DAX-0,28 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,12 % Öl (Brent)0,00 %

Bitcoin brüskiert: Ripple legt sich mit Wall Street-Haien ins Bett! | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Bitcoin brüskiert: Ripple legt sich mit Wall Street-Haien ins Bett!" vom Autor cryptorics

Das gehypte Krypto-Start-up Ripple (https://ripple.com/) baut auf Zusammenarbeit mit etablierten Finanzinstituten. Und das mit Erfolg. Die fulminante Kursrally lässt Bitcoin alt aussehen.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bitcoin brüskiert: Ripple legt sich mit Wall Street-Haien ins Bett!
Das ist ja kein Wunder Ripple ist ein Bankencoin 15 der 50 größten Banken der Welt sind an dem System angeschlossen....
Nein das ist kein Wunder , sondern eher eine wirkliche Zufälligkeit, bei der es aber auch zu schnellem Fallsturz bei Strömungsabriss kommen könnte, vor Allem wenn der Flieger ohnehin zu überladen ist sollte man nicht auch noch schnell überziehen. Und das nur weil der Autopilot spinnt weil die Sensoren teildefekt sind , tower, passenger-fly alpha beta 0001 auf dem Flug nach ich weis nicht wohin sagt scheixxe und tschüss , hätten wir bloss besser auf die final gewartet.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben