DAX+0,49 % EUR/USD-0,07 % Gold-1,30 % Öl (Brent)-0,11 %

Tantalex Resources - die AVZ Minerals im Jahr 2018? - LITHIUM/COBALT - Tenbagger Potential (Seite 135)


WKN: A1106S | Symbol: 1T0
0,010
08:12:06
Frankfurt
-12,28 %
-0,001 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Im Orderbuch liegen fast keine Stücke zum Verkauf und einer hat eben zu 0,05 gekauft



vielleicht bahnt sich ja was an ??? ;)
https://hotcopper.com.au/threads/running-discussion-on-sp.41…

Ich weiß nicht, wie genau die mineralisierte Schlussfolgerung ist, dass die Rückstände eine begrenzte Menge an Lithium enthalten.
Der Betrieb in Nordamerika wurde eingestellt, die Rückstände sind nicht ausreichend,
aber die Erfüllten Tests für Manono werden brillant sein.
ALL IMO.
3.3 Verteilung der Mineralisierung> 3.3.2 Spodumen

„Angesichts der Analyse (1,70% Li20 für ein Spodumen mit 6,36% Li2O), die an der großen Probe D aus dem Steinbruch" Hartgesteine ​​"durchgeführt wurde, scheint die Zahl von 25% Veröffentlichung von LANüA, KARPOFF und CLAEYS für Der Gehalt an Spodumen wird überprüft.

Auch hier ist es bedauerlich, dass die Bohrungen von 1949-1951 nicht besser ausgenutzt wurden, da sie eine gute Vorstellung von der Verteilung des Lithiumgehalts vermittelt hätten. Den oben genannten Autoren zufolge scheint es in den am stärksten verwitterten Teilen des pegmatitischen Körpers zu einer Veränderung von Spodumen in kaolinisierten Produkten zu kommen, bei denen der Li2O-Gehalt auf etwa 1,00% abfällt.

10 km weiter von E.NE entfernt, im Steinbruch der 6, zeigt Probe E einen Gehalt von 31,5% Spodumen (2% Li2o).

Wenn man bedenkt, dass die Proben D und E nicht spodumenreicher zu sein scheinen als die im gesamten Körper beobachtete Felswand, sei es im Steinbruch "Hard Rock" oder in M'Peté, im 5. Steinbruch, im 6. Steinbruch Im Steinbruch des Ostens und Kahungwes kann man sich nur von dem enormen Vorrat an Spodumen, der bei Manono vorhanden ist, überzeugen!

Dies ist ein entscheidender visueller Indikator. Sie glauben, dass die entnommenen Proben nicht spodumenreicher sind als die in der gesamten Manono-Vitolo-Zone. Beziehen Sie sich auf die obigen Karten.

Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Wir möchten im Nachhinein daran erinnern, dass die auf 2 Millionen m3, das heißt 7,86 Millionen Tonnen, bedeckten Haufen der Ausbeutung "harte Gesteine" ungefähr 1,96 Millionen Tonnen Spodumen enthalten, das theoretisch auf 3,2 mm zerkleinert wurde (in der Realität, in Etwas gröber). Diese Zahl ist zweifellos ein wenig zu verringern, da das Fett im oberen Teil des Steinbruchs eine gewisse Veränderung des Spodumens aufweisen kann. “

Dies bezieht sich auf Rückstände, die beim Versuch, Zinn aus hartem Gestein abzubauen, erzeugt wurden und einige spodumenreiche Rückstände hinterließen. Es scheint, als ob nur eine kleine, auf diese Deponie beschränkte Menge des Tailingsinventars von ungefähr 80-100MT bei Manono-Kitolo reich an Lithium ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.793.366 von Sylt1204 am 12.06.19 22:09:11https://www.globenewswire.com/news-release/2018/07/16/1537693/0/en/TANTALEX-Announces-Entering-into-An-Agreement-with-Respect-to-the-Acquisition-of-an-Exploitation-Permit-for-the-Historical-Manono-Kitotolo-Mine-Tailings.html

Während des 12 km langen Streiks entlang der verschiedenen ausgebeuteten Steinbrüche gibt es 12 Deponien. Nach einer vorläufigen Schätzung von TANTALEX liegt die Gesamttonnage der Tailings zwischen 85 und 100 Mio. Tonnen, wobei konservativ ein Gehalt zwischen 0,5 und 1% Li2O ;)zugrunde gelegt wird.
Hi - has anybody heard ANYTHING from the management of Tantalex in recent months?

I've invested a lot of money in this company and starting to get a little concerned they are trying to scam their retail investors.

Thanks.
Tantalex Resources | 0,023 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben