Pyrogenesis PYR.V-- Spezialist für Plasmaprozesse,3-D Druck, Prozessausrüstungspakete (Seite 150)

eröffnet am 04.12.17 15:05:02 von
neuester Beitrag 20.01.21 22:43:25 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.11.20 20:08:13
Beitrag Nr. 1.491 ()
Before Christmas werden wir das wohl nicht mehr schaffen, aber Potential ist definitiv vorhanden für nächstes Jahr. Für Christmas 2021 bin ich optimistischer mit +$100 CAD.
PyroGenesis Canada | 3,800 C$
Avatar
28.11.20 00:05:23
Beitrag Nr. 1.492 ()
Laut Chart sieht alles gut aus:

Quelle: ceo.ca @milkeysats All is well in the accumulation zone....tick tock!! Rest easy friends, the end of the beginning is here. https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1fs2quk-Screenshot%20202…
PyroGenesis Canada | 3,750 C$
Avatar
28.11.20 09:04:02
Beitrag Nr. 1.493 ()
Zeithorizont:
Seht Ihr das ähnlich?
PYR hat Mitte dieser Woche den einen torch verkauft. Und man will sich bis zu 4 Monaten geben, um
unterschiedliche Bedingungen zu testen (siehe Post von married)
Die Implementierung eines torchs dauert bis zu 2 Wochen ( o. 2 Std.?).
Gehen wir von zwei Wochen aus, beginnt die Testphase in der 2. Dez. Woche.
Das bedeutet der Abschluss der Testphase ist spätestens Mitte April.
Irgendwo glaube ich gelesen zu haben, die Ergebnisse könnten aber auch lange davor liegen.
Trotz dass ich davon ausgehe, dass auch über die Feiertage getestet wird ( Iron ore Unternehmen arbeiten sicherlich wie Chemieunternehmen durch), gehe ich nicht von Neuigkeiten für die Börse während der Feiertage aus.
Entweder sind diese geschlossen o. Inst. Anleger befinden sich im Urlaub.
Damit hätten wir m.E. einen Zeithorizont von Mitte Januar bis Mitte April, bis torch contract(s) verkündet werden.
Ein totales Misslingen ist schon dadurch ausgeschlossen, da die Trifica Phase das grundsätzliche Funktionieren der torches bereits bewiesen hat?
Was ist Trifica?
War das der Name der Modellierungsphase?
Danke
PyroGenesis Canada | 2,560 €
Avatar
28.11.20 10:17:48
Beitrag Nr. 1.494 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.872.665 von ThePoint am 28.11.20 09:04:02
Zitat von ThePoint: Ein totales Misslingen ist schon dadurch ausgeschlossen, da die Trifica Phase das grundsätzliche Funktionieren der torches bereits bewiesen hat?
Was ist Trifica?
War das der Name der Modellierungsphase?
Danke


Ich denke du meinst Trifecta 😉 TP. Trifecta beschreibt eine Situation in der drei Dinge erreicht werden. Im Falle von Pyrogenesis ist das:

1) Grundlegende Dienstleistungen

2) Grundlegende Produkte (Plasmabrenner, Technologie, Lösungen, Fertigprodukte)

3) Wesentliche Kundeneinsparungen (sehr signifikante CO2 Reduzierungen, große Kosteneinsparungen plus weitere Einsparungen, wie die Ergebnisse anhand weiterer detaillierter Modellierungsstudien belegen können.)

Developbc schreibt auf ceo.ca dazu:

The very extensive modeling really proved the trifecta : zero negative effects on pellets, significant economic and GHG reduction benefits. No wonder Pete said these CLIENT A B were pushing us to get the INITIAL torch order asap. Once they taste the irresistible game changing torch...Pyrogenesis being the only game in town w full patents re induration furnaces plasma torches...who do you think is controlling the pace again?

Auf der Seite der Bundesregierung habe ich noch folgendes gefunden für Deutschland:

Bund und Länder einigten sich im Dezember 2019 im Vermittlungsverfahren darauf, den CO2 -Preis ab Januar 2021 auf zunächst 25 Euro pro Tonne festzulegen. Danach steigt der Preis schrittweise auf bis zu 55 Euro im Jahr 2025 an. Für das Jahr 2026 soll ein Preiskorridor von mindestens 55 und höchstens 65 Euro gelten.

Einsparung im Falle von Client A:

Deedeemgee auf ceo.ca

$50/tonne CO2 cost X 1 Million tonnes CO2 saved per plant / 50 torches per plant = $1 Million in CO2 costs saved per year per torch.

Der ganze Post:

Keep in mind that Chalmers study used a Westinghouse torch and points out explicitly that "Most industrial plasma torches operate with an efficiency of 50 - 70 % but an efficiency of over 90 % is possible". I am comfortable assuming that the modern PYR torches are more efficient than what is used in the study.

Here is an alternative way to determine the value of carbon savings, from the perspective of Client A.

1) Vale has $50/tonne CO2 internal emission accounting.
http://www.vale.com/china/EN/aboutvale/news/Pages/vale-advan…

2) PYR states in NR that "Management has estimated internally that a typical pellet plant producing 10 million metric tonnes of pellets annually emits approximately one million metric tonnes of CO2"
https://apnews.com/press-release/globe-newswire/business-tec…

3) Client A will require up to 50+ plasma torches per plant, across up to 10 plants
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/11/24/213322…

4) $50/tonne CO2 cost X 1 Million tonnes CO2 saved per plant / 50 torches per plant = $1 Million in CO2 costs saved per year per torch.

5) Peter has stated the plan is to "sell torches (with an internal target of $3MM NPV per torch)"
Q5 here: https://www.globenewswire.com/news-release/2020/11/12/212595…

6) So, if you trust Peter, and you trust their estimates, it seems that each torch might actually have a much higher value to the clients than what the Chalmers cost comparison implies. The torches may be more efficient, fuel costs may be higher, and the Chalmers comparison itself may be misleading in terms of fuel consumption and//or power consumption in their models. At this point I like to think the proof is in the pudding after receiving 1.8MM for a single demonstration torch...

Schönes Wochenende ☀️
PyroGenesis Canada | 2,560 €
3 Antworten
Avatar
28.11.20 10:35:51
Beitrag Nr. 1.495 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.873.100 von Plasmafire am 28.11.20 10:17:48👍 dito PF
PyroGenesis Canada | 2,560 €
Avatar
28.11.20 11:13:20
Beitrag Nr. 1.496 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.873.100 von Plasmafire am 28.11.20 10:17:48vielleicht noch zu Punkt 4 aus einer Pressemitteilung:

https://www.pyrogenesis.com/wp-content/uploads/2020/04/2020-…

PyroGenesis’ proprietary plasma torches will not have any detrimental effects on the Client’s process
or their furnaces and, more importantly, will result in a CO2 reduction in excess of 350,000 tons per
year per plant (which is equivalent to removing 76,000 cars1
from the road), while at the same time
projecting significant cost savings. The Client has over 10 plants, each requiring approx. 50 torches.

Hab auch schon mal irgendwo eine ausführlichere Berechnung gesehen, finde sie aber nicht mehr :rolleyes:
PyroGenesis Canada | 2,560 €
1 Antwort
Avatar
30.11.20 07:21:54
Beitrag Nr. 1.497 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.873.523 von Gexe006 am 28.11.20 11:13:20Die Story wird immer besser...

This just out

PRODUCTION OF SYNGAS USING RECYCLED CO2 VIA COMBINED DRY AND STEAM REFORMING OF METHANE

Just speculation at this ponit until we hear from Peter but this looks like another game changer for GHG, forget about trying to get rid of it, let's just repurpose the CO2 into clean green syngas.

It's like Drosrite only for CO2.

Plasma Reactor turns CO2 into Syngas
https://patentscope.wipo.int/search/en/detail.jsf?docId=WO20…

stay safe
https://stockhouse.com/companies/bullboard?symbol=t.pyr&post…
PyroGenesis Canada | 3,750 C$
Avatar
30.11.20 11:07:02
Beitrag Nr. 1.498 ()
Wow 😳! Danke WilhelmT
PyroGenesis Canada | 2,560 €
3 Antworten
Avatar
30.11.20 18:45:22
Beitrag Nr. 1.499 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.885.853 von Plasmafire am 30.11.20 11:07:02PyroGenesis Canada posts quarterly revenue of more than C$8M, exceeding prior full-year results

PyroGenesis Canada | 3,770 C$
2 Antworten
Avatar
01.12.20 10:26:05
Beitrag Nr. 1.500 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.893.560 von Wilhelm_Tell am 30.11.20 18:45:22Ok W_T
Wie wir sehen, helfen die Zahlen nicht
Gestern wieder ein Rutsch ins Rote
Contracts müssen her und leider sagt mein Horizont, dass dies bis Mitte April dauern kann
Ich hoffe dass das marketing department nun mal in die Gänge kommt und bei inst. Anlegerm
vorstellig wird
Ein weiter so hinterlässt doch auch bei der eigenen Belegschaft Unzufriedenheit :confused:
PyroGenesis Canada | 2,420 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Pyrogenesis PYR.V-- Spezialist für Plasmaprozesse,3-D Druck, Prozessausrüstungspakete