DAX+2,57 % EUR/USD-0,19 % Gold-0,68 % Öl (Brent)+2,80 %

COBALT LITHIUM URAN - Cape Lambert Resources (Seite 610)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.617.829 von Anstrengend am 12.01.19 19:37:04DAS ist genau das, was ich vor einiger Zeit hier kritisiert habe. Es ist natürlich sehr löblich, dass ihr euch so langsam mal intensiver und BEWUSST mit dem Kongo beschäftigt, aber sowas sollte man machen, bevor man beim Broker seiner Wahl die Order für sowas ausführt...
@Grey69
Mehr als die Hälfte des Kobalts was aktuell weltweit benötigt bzw. verarbeitet wird stammt aus dem Kongo. Mal im Ernst, entweder die E-Mobilität kommt mit Kobalt aus dem Kongo oder wir können den ganzen Spaß auch lassen.
Ist ja schließlich nicht nur Cape Lambert die hier drunter leiden.
Abwarten und Tee trinken ist aktuell die Marschroute.
Schönes We
Ganz egal, wie der neue Präsident der DRC nun heißt und auch ganz egal, welche Ziele er verfolgt.
Eines ist sicher: ER BRAUCHT GELD DAZU !!!

Trotz seines Rohstoffreichtums zählt der Staat, bedingt durch jahrzehntelange Ausbeutung, Korruption, jahrelange Kriege und ständige Bevölkerungszunahme heute zu den ärmsten Ländern der Welt.

Andererseits zählt der Kongo zu den rohstoffreichsten Ländern der Welt. Bergbauprodukte sind daher seit Jahrzehnten Hauptexportgut, wichtigster Devisenbringer des Landes und Haupteinnahmequelle des Staates.

Die werden sich den Geldhahn nicht selber zudrehen; wer würde das auch schon machen?

Und Kobalt, so schätzen wir das doch ein, gehört zu den wichtigsten und nachgefragtesten
Batteriezellen-Zutaten überhaupt.

;)
Ganz egal, wie der neue Präsident der DRC nun heißt und auch ganz egal, welche Ziele er verfolgt.
Eines ist sicher: ER BRAUCHT GELD DAZU !!!

Trotz seines Rohstoffreichtums zählt der Staat, bedingt durch jahrzehntelange Ausbeutung, Korruption, jahrelange Kriege und ständige Bevölkerungszunahme heute zu den ärmsten Ländern der Welt.

Andererseits zählt der Kongo zu den rohstoffreichsten Ländern der Welt. Bergbauprodukte sind daher seit Jahrzehnten Hauptexportgut, wichtigster Devisenbringer des Landes und Haupteinnahmequelle des Staates.

Die werden sich den Geldhahn nicht selber zudrehen; wer würde das auch schon machen?

Und Kobalt, so kann man das doch wohl einschätzen, gehört zu den wichtigsten und nachgefragtesten
Batteriezellen-Zutaten überhaupt.

;)
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.621.057 von berma am 13.01.19 17:17:41https://hotcopper.com.au/documentembed?id=uOMxKKzFkiWRTLKhOROKAxjvTDYD4gi%2BzxiZo%2FF8ke92GA%3D%3D

Trading Halt um eine weitere Woche verlängert
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.624.165 von nevsi91 am 14.01.19 10:20:42Wie stoppe ich den Kursverfall...
1) Man nehme einen halbwegs glaubbaren Grund
2) Man setze einen Trading-Halt
3) Wenn bis zum Ende des Halts noch keine echten News vorliegen bzw. veröffentlich werden können, verlängere man den Halt um eine weitere Woche
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.624.222 von Recalion am 14.01.19 10:26:36So schauts aus.

Erste Verlängerung war also wegen der Wahl?

Bullshit...
Wenn das alles nicht so traurig wäre, könnte man darüber ja sogar noch lachen.
Jetzt kriegen wir sicher gleich zu lesen:

.) alles ist im grünen Bereich
.) habe mit SM telefoniert und alles ist OK
.) die Verhandlungen mit Investoren dauern noch an, da erst die politische Lage geklärt sein muss.

alles blablabla
Cape Lambert is not aware of any reason why the suspension from quotation should not be granted
or of any other information necessary to inform the market about the suspension


Ist das eigentlich noch seriös, transparent und aktionärsfreundlich?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben