Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,18 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-2,76 %

Tyros vor Neuausrichtung (Seite 36)


ISIN: DE000A2AAB74 | WKN: A2AAB7 | Symbol: T7RA
2,120
14:10:44
Hamburg
+0,95 %
+0,020 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.634.791 von tbhomy am 15.01.19 13:54:55
Zitat von tbhomy: Finde auch wenig Daten zu dieser Company. Wer kann weiterhelfen ?


Wo nichts ist, kann auch nichts gefunden werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.641.259 von gnuldi am 16.01.19 09:07:05
NGG
Den Link auf die Webseite kennen wir doch bereits seit Beitrag Nr.7 in diesem Thread... ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.641.589 von tbhomy am 16.01.19 09:34:06
CGift Präsentation
https://www.tyros.ag/assets/pdf/Tyros_Investorenpraesentatio…

In der Präsentation fehlt in der Marktanalyse die Positionierung im Hinbick auf die Wettbewerber. Ich kenne viele Präsentationen, wo das nicht dargestellt wird, weil sofort ersichtlich wäre, dass die Assets nur überschaubare Chancen haben gegen die Firstmover. :(

Ich hatte hier in Bezug auf CGift mehr erwartet.
Dann hoffen wir mal, dass die Investoren, die demnaechst die Kapitalerhoehung zeichnen sollen, Deinen Hinweis dabei beruecksichtigen. Schliesslich duerften die Zeichner aufgrund des geringen Floats ueberwiegend aus dem Umfeld der Tyros AG kommen, die die Chancen hoffentlich einschaetzen koennen. Allein Vorstand Bergeron haelt mehr als 160.000 Aktien...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.708.244 von Kielfeder am 25.01.19 09:35:44
HV-Abstimmungsergebnis
Zitat von Kielfeder: Dann hoffen wir mal, dass die Investoren, die demnaechst die Kapitalerhoehung zeichnen sollen, Deinen Hinweis dabei beruecksichtigen. Schliesslich duerften die Zeichner aufgrund des geringen Floats ueberwiegend aus dem Umfeld der Tyros AG kommen, die die Chancen hoffentlich einschaetzen koennen. Allein Vorstand Bergeron haelt mehr als 160.000 Aktien...



160.000 Aktien ? Herr Bergeron war dann wohl anwesend ?

JA-Stimmen: 169.271... ;)

QUELLE:
https://www.tyros.ag/assets/pdf/tyros_hv_201901_abstimmungse…
Vom zweiköpfigen Vorstand war nur Gunnar Binder präsent, war im Nebenwerte-Extra e-mail von vorgestern zu lesen. Aber ich meine, die Stimmen von Joseph Bergeron können ja vertreten gewesen sein, was dann die unterschiedliche Anzahl abstimmungsberechtigter Stimmen bei den Tagesordnungspunkten erklärt.

Die Anleger kaufen die Katze im Sack, 2 Mio Marktkapitalisierung müssten erst einmal durch konkrete Fakten gerechtfertigt werden, hieß es weiter.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben