Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,95 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,40 %

Quantum Cobalt (ehemals Bravura) -- Die Rakete ist gezündet - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A2H63U | Symbol: 23BA
0,024
21.10.19
Düsseldorf
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.747 von DerTurm am 15.10.19 22:09:27Bezahlt mit 10.000.000 Aktien.
Um die ab zu laden brauchen wir definitiv höher Kurse.
Quantum Cobalt | 0,029 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.729 von DerTurm am 15.10.19 22:05:40Es wird die Zeit kommen da wird der schei....Laden wieder hochgebockt.
Siehe News.

.
Quantum Cobalt | 0,024 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.637.373 von DerTurm am 07.10.19 13:34:37
Zitat von DerTurm: Ich brauche 0,32€ um hier +- 0 raus zu kommen. Glauben tue ich da jedoch ehrlich gesagt nicht dran.
Der First Cobalt Deal mit Glancore lässt sehr langfristig etwas Hoffnung aufkeimen, mehr jedoch nicht.


Existiert das Unternehmen überhaupt noch ?, ich glaube die letzte News stammt aus dem Jahr 2018, ist halt ne typische Pollinger Verrecker Aktie, in Deutschland sichert er sich ja ab mit seinem Disclaimer, würde er seine Push Werbebriefe in den USA veröffentlichen, ginge es direkt in den Bau aber das weiss er ja ganz genau :laugh::laugh::laugh:
Quantum Cobalt | 0,029 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.634.199 von valuesearch am 06.10.19 19:54:22Ich brauche 0,32€ um hier +- 0 raus zu kommen. Glauben tue ich da jedoch ehrlich gesagt nicht dran.
Der First Cobalt Deal mit Glancore lässt sehr langfristig etwas Hoffnung aufkeimen, mehr jedoch nicht.
Quantum Cobalt | 0,029 €
Der Winter kommt und wieder kann Baumot bis mindestens März 2020 nichts unternehmen :-)

Die Homepage ist immer noch auf den allerschlechtesten Niveau und die neueste News datiert vom 18.Januar 2018 und der Vor-Vor-CEO steht noch immer auf der Homepage.

Mal eine ehrliche Frage in die Runde:

Wer ist denn hier noch investiert und glaubt sein Geld wiederzusehen bzw. glaubt an Kurse von 1 Euro aufwärts?
Quantum Cobalt | 0,029 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.373.771 von iWANSCHRECKLICHE am 29.08.19 21:04:55Tunnel oder Brücke.
Quantum Cobalt | 0,027 €
Quantum ist eine Insel
Quantum Cobalts Trrritorium liegt genau im Zentrum des ‘Glencore Imperiums’. Welche Lösung bietet sich da wohl an ?
Quantum Cobalt | 0,030 €
Ich habe doch gar keine Aktien von Quantum , ich warne nur vor diesen Müll Werbebriefen.
Quantum Cobalt | 0,029 €
@Pennystock64:

Warum sollte man so etwas verbieten?

Jeder der auf solche "Werbebriefe" hereinfällt hat doch selbst schuld.

Einfach mal vor einem Invest die jeweilige Firma googlen und schon hätte man gesehen, dass die Firma eine Luftnummer ist.

Die Homepage ist seit über 1,5 Jahren nicht mehr aktualisiert worden, es steht als CEO der Vor-Vorgänger namentlich drin, Emails gehen als unzustellbar zurück an den Empfänger und telefonisch wirst Du niemanden antreffen können.

Wenn ich Ihnen eine solche Firma als Invest vorschlagen würde, dann würden Sie niemals das Geld dort versenken.

Werbebriefe gibt es seit vielen Jahren/ Jahrzehnten, früher würden die Anleger telefonisch übers Ohr gehauen und wo Geld zu verdienen ist, da gibt es halt auch solche Werbebriefe.

Sehen Sie es als Lehrgeld an und machen Sie den Fehler kein 2.Mal
Quantum Cobalt | 0,029 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.041.769 von iWANSCHRECKLICHE am 17.07.19 08:39:29Wann gabs denn mal die letzte Unternehmensmeldung ?:confused:, voll krass diese Can Abzockbuden, man sollte den Handel mit so nem Müll in Deutschland verbieten, naja, diese Werbebriefabzocker verdienen ja selbst noch an diesem Müll Geld:laugh::laugh::laugh:
Quantum Cobalt | 0,034 €
Risken und Chancenabwägugn
Quantum Cobalt mag, was die Finanzlage betrifft kein von mir bevorzugtes Investment darstellen aber die Lage des Schürfgebietes umgeben von First Cobalt, neuerdings mit Beteiligung von Glencore, bietet geradezu phänomenale Chancen. Glencore und FCC müssten eigentlich großes Interesse an diesem Gebiet haben liegt es doch im Zentrum ihrer eigenen Explorationsgebiete. Keine Anlageempfehlung nur meine persönliche Meinung
Quantum Cobalt | 0,039 €
Nur nebenbei als Info: Bei FCC ist Glencore eingestiegen, wow!

First Cobalt and Glencore Conclude Term Sheet for Refinery Restart
https://stockhouse.com/news/press-releases/2019/07/15/first-…

@valuesearch: Bevor Du fragst, die Mitteilung hat natüüüürlich nichts mit QC zu tuen!

L234
Quantum Cobalt | 0,035 €
Aktueller Finanzbericht ist online :laugh:

Aber da wird User Timbel auch noch alles schön finden.

Ist eigentlich irgendwann auch noch eine weitere Bohrung geplant?

Es ist ja bald schon wieder Winter in Kanada :rolleyes:
Quantum Cobalt | 0,032 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.762.642 von valuesearch am 07.06.19 20:07:46Nunja meine Beiträge werden auf ihren Pc wohl auf tschetschenischer Sprache angezeigt.. sie haben meine Frage ja noch nie beantwortet.. und wiederholen sich lieber.. ich will diese Aktie doch gar nicht haben und daher interessiert es mich auch nicht wer da CEO ist oder wie diese Homepage aussieht.. Mich interessiert nur warum sie hier so lange schreiben.. bzw. was sie antreibt .. aber wie gesagt sie werden mir sowieso niemals meine Frage beantworten..
@Timbel:

Nun ja, keine Antwort ist auch eine Antwort :-)

Mich würde mal interessieren, warum Quantum Cobalt jetzt schon wieder einen neuen CEO hat.

Was für ein Laden, herrlich und auf deren Homepage steht immer noch Greg Burns, der Vor-Vorgänger vom jetzigen CEO.
@Timbel:

Da Sie hier keinerlei fundierte Beiträge beisteuern, so bin ich mal auf Ihre Einschätzung vom neuesten Finanzbericht gespannt, der vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde :-)

Aber wohlmöglich sind Sie immer noch davpn überzeugt, dass es sich hier um ein solides Investment handelt :rolleyes:

Der Laden ist knapp über 1 Millionen Euro wert laut Marktkapitalisierung, da ich jedes Autohaus im Ruhrpott mehr wert und vor allem transparenter.

Nun ja,knapp über 1 Millionen Euro wert, schreiben aber Millionenverluste und Sie verteidigen die Firma auch noch 🤣
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.658.559 von valuesearch am 25.05.19 11:57:13Mr value das wissen Sie doch.. ich will mich nicht so wie sie ständig Wiederholen.. Ich schreibe nur wegen Ihnen hier rein..
@Timbel:

Sehr merkwürdig, dass Sie sich hier nur um meine Kommentare kümmern!

Ist denn in Kanada noch Winter?
Wie geht es nach dem Ken Tollstam-Skandal weiter?
Seit Monaten keine News?
Cashbestand = 0
Homepage mit falschen Daten (falscher CEO, falsche Emailadresse, keine Erreichbarkeit)

Und nun sage mir nicht, dass Quantum Cobalt ein Invest wert ist!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.425.385 von valuesearch am 25.04.19 20:23:39Und welche Bedeutung hat für sie das Wort demnächst.. ich kenne es noch von einer Serie die ne Vorschau für die nächste Folge zeigt.. die EINE WOCHE.. später zu sehen ist.. Sie schreiben seit ca. Einem Jahr.. demnächst 😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.425.385 von valuesearch am 25.04.19 20:23:39Sie sind nicht investiert und finden diese Aktie sehr sehr schlecht.. wissen aber wie die Homepage seit Jahren aussieht.. Respekt😂
@Nomak:

Die Seite sieht noch immer so amateurhaft aus wie die letzten Jahre!!!

Die "Bohrergebnisse" wurden ja vorletzte Woche veröffentlicht und das sieht ja richtig schlecht aus.

Cashbestand ist auch demnächst aufgebraucht und wenn man "Ken Tollstam Scandal" googelt, dann ist der Laden hier sehr zeitnah dicht...
Kommt mir das nur so vor, oder haben die die Homepage überarbeitet?
Aktuell neue Nachricht bzgl. dem Kahuna Projekt:

2019-04-16 11:52 ET - News Release

Mr. David Schmidt reports

QUANTUM COBALT COMPLETES FIRST PHASE EXPLORATION ON THE KAHUNA PROJECT

Quantum Cobalt Corp. has completed the first phase of exploration at the Kahuna cobalt property.

The first phase of exploration was completed over a 24-day period and included extensive soil sampling, prospecting and trenching. Soil sampling covered the length of the project area, targeting the Nipissing Lorrain diabase for cobalt mineralization within calcite veins. Positive results from the soil program in 2017 proved the utility of soils as a method of analysis. The 2018 program was designed to cover the prospective zones throughout the property, as well as completing infill samples over last year's anomalies. A total of 775 soil samples and 13 rock grab samples were collected and submitted for assay to Bureau Veritas in Vancouver, B.C. (ISO/IEC 17025:2005 and ISO 9001:2015).

Of the 13 rock samples collected, 11 returned cobalt values of over 0.4 per cent (detection limit). Two of those samples also contained 1.068 per cent nickel with 3.4 grams per tonne silver and 1.08 per cent Ni with 7.9 g/t Ag, respectively.......


Hier die komplette Nachricht:
https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aQBOT-274…
@Timbel:

Mache Dir mal keine Sorgen, denn ich bin hier nicht investiert und werde nicht einen Euro in dieses "Unternehmen" stecken!

Google mal Ken Tollstam - Scandal

https://www.nsnews.com/investigation-vancouver-s-bridgemark-…


Winter in Kanada ist ebenfalls vorbei und in diesem Jahr gab es nicht eine einzige News vom Unternehmen.

Klar, da stecke ich jetzt mein Geld rein....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.329.443 von robertkumato1 am 11.04.19 10:12:22Vielleicht war der Kurs für mr. Value nun tief genug um Einzusteigen 🤷🏼‍♂️😜😂
Ist der Kurssprung mit irgendwelchen Fakten unterlegt?
Weis jemand etwas?


....merkwürdige Stille hier :confused::)
gibt es noch Licht am Ende des Tunnels ?
Ihr habt mit euren Beiträgen sicher recht in Bezug auf "fehlende Finanzierung", "mangelende Information" und auch die Beanstandungen hinsichtlich der Geschäftsführung aber einen Punkt überseht ihr bis dato, nämlich dass das Gebiet mitten in der Kernzone des Kobalt Gürtels in Ontario liegt und praktisch alle umgebenden Abbauzonen von größeren Unternehmen erworben worden sind. Der zweite Faktor ist, das Kobalt weiter Zukunft hat und jeder Lieferengpass z.B. aus dem Kongo zu geradezu erratischen Bewegungen führen könnte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.290.997 von valuesearch am 05.04.19 19:17:00Ich verteidige die Firma nicht. Ich habe lediglich richtig gestellt das es keine Impressum Pflicht im Europäischen Ausland gibt. Auch hat fast jeder Explorer so eine Homepage und auch daran kann man nicht unbedingt die Seriosität einer Firma erkennen.
Mit dem Rest geb ich dir Recht.
lg


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben