DAX-0,86 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,20 % Öl (Brent)-0,30 %

Der typische Investor - Fallbeispiel Evotec (Seite 6)


ISIN: DE0005664809 | WKN: 566480
14,515
13:48:46
Hannover
-5,25 %
-0,805 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Mal wieder Zeit die Stimmung im Nachbarthread zu analysieren.

sw1975 schrieb am 04.12.17 17:28:46 Beitrag Nr. 37.731 ( 56.360.208 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 56.359.968 von pegasusorion am 04.12.17 17:12:43 11,40 rum war die marke.hier könnte es zu einem rebount kommen.bin erst grad mal rein.


Nur ein Beispiel von vielen. Es wird weiter nachgekauft wie verrückt. Die Kurse sind vermeintlich niedrig, wenn man nur den Kurs vor zwei Monaten in Betrachtung zieht. Dabei stehen wir jetzt genau da wo wir im Juni dieses Jahres standen und sind auf Jahressicht immer noch 100% im Plus. Ein paar User scheinen aber tatsächlich geschmissen zu haben und sind jetzt sogar auf die Shortseite gewechselt.

checkertoby schrieb am 04.12.17 14:53:24 Beitrag Nr. 37.683 ( 56.358.060 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 56.357.970 von karo1 am 04.12.17 14:47:36 Die Kursentwicklung sagt alles. Man muss sich den Gegebenheiten anpassen. Ich bin jetzt short und stehe dazu. Wer sein Geld verlieren will bleibt in der Aktie. Ich denke die 11 Euro wird heute noch fallen. Kurse von 9 Euro diese Woche dann noch. Aither hat mir einen Tip gegeben. Den nehme ich an. Gehe davon aus dass er mehr weiß.
trader_53 schrieb am 04.12.17 20:56:50 Beitrag Nr. 37.767 ( 56.362.965 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 56.362.869 von Metastock79 am 04.12.17 20:50:39 Deutsche Bank upgrade Evotec to Buy von Hold nachbörslich


Ob was an dem Gerücht dran ist werden wir wohl in Kürze erfahren, weil die Angaben in dem anderen Forum oft ohne Quellen sind. Bei L&S ist die Aktie auf jeden Fall von ca. 11,50 auf 12,10 angezogen. Da sich fundamental nichts geändert, sind die Analysten der DB wohl bei ihrem Zielkurs geblieben und haben aufgrund der gefallenen Kurse die Aktie von Hold auf Buy gestuft. Also nichts wirklich Interessantes.

Interessant ist allerdings die plötzliche Aktivität in dem anderen Forum mit den üblichen Sprüchen:
-morgen werden Shorties gegrillt
-endlich geht es wieder hoch
-das ist die Wende
-jetzt schnell einsteigen
-usw.

Eigentlich werden da nur den Leerverkäufern Verluste gewünscht und Zeitdruck aufgebaut. Was würde wohl passieren, wenn man genau anders rum den Investierten Verluste wünscht und schreibt dass diese schnell verkaufen sollen, um weitere Verluste zu vermeiden?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.363.394 von Aither am 04.12.17 21:33:30Hier ist die für Wirbel sorgende Analyse der Deutschen Bank. Aktie derzeit 6% im Plus

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-12/42409164…

Wie ich es mir gedacht habe, wurde das Kursziel einfach beibehalten und die Aktie wegen niedrigerer Kurse von Hold auf Buy gestuft. Viel interessanter wird, wie die Analysten auf neue Zahlen von Evotec reagieren. Laufen die Analysten dem Kurs hinterher und schreiben etwas a la "Erwartungen verfehlt" oder stufen sie die Aktie weiter hoch. Die vorherigen Einschätzungen ohne neue Zahlen nur wegen gefallener Aktienkurse zu revidieren, können die Analysten natürlich nicht.
Weichen für die Zukunft gestellt
EVT Execute
EVT Innovate
Plattformen & Pipeline

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.202.627 von Datteljongleur am 16.11.17 19:59:11
Zitat von Datteljongleur:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.369.528 von bolero6 am 05.12.17 20:17:09
Zitat von bolero6: EVT Execute
EVT Innovate
Plattformen & Pipeline

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.372.026 von Carola11 am 06.12.17 09:02:28Schaun wir mal was der Donnerstag so bringt ;)
Das Anwendungspotential der iPS-Zellen ist enorm.
http://www.git-labor.de/forschung/life-sciences-biotechnolog…

Hier noch einige unverpartnert, die demnächst dazu kommen...

Der typische Investor sollte gut informiert sein
Unternehmenspräsentation EVOTEC Dezember 2017

Ein starkes Partnernetzwerk im Bereich iPSC



Die Zukunft wird an der Börse gehandelt und die sieht wirklich, wirklich gut aus.
Dieser Thread hier sollte vor allem informieren und nicht verunsichern. Keine one-man Analysen können Evotec schlecht reden, denn die Leeverkäufer mit ihrer Masche haben die ganze Arbeit geleistet.

Fundamental ist alles bestens bei Evotec.
Fundamental ist alles bestens bei Evotec."

Die Frage ist immer, ob das Fundament zum Kurs passt.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben