamentaldaten dazu stimmen. Wo stimmen aber hier die Fundamentaldaten zu einer SKS bei HFG? Antwort: Nirgends!

Was Du hier siehst, sind typische Verhaltensmuster bei Wachstumswerten, die du bei jedem Wachstumswert wieder findest - eine sog. Seitwärtsbewegung. Häufig bilden sich hier auch sog. "U"s.

Sieh dir einfach einmal Charts von Wachstumswerten an. Da wirst du häufig Formationen erkennen, die für dich anfangs eine SKS bilden, dann aber nie eine geworden sind.

Echte und brauchbare SKS entwickeln sich meist über ein Jahr und länger. Die kann man dann auch sehr gut handeln. Sieh dir dazu einmal American Outdoor, Kroger oder die schwedische Fingerprints an. Alles Werte, die ich dank einer zuverlässigen SKS gehandelt habe - auch wenn das schon wieder drei, vier Jahre her ist.
HelloFresh | 49,53 €
3 Antworten
Avatar
28.10.20 02:10:49
Beitrag Nr. 875 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.486.544 von katjuscha-research am 24.10.20 19:48:08
Zitat von katjuscha-research:
Zitat von valueanleger: Für Bernecker ist HelloFresh nur noch eine Halteposition.
Die Bewertung ist aus seiner Sicht bereits recht ambitioniert.

Gruß
Value



Hat er das erklärt?

KGV von knapp 20 ist ja nun für so einen Wachstumswert alles andere als teuer.
Das haben ja in diesen Zeiten selbst zyklische Standardwerte.


Gute Frage!

Habe ja immer wieder mal sein Börsenblättchen gelesen, wenn es mir in die Hände fiel. Viel Geschwafel, aber wenig Input.

Wo soll hier die Bewertung "recht ambitioniert" sein? Der Freund hat sich doch nie den Wert richtig angesehen und gibt wieder nur mal so eine Meinung im Vorbeigehen ab.

Vor drei Jahren meinte er, man solle eine Deutsche Bank kaufen und sich nur einmal den Wert der Dt. Bank-Gebäude ansehen, dann wisse man, was eine Deutsche Bank wert sei. Sorry, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln bei so einem Unsinn.
HelloFresh | 49,53 €
Avatar
28.10.20 08:33:06
Beitrag Nr. 876 ()
Ich habe manchmal was von Berneckers Empfehlungen gekauft. Immer auf den Bauch gefallen. Ob der jemals gut war? Nun macht der Sohn weiter mit ihm.
HelloFresh | 50,60 €
Avatar
28.10.20 14:58:40
Beitrag Nr. 877 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.515.174 von SwingerJoe am 27.10.20 22:33:14
Zitat von SwingerJoe: Was ist eine SKS? Und wieso sollte die Aktie den Bereich 41/42€ anlaufen? Ist das neue Long Ziel nicht eher 60€ ?


S-K-S-Formation: in der klassischen Charttechnik Schulter-Kopf-Schulter-Formation.

bei HF:



Beginn (aus meiner Lesrichtung) ca. Mitte September mit dem steilen Anstieg bis ca. 38 auf 45 auf 48 oiro. Rücksetzer auf knapp über 45 (erste Schulter). Dann Anstieg bis 55,65; Rücksetzer auf 47,20 -> auf meine Lesart Kopf-Bildung.
Danach Anlaufen der 50 ois und Abprall nach unten.
Nun ist die Frage, wie weit der Rücksetzer geht. Bei dem Marktumfeld sehr wahrscheinlich, dass es weiter als 45 nach unten rauscht.
Und meine Kaffeesatzleserei sagt mir
1. Abwarten mit Zukauf und
2. mal den Bereich von ca. 41 / 42 ois anpeilen.

der langfristige Aufwärtstrend ist jedenfalls intakt.

@Don V.:
S-K-S-Formationen sind zeitunabhängig. Wachstum hin oder her. Nee, die Diskussion ist mir leider entgangen; ich schau mir die Ergebnisse, den Ausblick und den Trend an.
Reicht mir, im Prinzip.
Beim Kleingedruckten lege ich nur meine Nachkaufkurse fest.


so, nu abba wieder urlauben und relaxen; den Carola-Spaß schau ich mir von außen an (auch wenn die nicht gehabten shorts langsam weh tun ...)
HelloFresh | 47,38 €
1 Antwort
Avatar
28.10.20 19:16:57
Beitrag Nr. 878 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.523.085 von Astgabel13 am 28.10.20 14:58:40Danke für die Erläuterungen, habe mit Nachkäufen auch abgewartet und habe mein Pulver noch trocken. Insgesamt bin ich aber nach wie vor bullish für HelloFresh
HelloFresh | 47,30 €
Avatar
29.10.20 12:22:16
Beitrag Nr. 879 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.523.085 von Astgabel13 am 28.10.20 14:58:40
Zitat von Astgabel13: S-K-S-Formation: in der klassischen Charttechnik Schulter-Kopf-Schulter-Formation.

bei HF:



Beginn (aus meiner Lesrichtung) ca. Mitte September mit dem steilen Anstieg bis ca. 38 auf 45 auf 48 oiro. Rücksetzer auf knapp über 45 (erste Schulter). Dann Anstieg bis 55,65; Rücksetzer auf 47,20 -> auf meine Lesart Kopf-Bildung.
Danach Anlaufen der 50 ois und Abprall nach unten.
Nun ist die Frage, wie weit der Rücksetzer geht. Bei dem Marktumfeld sehr wahrscheinlich, dass es weiter als 45 nach unten rauscht.
Und meine Kaffeesatzleserei sagt mir
1. Abwarten mit Zukauf und
2. mal den Bereich von ca. 41 / 42 ois anpeilen.

der langfristige Aufwärtstrend ist jedenfalls intakt.

@Don V.:
S-K-S-Formationen sind zeitunabhängig. Wachstum hin oder her. Nee, die Diskussion ist mir leider entgangen; ich schau mir die Ergebnisse, den Ausblick und den Trend an.
Reicht mir, im Prinzip.
Beim Kleingedruckten lege ich nur meine Nachkaufkurse fest.


so, nu abba wieder urlauben und relaxen; den Carola-Spaß schau ich mir von außen an (auch wenn die nicht gehabten shorts langsam weh tun ...)


Oh je!

Dann siehst du in jedem Chart mindestens alle halbe Jahre eine Kopf-Schulter Formation!

Wenn du dann noch meinst SKS wären zeitunabhängig? Na ja.

Beschäftige dich doch einmal mit der Chartanalyse in der Praxis!
HelloFresh | 47,72 €
Avatar
30.10.20 16:28:15
Beitrag Nr. 880 ()
So langsam könnte der Markt mal wieder bei HF drauf anspringen, dass wir ab Montag Lockdown haben und die Q-Zahlen anstehen...
Die Woche war leider für HF echt enttäuschend. Wir -10% und Del.H. +10% obwohl wir schon davor 10% abgegeben haben.
Aber vlt. nur die Konsolidierung vor dem Run auf die 60 €
HelloFresh | 46,26 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

HelloFresh nach Börsengang