DAX-0,10 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-1,40 %

IsoEnergy Ltd. - Exploration and discovery of Uranium in the Athabasca Basin


WKN: A2DMA2 | Symbol: I01
0,250
14:06:51
Stuttgart
-1,19 %
-0,003 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

IsoEnergy Ltd. is a well-funded uranium exploration and development company with a portfolio of prospective projects that sit in the Athabasca Basin in Saskatchewan, Canada. IsoEnergy is led by a Board and Management team with a track record of success in uranium exploration, development and operations. The Company was founded and is supported by the team at its major shareholder NexGen Energy Ltd.

Handelsplätze: TSX-V: ISO / OTCQX: ISENF
Website: www.isoenergy.ca
Präsentation: www.isoenergy.ca/_resources/corporate-presentation.pdf



Kurs zum Zeitpunkt der Threaderöffnung 0,34 CAD.

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.387.458 von phobieeee am 07.12.17 11:06:46Hey Phobieeee
Danke für die Thread-Eröffnung !

Ich halte IsoEnergy für eine Hammer Story und das Potenzial ist gigantisch ! Ist in meinem Depot inzwischen die grösste Position.

Die aktuelle Marktcap. von ca. 10 Mio Euro ist schon fast Realsatire, hat vorallem mit Tax-Loss-Selling in Canada zu tun. Das sollte aber nur noch etwa 1 - 2 Wochen ein Thema sein.

Letzten Frühling war Iso 6x so hoch bewertet wie jetzt und in der Zwischenzeit sind noch weitere interessante Projekte dazugekommen.

Glaube fest an die zukünftige Uranstory in den nächsten Jahren. Das beste Argument für Iso ist aber nicht das Momentum von Uran oder die Projekte, sondern das Management !
Die gleichen Jungs wie bei NexGen und dazu braucht es ja keine weitere Erklärung. Diese sind hier aktuell alle etwa 70 % im minus. Unabhängig von der kurzfristigen Entwicklung vom Spotpreis werden wir hier bald andere Kurse sehen. Ein Blick auf NexGen genügt........
Seit Threateröffnung vor 5 Tagen ist die Aktie 20 % gestiegen !

Der Zug fährt langsam an zu rollen....

Tax loss selling in Can beendet

Vor 1 Jahr stieg die Aktie von 1 C$ auf 1,7 . Seither hat die Crew von NEXGEN weitere Projekte dazugekauft. In den letzten Monaten wurde die Aktie wegen der mieserablen Stimmung im Uransektor und dem T-L-S auf absurde 0.25 C runtergeprügelt.

Dürfte jetzt zügig gehen, alles unter 1 C$ Ende Januar wäre für mich eine grosse Überraschung
Da hat Huster vom Goldreport wieder die richtige nase gehabt am 04.12.2017 vorgestellt und

das ding geht ab.
.....der Zug rollt schon wieder ein wenig schneller, in den letzten 2 Handelsminuten wurden in Canada noch einmal 15 % Kursgewinn draufgepackt .....
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.435.207 von Montekaolino am 12.12.17 22:13:10Bin kein Leser vom Goldreport, könntest Du seinen Artikel evtl.reinstellen oder in ein paar Worten wiedergeben, wäre mega cool!
Nachdem der Kurs gestern eine Pause eingelegt hat, steigt die Aktie bereits wieder ordentlich.

Aber diese Kurse sind letztlich nur eine Zwischenstation, NexGen und die Fonds haben vor 1 Jahr 1 - 1,2 C$ gezahlt. Bis Ende Januar 2018 sollte diese Differenz aufgeholt sein. Sollte der Uranspot weiter steigen, sehen wir hier bald Kurse die 200 % höher sind und das ist konservativ gerechnet, denn dann liegen wir immer noch unter dem Kursniveau vom letzten Frühjahr !

Diese Aktie ist für mich vergleichbar mit einem Elfer ohne Torhüter ....
Plus 29 % in Canada !

Übrigens, mit dem Elfer ohne Torhüter habe ich nicht die ZDF-Torwand mit den 2 kleinen Löcher gemeint LoL
RE:ISO posting huge gains but board is deqd quiet.
One of the best uranium explorer, still under the radar!

Read more at http://www.stockhouse.com/companies/bullboard#joGSyVcPWKDc1mdr.99


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben