DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Volkswagen Vorzüge auf 120 Euro - 'Sell' | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Volkswagen Vorzüge auf 120 Euro - 'Sell'" vom Autor dpa-AFX

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Volkswagen von 105 auf 120 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Ein Großteil der jüngsten Gewinne des Autobauers seinen zyklischer Natur, also dem allgemeinen Aufwärtstrend er …

Lesen Sie den ganzen Artikel: ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Volkswagen Vorzüge auf 120 Euro - 'Sell'
Die haben mal wieder in die falsche Schublade gegriffen - Leute, wir sind im Jahre 2018! :-)

Und Volkswagen schreibt weiter neue Rekorde!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.715.537 von Jogibaer1964 am 15.01.18 08:30:30
Zitat von Jogibaer1964: Die haben mal wieder in die falsche Schublade gegriffen - Leute, wir sind im Jahre 2018! :-)

Und Volkswagen schreibt weiter neue Rekorde!


Wow! Bald zündet Berenberg die nächste Rakete und gibt Kursziel 125€ aus wenn das so weiter geht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.789.023 von xwin am 22.01.18 14:31:02also für mich ist die schrittweise anpassung des berenberg kursziels von 80 auf mittlerweile 120 die bestätigung, dass vw auf einem super weg ist. sie wollen offensichtlich ihren ursprünglichen fehler nicht eingestehen und versuchen jetzt durch diese kleinen schübe wieder in die spur zu kommen. ich denke wir können hier getrost zwischen den zeilen lesen
junge, jetzt wird's aber langsam unheimlich

hab ich NULL dran geglaubt, dass wir solche Zahlen sehen
I am shocked.
That's the last piece of dirt.
I am calling for a boycott of vw.........VW entschuldigt sich für Versuche an Affen
Zehn Affen wurden in einem US-Labor stundenlang Dieselabgasen ausgesetzt - um zu zeigen, wie gut Abgasreinigung made in Germany funktioniert. VW hat sich nun entschuldigt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben