Wo bitcoin kaufen (Seite 4)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 63.034.369 von Peer1958 am 17.03.20 10:33:33
Zitat von Peer1958: Ich persönlich würde das Fidor Konto einfach in Kauf nehmen und dann über Bitcoin.de kaufen.


Warum dann nicht Kraken. Die gebühren sind dort niedriger, oder?
BTC zu USD | 6.281,26 
Bitcoin.de ist super Blöde.Man hat das Gefühl man ist in der Sparkasse und alles um sich herum sind Rentner.Aber Scherheit Top
Aber
Extra ein Frodo Konto dort aufmachen um Bitcoins zu kaufen oder zu verkaufen.Nee
Wenn du kein Konto dort hast zahlst du für den Bitcoin bis zu 400 Euro drauf.(selbst erlebt )

Geht zu Bitpanda klappt dort echt super und ist zudem auch noch günstiger.
Ich bin bei LiteBite und bei Bitpanda..beide gut obwohl Bitpanda noch ein wenig besser
wegen giropay (sau billlig und sofort überwiesen) und übersichtlicher Seite

Preismäßig ist Kraken das Beste..aber naja
BTC zu USD | 6.255,42 
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.161.497 von Grassnabe am 28.03.20 13:25:06Zur Richtigstellung

Bin bei insgesamt

Bitpanda
LiteCoin
Bitcoin.de
Plus500
Habe echt lange gesucht und fand immer was ätzendes aber jetzt
bin letztlich nur noch bei Bitpanda,die haben die meisten Kryptos
sind übersichtlich aufgebaut und das Überweisen von Fiat Währungen (Euro) geht dort am schnellsten und am unkompliziertesten.Bei Einwahl ...Entweder nimmste die Blaue links AnfängerSeite oder rechts die schwarze Pro-Seite .
Kannste wählen.einfach nur gut


Die meisten Krypto Seiten bieten Standard Überweisung an..Ist aber Blöd da diese Aktion oft 3 -4 Tage dauert,ist aber umsonst (keine Gebühr )aber der Bitcoin ist inzwischen wieder gestiegen .oder wenn ihr Glück habt nicht

Jetzt kommt Giropay ins Spiel..Das leider nur wenige anbieten ..da zahlst du nur 0,25 Euro bis max 2 Euro Überweisung egal wie Hoch die Überwiesene Kohle ist ,statt den oft 1,9 % Kreditkarten Kosten.

Bei einem Bitcoin Kurs von zb. 7200 BTC brauch ich wohl die Kosten nicht weiter erklären.
Es gibt noch unzählige andere Europäische Einzahl Möglichkeiten die sehr wenig Gebühr kosten.Die habe ich leider nicht nur GiroPay
BTC zu USD | 6.259,41 
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.161.728 von Grassnabe am 28.03.20 14:07:38Achso
ganz vergessen

Wenn ihr euch einen Anbieter ausgesucht habt..

Achtet darauf keinen Exotischen zu nehmen (in Asien oder USA )
die haben oft keine richtige 2FA Sicherheit so mit Authentcator usw.

Da solltet ihr sofort die Kryptos ins eigene walett senden

Bei Europäischen Anbietern ist das ein wenig Sicherer und können auch mal über Nacht dort im Walett bleiben

Aber man sollte immer die Kryptos sichern.(immer)
Ich sende mir die Kryptos ins Ledger Nano..ist echt gut
BTC zu USD | 6.235,55 


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben