wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,22 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-2,32 %

Charts, Trends und Branchen 2018 (Seite 3)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Update
Die erste Transaktion wurde bereits ausgeführt:

Das kurze Gastspiel der SONY Aktien wurde inkl. Spesen mit einem Verlust von 8% beendet. :(

Hier im Detail:
Verkauft wurden die am 11.1.2018 zu 41,93€ gekauften 76 Sony Aktien, heute zu 39,10€.

Hier der Chart über die Haltedauer inkl. 38 Tageslinie:



Gruss Mic :)
Update zum Indextrading
So wie gestern befürchtet, hat dieses Mal auch die prozyklische Strategie nicht getroffen. Das ist schon doppelt bitter - erst die Shorts in Long getauscht und dann das. Der DAX ist ein Loser Index, wenn man sich heute dagegen wieder den DOW betrachtet.
Aber so ist es nun mal mit der Strategie.

Verkauft wurden die am letzten Freitag (26.1.2018) zu 4,08€ 786 DAX LONG Zertifikate (PP3D4Y), heute zu einem Restwert von 1,94€. (Knock-Out).
Das macht insgesamt inkl. Spesen ein Verlust von 52,8%. :cry:

Durch die derzeitige Indikatorenlage und der Vola - ist das Indextrading nun für die nächsten 3 Monate tabu.
Ein kleiner Trost ist, dass von dem guten Trade im letzten Jahr trotz der beides Mal geplatzten Trades, nach ca. 50% vom Gewinn übrig bleiben. ;)
Man muss sich ja irgendwie trösten. :keks:

Im nächsten Posting dann zu den übrigen Trades.

Gruss Mic :)
Update
Nun zu den weiteren ausgeführten Transaktionen:

1. MDAX-Segment:

Der Tausch der Uniper Aktien gegen Wacker Chemie wurde vollzogen:

Verkauft wurden die am 24.8.2017 zu 20,57€ gekauften 161 Uniper Aktien, heute zu 24,06€. Das macht inkl. Spesen immer noch einen Gewinn vin 15,8%. :)

Hier der Chart über die Haltedauer inkl. 38 Tageslinie:



Gekauft wurden hierfür 18 Aktien der Wacker Chemie zu 160,70€.

Hier der 6 Monats-Chart inkl. 38 Tageslinie:



2. Nebenwerte-Segment

Verkauft wurden die am 24.11.2017 zu 18,33€ gekauften 168 Aktien der Süss MicroTec, heute zu 16,14€. Das macht inkl. Spesen ein Verlust von 13,3%. :(

Hier der Chart über die Haltedauer inkl. 38 Tageslinie:



--------------------------------------------------------------------------------------------

Somit stehen nur noch die beiden Käufe für das Nebenwerte- und das Japan Segment aus und sind folglich erst mal unbelegt.

Gruss Mic :)
Update
Das Japan Segment ist nun mit Sumco Aktien bestückt.

Gekauft wurden 147 Stück zu 21,80€.

Hier der 6-Monatschart inkl. 38 Tageslinie:



Gruss Mic :)
Abrechnung der Woche vom 29.01.-02.02.2018
So hier die erwartete Katastophenabrechnung. :cry::cry::cry:
Der DAX hat die letzten beiden Tage über 400 Punkte verloren, für das Depot war es quasi der Beginn eines Crashs. :keks: Der Wochenverlust beträgt über 9%, wobei das LONG-Engagement von letzter Woche aber lediglich mit knapp 3% verantwortlich ist, der Rest waren alles erhebliche Verluste der Einzelwerte. Inzwischen liegt der STOPP des LONG Engagements bei 13.137 bei augenblicklichen ausserbörslichen DAX- Stand von unter 12.700 Punkten bereits 400 Punkte unter dem Stopp.
Alle Gewinne seit Oktober letzten Jahres sind damit futsch. :( :cry: Auch der DAX ist in etwa auf diesem Niveau und weist inzwischen auch für 2018 bereits ein Minus auf, wenn es am Mo. beim jetzigen ausserbörslichen Stand eröffnet. Ein Ende ist meines Erachtens noch nicht in Sicht, wenn man den DOW im Vergleich anschaut, der gerade erst anfängt mit der Korrektur. Wenn das nur eine kurze Panik wird sind wir trotzdem schnell unter 12.000 Punkten.

Hier die Abrechnungsdetails:

Aktueller Musterdepotstand:



Einstand:
Depot:
Cash:
=======
Gesamt:

100,00 %
86,07 %
13,93 %
========
304,17 %

20.000,00 €
52.359,56 €
8.474,62 €
==========
60.834,18 €





GuV in € GuV in %

Musterdepot:
Realisiert:
=========
Gesamt:


+11.972,05 € .
+28.862,13 € .
=============
+40.834,18 € .

+29,64 % .
+144,31 % .
==========
+204,17 % .


Verlauf:




Zeitraum (Referenz)
GuV in %rel. GuV in %

Woche (+235,33 %)
Monat (+224,91 %)
Quartal (+224,91 %)
Jahr (+224,91 %)


-31,16 % .
-20,74 % .
-20,74 % .
-20,74 % .

-9,29 % .
-6,38 % .
-6,38 % .
-6,38 % .

Jahr 2018 (real)


-6,38 % .

Eff. Jahreszins Gesamt:


+8,22 % .


-----------------------------------------------------
Erklärung Prozentangaben:

Depot = % auf aktuellen Gesamtwert bezogen (=Wert Depot + Cash)
Cash = % auf aktuellen Gesamtwert bezogen (=Wert Depot + Cash)
Musterdepot = % auf die aktuell im Depot befindlichen Werte inkl. Spesen bezogen
Realisiert = % auf Einstandsgrösse bezogen
Gesamt = % auf Einstandsgrösse bezogen

-----------------------------------------------------
Depot:
http://www.comdirect.de/inf/musterdepot/pmd/freunde.html?por…


Gruss Mic :)

Im Anschluss die Vergleichsgrafik mit dem DAX:

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.919.506 von mickym am 02.02.18 23:04:17Hi Mic,

das ist ja wirklich ein heftiger Absturz in dieser Woche. Ich wünsche Dir, das es doch noch ein zumindest ausgeglichenes Börsenjahr wird.

Gruß
Atze
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.928.020 von Atze2 am 04.02.18 19:23:16Hi Atze :)

Ja nach nun 13 Jahren und schlechten Erfahrungen in "geraden" Jahren - sollte ich vielleicht wirklich an allen "geraden" Jahren 1 Jahr Pause machen. ;)

Aber falls es nun mit Start Oktober 20% runter geht im Depot wird es ja erst mal aufgelöst (s. Regel) und dann wieder neu aufgebaut. ;)

Heute noch ein Neukauf - und es geht weiter nach unten. :(

Gruss Mic :)
Update
Das letzte Segment, das Nebenwerte-Segment wurde nun auch wieder belegt.

Gekauft wurden 533 Biofrontera Aktien zu 6,06€.

Hier der 6 Monatschart inkl. 38 Tageslinie:



Gruss Mic :)
Aktionen für die kommende Woche
So unglaublich es in diesem volatilen Markt auch ist und ich davon ausging, dass die Tabellen die im Depot befindlichen Werte durcheinanderwirbeln, so bleibt zumindest alles unverändert.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Dennoch ist mir bei diesem Absturz folgende Regel sofort in den Sinn gekommen:

Weitere Regeln, die sich auf alle im Depot befindlichen Einzelwerte befinden:
1. Bezugsrechte werden NIE ausgeübt, sondern es wird versucht diese zu einem möglichst günstigen Kurs zu verkaufen. Eine strenge Regel habe ich mir hier noch nicht einfallen lassen!
NEU
2.Depotauflösung - Verkauf aller Einzelwerte:
Diese Regel schwirrt mir schon eine Weile im Kopf rum, und sollte einfach bei einem übermäßigen Crash, wenigstens in etwa Dreiviertel des Geldes zu retten. ;) Die Depotauflösung ist natürlich nicht endgültig, sondern ist nur eine Pause. ;)
Um der Saisonalität Rechnung zu tragen, wird neben der kalendarischen, jährlichen Performanceentwicklung des Depots - ein willkürlich definiertes Börsenjahr definiert, das jeweils im Oktober beginnt und im September endet. Auch wenn manche Crashs sich im Oktober vollzogen haben, so ist in fast jedem Jahr der September der schlechteste Monat im Kalenderjahr.
Die Regel wird wie folgt definiert:
Fällt bei einer wöchentlichen Abrechnung die Depotperformance in einem Börsenjahr (also Okt-Sept. des Folgejahres) unter -20% des Septemberschlussstands des Vorjahrs, so werden in der Folgewoche alle Einzelwerte 5% unter Schlusskurs limitiert und in der Folgewoche unlimitiert verkauft. Wurden alle Segmente verkauft, werden dann nach Ermittlung der darausresultierenden Positionsgrößen die Segmente gemäß den Kaufkriterien neu belegt.
--------------------------------------------------------------------------------------

Inzwischen ist das Depot wieder ca. auf dem Stand des Oktobers 2017. Das hieße, dass nochmal 20% Verlust zur Depotauflösung führt.
Evtl. bleibt dann aber bis auf das Indextrading - wahrscheinlich das Depot bis Oktober leer.

Das überlege ich noch - 2016 wäre es ein Fehler gewesen. :(

Gruss Mic :)
Abrechnung der Woche vom 05.02.-09.02.2018
Diese Woche gibt's nicht viel zu sagen - es geht weiter abwärts. :( Das Depot hat sich diese Woche identisch zum DAX entwickelt. Ein paar Indizes haben besser abgeschnitten, manche schlechter.

Zu im Vorposting erwähnten Regel der Depotauflösung und dem Wiedereinstieg habe ich mich nun wie folgt entschieden:

Um der Saisonalität Rechnung zu tragen, wird neben der kalendarischen, jährlichen Performanceentwicklung des Depots - ein willkürlich definiertes Börsenjahr definiert, das jeweils im Oktober beginnt und im September endet. Auch wenn manche Crashs sich im Oktober vollzogen haben, so ist in fast jedem Jahr der September der schlechteste Monat im Kalenderjahr.
Die Regel wird wie folgt definiert:
Fällt bei einer wöchentlichen Abrechnung die Depotperformance in einem Börsenjahr (also Okt-Sept. des Folgejahres) unter -20% des Septemberschlussstands des Vorjahrs, so werden in der Folgewoche alle Einzelwerte 5% unter Schlusskurs limitiert und in der Folgewoche unlimitiert verkauft. Wurden alle Segmente verkauft, bleibt nur noch das Indextrading Segment aktiv. Die Einzelwerte werden dann erst wieder gekauft, sobald die Indextrading-Strategie ein LONG-Signal liefert.


Zum aktuellen Stand: Noch ca. 15% Luft nach unten - dann würde dieses Ereignis eintreten und das Depot vorübergehend aufgelöst und die Einzelwerte verkauft.

Hier nun die Abrechnung dieser Woche:

Aktueller Musterdepotstand:



Einstand:
Depot:
Cash:
=======
Gesamt:

100,00 %
90,93 %
9,07 %
========
288,01 %

20.000,00 €
52.376,54 €
5.224,64 €
==========
57.601,19 €





GuV in € GuV in %

Musterdepot:
Realisiert:
=========
Gesamt:


+8.739,05 € .
+28.862,13 € .
=============
+37.601,19 € .

+20,03 % .
+144,31 % .
==========
+188,01 % .


Verlauf:




Zeitraum (Referenz)
GuV in %rel. GuV in %

Woche (+204,17 %)
Monat (+204,17 %)
Quartal (+224,91 %)
Jahr (+224,91 %)


-16,16 % .
-16,16 % .
-36,91 % .
-36,91 % .

-5,31 % .
-5,31 % .
-11,36 % .
-11,36 % .

Jahr 2018 (real)


-11,36 % .

Eff. Jahreszins Gesamt:


+7,79 % .


-----------------------------------------------------
Erklärung Prozentangaben:

Depot = % auf aktuellen Gesamtwert bezogen (=Wert Depot + Cash)
Cash = % auf aktuellen Gesamtwert bezogen (=Wert Depot + Cash)
Musterdepot = % auf die aktuell im Depot befindlichen Werte inkl. Spesen bezogen
Realisiert = % auf Einstandsgrösse bezogen
Gesamt = % auf Einstandsgrösse bezogen

-----------------------------------------------------
Depot:
http://www.comdirect.de/inf/musterdepot/pmd/freunde.html?por…


Gruss Mic :)

Im Anschluss die Vergleichsgrafik mit dem DAX:

 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben