DAX+1,37 % EUR/USD-0,29 % Gold+0,58 % Öl (Brent)-2,49 %

Gabriel fordert neue US-Politik | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Gabriel fordert neue US-Politik" vom Autor dpa-AFX

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel will die deutsche US-Politik neu justieren. Die USA kämen unter ihrem Präsidenten Donald Trump ihrer Rolle als weltpolitische Gestaltungskraft nur noch "geschwächt" nach, kritisierte der SPD-Politiker laut …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Gabriel fordert neue US-Politik
Das einzige was hier sichtbar und immer schneller bröckelt ist Deutschland.

Gabriel, selbst eine der größten Luftnummern deutscher Politiker, zeigt hier in geballter Form und auf peinlichste Art und Weise die Arroganz deutscher Politik.

Eine Regierung, die selbst ethisch und moralisch erodiert, ihr Volk und Staatsgebiet als spieltheoretische Manövriermasse betrachtet und dabei jegliche Kontrolle verloren hat, hat auch ihr Recht verspielt, andere kritisieren zu dürfen.

Was für viele Politiker gilt, gilt für Gabriel speziell: Si tacuisses, philosophus mansisses.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben