Deutsche Industrie Grundbesitz AG - Rolf Elgeti's nächster Clou? (Seite 19)

eröffnet am 13.12.17 16:15:53 von
neuester Beitrag 13.01.21 20:38:47 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
05.09.20 11:33:17
Beitrag Nr. 181 ()
Ja, es ist hoch bewertet, aber nicht das Problem 10 % Rendite wird immer als Maßtab genannt.
Wenn der NAV also jetzt bei 10 Euro liegt, wären das 1 Euro Gewinn, der zu großem Teil ausgeschüttet werden soll. Durch die KE sinkt aber der Anteil am Vermögen um 10 %, also nur noch 0,90 Euro auf die Aktie.
Ich glaube, daß es mittlerweile viel Ernüchterimg gibt, die auf den Kurs schlägt.
Helfen kann nur, wenn Herr Elgeti seine Firma so gut führt, das auch mehr Gewinn mit dem Geld aus der KE erwirtschaftet werden kann.
Langfristig funktioniert das auch, kurzfristig investierte zu 22 Euro sehen jetzt jetzt etst mal alt aus.
Also langfristig halten.
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,30 €
3 Antworten
Avatar
07.09.20 13:09:02
Beitrag Nr. 182 ()
Schon bitter, wie der Kurs von 21 EUR auf 18,30 runtergetrudelt ist. Da ist derzeit auch keine Besserung in Sicht. Schade, dabei war DIR eine meine Hoffnungsträger im Depot.
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,20 €
Avatar
07.09.20 18:27:38
Beitrag Nr. 183 ()
Also laut w.o war in 2019 2,25 Euro Gewinn, die Dividende von 0,16 ( HGB Ergebnis ) wurde ausgeschüttet.
D.h. der NAV pro Aktie stieg durch Wertsteigerung der Assets um 2, 09 pro Aktie.
Ich denke, die Wertsteigerungen werden sich nicht fortsetzen, es kommt auf nachhaltige Mieteinnahmen an.
Ich denke, wenn der NAV gesteigert wird durch Investitionen und ohne KE mit Auschluss, dann wird hier auch mittelfristig gut Geld zu verdienen sein.
Wenn es noch mal auf 15 oder 16 runtergeht, kaufe ich auch noch nach
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,30 €
Avatar
26.09.20 18:32:19
Beitrag Nr. 184 ()
Im Moment passiert wohl kurstechnisch nicht viel.
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,10 €
Avatar
07.10.20 14:39:25
Beitrag Nr. 185 ()
Bienenhäuser sind schön, warum sinkt aber der Kurs ?😬
Deutsche Industrie REIT-AG | 17,80 €
Avatar
07.10.20 17:41:29
Beitrag Nr. 186 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.309.303 von Orkafisch am 07.10.20 14:39:25
Zitat von Orkafisch: Bienenhäuser sind schön, warum sinkt aber der Kurs ?😬


Bei der Konsum passiert auch nicht viel.
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,00 €
1 Antwort
Avatar
08.10.20 21:36:24
Beitrag Nr. 187 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.311.925 von GermanValueInvestor am 07.10.20 17:41:29
Zitat von GermanValueInvestor:
Zitat von Orkafisch: Bienenhäuser sind schön, warum sinkt aber der Kurs ?😬


Bei der Konsum passiert auch nicht viel.


Ja die Bienen 🐝🐝🐝brummen nicht, bald brummt glaube ich nur Corona.
War heute in Berlin arbeiten und frage mich, ob ich Quarantäne muss .🏥🏥
Deutsche Industrie REIT-AG | 18,10 €
Avatar
09.10.20 00:59:42
Beitrag Nr. 188 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.997.757 von Orkafisch am 05.09.20 11:33:17
Zitat von Orkafisch: Ja, es ist hoch bewertet, aber nicht das Problem 10 % Rendite wird immer als Maßtab genannt.
Wenn der NAV also jetzt bei 10 Euro liegt, wären das 1 Euro Gewinn, der zu großem Teil ausgeschüttet werden soll. Durch die KE sinkt aber der Anteil am Vermögen um 10 %, also nur noch 0,90 Euro auf die Aktie.
Ich glaube, daß es mittlerweile viel Ernüchterimg gibt, die auf den Kurs schlägt.
Helfen kann nur, wenn Herr Elgeti seine Firma so gut führt, das auch mehr Gewinn mit dem Geld aus der KE erwirtschaftet werden kann.
Langfristig funktioniert das auch, kurzfristig investierte zu 22 Euro sehen jetzt jetzt etst mal alt aus.
Also langfristig halten.


Sowas wurde hier schon häufiger hgesagt teilweise habe ich mich dazu geäussert, aber meines Wissens gab es nie eine Klarstellung wie ees richtig! Nach meinem Verständnis wird kritisiert, dass 10%des Grundkapitak,dann frei vergeben werden und den Aktieonären werden so 10 %desAktienkapital weggekommen.

Dabei übersieht man, dass die 10 %nicht schlimm umsonst verschenkt wird, und so nimmt die Gesellschaft Gelder ein,die 10 % aller Unternehmenswerte entsprechen sollte- somit ist der Anteil der Altamtionäre marginal. Also wer als Altaktionär aufpasst und schaut, dass er Aktien unterhalb des Kurses wie die Aktien aus der Ke kaufen kann, steht sich günstiger!
Deutsche Industrie REIT-AG | 17,85 €
2 Antworten
Avatar
12.10.20 08:59:35
Beitrag Nr. 189 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.329.814 von supialexi2 am 09.10.20 00:59:42Deine Antwort unterstreicht doch, was ich schrieb.
Das die Aktionäre, die vor der KE zu 22 Euro kauften und von der KE kalt überrascht wurden, ist eine Tatsache.
Auf 4 Euro Kursverlust wegen KE war niemand gefasst.
Verwässerung durch KE unter Auschluß der Altaktionäre ist immer ärgerlich, besonders, wenn dadurch der Kurs gedrückt wird.
Deutsche Industrie REIT-AG | 17,85 €
1 Antwort
Avatar
12.10.20 10:17:32
Beitrag Nr. 190 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.354.256 von Orkafisch am 12.10.20 08:59:35Das tippen der Buchstaben lenkt mich wohl so sehr vom denken ab, dass ich teilweise so schlecht schreibe, dass kein stimmiger Sinn erkennbar ist! sorry
Deutsche Industrie REIT-AG | 17,90 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Deutsche Industrie Grundbesitz AG - Rolf Elgeti's nächster Clou?