Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,44 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,56 %

COBALT LITHIUM URAN - Cape Lambert Resources (Seite 924)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.247.976 von bcgk am 14.08.19 07:43:17Jetzt streu nicht nich mehr Salz in die Wunde.
Der Junge hat doch sonst nichts anderes im Leben.
Vielleicht werden SM und TS irgendwann mal seine Hand tätscheln.
Ich habe mich schon vor 2-3 Monaten mit dem Gedanken abgefunden das es nicht wird.Daher überrascht es mich nicht.
Capo sollte einen neuen Tread eröffnen.
„Eisenerz aus dem Kongo“.
Cape Lambert Resources | 0,0046 €
Ausschnitt

Nach intensiven Bemühungen war es dem Unternehmen nicht möglich, Projektmittel für die Entwicklung des Kipushi-Projekts in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) zu beschaffen (siehe Mitteilung vom 12. Juli 2019). Obwohl wir nicht in die Entscheidungsprozesse des Geldgebers eingeweiht sind, glauben wir, dass dies hauptsächlich auf die mangelnde Wirtschaftlichkeit des Projekts im aktuellen Umfeld zurückzuführen ist. Als das Projekt zum ersten Mal vorgestellt wurde, lag der Kobaltpreis bei etwa 95.000 US-Dollar pro Tonne, wird aber heute mit weniger als 40.000 US-Dollar pro Tonne gehandelt. Zusammen mit der schwierigen Sicherheitslage und dem noch nicht eingedämmten Ebola-Ausbruch hat dies die DRK zu einer sehr schwierigen Gerichtsbarkeit für das Unternehmen gemacht. Da Paragon keine weiteren Verlängerungen mehr gewährt, wurde das JV beendet.
Cape Lambert Resources | 0,0046 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.247.991 von Newbie2018 am 14.08.19 07:44:33Was soll groß an Stellungnahmen kommen? Mir erschließt sich der Sinn nicht. Die Wahrheit wird es schon nicht sein.
Die Fakten standen in der Ann. Alles andere was das MM bis dato von sich gegeben hat wurden nun ja mit heutigem Tage als sagen wir mal so "nicht ganz der Wahrheit entsprechend" entlarft.

Jetzt verstehe ich auch warum SM nur so einen geringen Aktienkauf bei CL vorgenommen hat. Es ergibt nun alles Sinn und der Kreis schließt sich.

Um am Zahn der Zeit zu bleiben sollten wir uns jetzt auf Marampa einschießen.
Mit welchen vollmundigen und verblumten Versprechungen werden wir in Kürze rechnen dürfen?
Wird das MM nun mal transparenter dem Aktionär gegenüber stehen?
Welche Schritte und in welchem Zeitraum werden nun unternommen?

nmM und alles wird gut 😂
Cape Lambert Resources | 0,0046 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.247.712 von Maigret am 14.08.19 06:02:24Um ehrlich zu sein tut es mir um niemanden leid der hier Geld verloren hat und in Zukunft weiter verlieren wird.
_______________________________________________________________________





Das ist glaube ich der Entscheidenere Punkt.

Fehler kann man machen.
Es ist Niemand mit Dem "Stein der Weisen zur Welt" gekommen.
(und Börse muss man glaube ich Selber learning by doing)
Das finde ich "grds" vollkommen "OK".

Aber man muss, nach "Fehlern", dann auch mal Was ÄNDERN.
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.248.294 von Popeye82 am 14.08.19 08:15:34
Zitat von Popeye82: Um ehrlich zu sein tut es mir um niemanden leid der hier Geld verloren hat und in Zukunft weiter verlieren wird.
_______________________________________________________________________





Das ist glaube ich der Entscheidenere Punkt.

Fehler kann man machen.
Es ist Niemand mit Dem "Stein der Weisen zur Welt" gekommen.
(und Börse muss man glaube ich Selber learning by doing)
Das finde ich "grds" vollkommen "OK".

Aber man muss, nach "Fehlern", dann auch mal Was ÄNDERN.


Was ist den euer Tipp ?
Soll man die Verluste jetzt realisieren und bei über -72% aussteigen ?

Ich denke ich werde die Aktie als tot im Portfolio einfach liegen lassen bis zum eventuellen nächsten run !
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
Das Unternehmen hat das Antragverfahren auf neuerliche Erteilung der entsprechenden Lizenzen bereits eingeleitet.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11674791-cape-lam…

Dachte immer, dass CL bereits eine Lizenz besitzt?
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
Es wundert mich immer noch das hier bis zu letzt an den Sage geglaubt wurde. War doch klar das langsam ausläuft hier. Sage plant schon die nächste Abzocke mit einem anderen Unternehmen und einer anderen Geschichte damit er wieder den Kleinanlegern das Geld aus der Tasche ziehen kann.
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
Ich habe die Aktie eh schon abgeschrieben.
Aber eines werde ich tun.SM bei der nächsten Roadshow einen Besuch abstatten.
Eventuell werde ich überlegen TS und SM zu verklagen.
Laut deren Aussagen und Versprechungen,welche nicht eingetroffen sind ,haben sie die Anleger betrogen.
Was meint Ihr?
Kann man Erfolg haben bei einer Klage?Wie stehen die Aussichten?
Danke für eure Tipps im Voraus.
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.249.233 von RoccoStellios am 14.08.19 09:41:29
Zitat von RoccoStellios: Eventuell werde ich überlegen TS und SM zu verklagen.


Zitat von SM-DGWA: UPDATE: die Gesellschaft wird in Produktion gehen und es wir Kobalt und Kupfer im Wert von über 200m produziert werden - über nur vier Jahre / zu Kosten von ca 40m / so wurde es veröffentlicht und daran hat sich nichts geändert / die Stimmung in Australien (und auch in kanada) ist bei ALLEN kleinen Gesellschaften aktuell extrem schlecht - aber bei CFE werden die Fakten dies relativieren ... hier geht es nicht um vielleicht und Evtl und Hoffnung usw



Das ist mMn eindeutig. Ich bin kein Jurist, aber ich würde das definitiv prüfen lassen.
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
capo70 pumpt jetzt bei Engagement Labs ( Pollinger-Aktie) weiter :laugh:
Der Graf aka AdBrommy ist natürlich auch mit von der Partie.
Cape Lambert Resources | 0,0042 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben