DAX+1,16 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-0,93 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 01.02.2018 - Die letzten 30 Beiträge


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.353,00
20.09.18
Deutsche Bank
+1,10 %
+133,98 PKT

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.904.293 von EW-Robby am 01.02.18 20:00:32Guten Morgen,

kann es sein das der Weg nach unten fehlt. Wenn der Dow jetzt die 214xx ansteuert, um danach wieder zu steigen?

LG soko1
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.903.870 von beyond am 01.02.18 19:28:23
Zitat von beyond: Schöner Tag heute 😀 und eines ist sicher : die Amis werden heute noch weiter hochlaufen ! es sind einfach zuviele Short !!!



:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.903.228 von Eljot80 am 01.02.18 18:43:18
Zitat von Eljot80: Ich jetzt mal folgendes:

Forum gerade eben ihr jagd mein Börsometer zu hoch, ganz ehrlich...

Ich habe heute tatsächlich viele Irrungen und Wirrungen mitnehmen dürfen.

Ich bin flat (aus familiären Gründen) und hoffe spätestens nächste Woche wieder den button "buy" zu kaufen

Da mich dies bei Mißerfolg mein eigenes Geld kostet, kann ich hier leider keine Fähnchen winken.

Ich schwätze immer zuviel: daher Danke allen, bin sehr gerne dabei im daily und ich bleibe natürlich auch dem WO treu, süchtig, na klar

P:S: master, mein Freund ein bißchen vermisse ich Dich...


---------
Eljot80, ich bin wirklich geschmeichelt, doch was soll ich groß schreiben?
Charts und Vorhersagen liegen mir nicht. Wie oft be- und geschrieben, agiere ich nicht,
sondern lassen ich mich von den Wellen treiben, wie sie kommen, ohne eigene Meinung.
Mein Motto aktuell ist: "einfach verlieren, vielfach gewinnen"
übersetzt heißt das, nur noch Long, im Fallen mit einer Position im Verlust, oder Seitenlinie, dafür im Aufstieg wird sie verdoppelt, verdreifacht und je nachdem wie lange der Aufwärtsschub geht noch mehr vergrößert, aber immer so, dass ich mit den Vorpositionen nach Möglichkeit noch gut im Plus raus kann, sollte der Markt zurück wollen, emotionslos, ganz ohne Linien, Festlegungen und dem ganzen Pipapo...
nicht unbedingt das, was die Zusammensetzung des Forums hier gerne hört und liest,
somit bin ich hier als Kommentator die falsche Besetzung.
Eljot80, mit Begeisterung lese ich Deine Zusammenfassungen der hier geäußerten Meinungen und Positionierungen, ja fast braucht es nur noch Deiner Berichte um auf dem Laufenden zu bleiben.
Du hast eine bemerkenswerte Sensibilität,
GlückAuf!
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.906.606 von AGTrader am 02.02.18 00:42:08
Zitat von AGTrader: Proletenforum heute würde ich sagen. :D


Das hast du jetzt aber wirklich vornehm ausgedrückt 😁.
Das geht im Freitagsthread schon weiter ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.906.216 von Eljot80 am 01.02.18 23:00:45eine boardmail an einen mod überfordert dich indeleggduell?

ernsthaft? ;)
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Fragen und Anregungen an die Moderation bitte per BM: siehe Boardregeln, Danke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.946 von mitgruesse am 01.02.18 22:26:57Es gibt halt immer jemanden der sich angepisst fühlt.
Geh zurück in Deinen Kindergarten du Sklave und vergiss nicht morgen früh pünktlich bei Deinen Arbeitskollegen im Hamsterrad Deinen Dienst zu tun Du Möchtergen-Spacko.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.906.126 von CFDtrader66 am 01.02.18 22:47:49
Zitat von CFDtrader66:
Zitat von AllezBaisse: Wie meinen?.. Ich vermute Du verwechselst mich. :confused:


Möglich! Aber ich werde das nochmal nachprüfen. Es sind ja etliche "hops" gegangen. Die haben mit einer Vehemenz "short" geschrien, als glasklare "longsetups" vorlagen...

Die letzten Wochen und Monate war das ja dann zumindest bei dir richtig gut. Lassen wir es so stehen. Anscheinend lebst Du noch und kannst auch noch traden.

Möglicherweise war "Miss Fit" der "Übeltäter. Entgangene "Long Gewinne" bei dieser Jahrhundert Rally sind die größten und brutalsten Verluste , die man sich vorstellen konnte...

Und da lügen einige hier, dass sich die Balken biegen. Nur darum geht`s mir . Die, die pleite sind, gehen mir völlig zu recht am Arsch vorbei. Jeder hatte die gleiche Chance.

Deswegen freue ich mich, wenn mal ein paar klare short - setups in einer Trend-short Woche vorliegen und ein paar andere "liefern".

Fazit: Ein guter Trader beherrscht beide Richtungen! Und der lang ersehnte Vola anstieg hilft uns ALLEN!

Gute Nacht!

:yawn:


Muss ich kurz on gehen...

CFD...lerne dich gerade neu kennen...quasi nicht als ID 😁
Du bist cool, ich wusste es....und Profi
Bildchen Pinocchio mag ich nach wie vor 😁😁

War heftiger Tag, GW mit der "3" davor

Gute Nacht
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.937 von AllezBaisse am 01.02.18 22:25:25
Zitat von AllezBaisse: Wie meinen?.. Ich vermute Du verwechselst mich. :confused:


Möglich! Aber ich werde das nochmal nachprüfen. Es sind ja etliche "hops" gegangen. Die haben mit einer Vehemenz "short" geschrien, als glasklare "longsetups" vorlagen...

Die letzten Wochen und Monate war das ja dann zumindest bei dir richtig gut. Lassen wir es so stehen. Anscheinend lebst Du noch und kannst auch noch traden.

Möglicherweise war "Miss Fit" der "Übeltäter. Entgangene "Long Gewinne" bei dieser Jahrhundert Rally sind die größten und brutalsten Verluste , die man sich vorstellen konnte...

Und da lügen einige hier, dass sich die Balken biegen. Nur darum geht`s mir . Die, die pleite sind, gehen mir völlig zu recht am Arsch vorbei. Jeder hatte die gleiche Chance.

Deswegen freue ich mich, wenn mal ein paar klare short - setups in einer Trend-short Woche vorliegen und ein paar andere "liefern".

Fazit: Ein guter Trader beherrscht beide Richtungen! Und der lang ersehnte Vola anstieg hilft uns ALLEN!

Gute Nacht!

:yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.906.054 von YellowDragon am 01.02.18 22:41:13ty2:kiss:

so muss forum sein
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.906.033 von updownupdown am 01.02.18 22:37:221466 also nachbörslich
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.859 von blindmantrading am 01.02.18 22:13:54So was z.B. : ?
https://www.marketwatch.com/investing/stock/goog?mod=MW_stor…
Alphabet Inc.
AFTER HOURS
Last Updated: Feb 1, 2018 at 4:40 p.m. EST
Delayed quote
$
1,127.00
-40.70 -3.49%
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.934 von blindmantrading am 01.02.18 22:25:19
Zitat von blindmantrading: ok thx

dann hilft nur fudscha watchen lol


hab doch noch was: :kiss:

https://finance.yahoo.com/quote/AMZN?p=AMZN
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.907 von _Mitglied_ am 01.02.18 22:21:19
Zitat von _Mitglied_:
Zitat von likeshort: ...

Offensichtlich hast Du von Deagel noch nie irgend etwas gehört. Nun denn.
Was ist denn an der Rekrutierung der halben Welt logisch??

Befasse Dich mal mit dem Deagel Plan und dann kommst Du noch mal.

Zur Börse: m.E. sind die unten rum noch nicht fertig. Die 12750/12645 fehlt noch.


Ich hab schon von 1000 Plänen gehört, logisch ist hier ersteinmal gar nix mehr, der Austausch der Europäischen Bevölkerung kostet massig Kohle das ist ersteinmal Fakt und um das alles zu Bewerkstelligen muss der Laden am laufen gehalten werden, ganz klarer Fall, für mich jedenfalls klar und nochmals DAS KOSTET KOHLE unvorstellbaren Aussmaßes.

Man hätte es doch einfacher haben können, erst die Weiße europäische intelligente Rasse in einen Krieg verwickeln und massig von Ihnen vernichten und dann erst die Umsiedlung starten. So wären noch weniger Leute drauf gekommen was hier eigentlich geplant ist und es wäre viel einfacher gewesen.
Vom Deagel Plan habe ich längst gehört das aber nur meist nebenbei und was soll ich sagen, ich halte davon nicht viel, denn das würde das Ende bedeuten und zu was dann überhaupt noch zocken, das würde dann eh alles komplett überflüssig werden. Wenn ich tot bin bringt mir mein CALL auf den DAX NULL KOMMA NIX.


zu den intelligenten der weißen rasse scheinst du aber nicht zu gehören...also alles gut für dich.

Also Aluhut gerade rücken und weiter machen...

Mit Gruesse
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.763 von CFDtrader66 am 01.02.18 22:05:18Wie meinen?.. Ich vermute Du verwechselst mich. :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.925 von updownupdown am 01.02.18 22:23:59ok thx

dann hilft nur fudscha watchen lol
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.859 von blindmantrading am 01.02.18 22:13:54leider nein :(

früher gab es mal das ARCA book für lau (lang her)

habs auf Bloomberg verfolgt

jetzt aber Ende Gelände für heute :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.903.651 von likeshort am 01.02.18 19:14:43
Zitat von likeshort:
Zitat von _Mitglied_: Die Rakete startet noch, denn das System bleibt am laufen, das weiss jeder sogar meine Katze.

Niemand holt aus der ganzen Welt Menschen nach Deutschland um dann das SYSTEM absaufen zu lassen, das ist vollkommen unlogisch. ALL IN LONG !


Offensichtlich hast Du von Deagel noch nie irgend etwas gehört. Nun denn.
Was ist denn an der Rekrutierung der halben Welt logisch??

Befasse Dich mal mit dem Deagel Plan und dann kommst Du noch mal.

Zur Börse: m.E. sind die unten rum noch nicht fertig. Die 12750/12645 fehlt noch.


Ich hab schon von 1000 Plänen gehört, logisch ist hier ersteinmal gar nix mehr, der Austausch der Europäischen Bevölkerung kostet massig Kohle das ist ersteinmal Fakt und um das alles zu Bewerkstelligen muss der Laden am laufen gehalten werden, ganz klarer Fall, für mich jedenfalls klar und nochmals DAS KOSTET KOHLE unvorstellbaren Aussmaßes.

Man hätte es doch einfacher haben können, erst die Weiße europäische intelligente Rasse in einen Krieg verwickeln und massig von Ihnen vernichten und dann erst die Umsiedlung starten. So wären noch weniger Leute drauf gekommen was hier eigentlich geplant ist und es wäre viel einfacher gewesen.
Vom Deagel Plan habe ich längst gehört das aber nur meist nebenbei und was soll ich sagen, ich halte davon nicht viel, denn das würde das Ende bedeuten und zu was dann überhaupt noch zocken, das würde dann eh alles komplett überflüssig werden. Wenn ich tot bin bringt mir mein CALL auf den DAX NULL KOMMA NIX.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.802 von updownupdown am 01.02.18 22:09:48hast Du mal bitte einen Link für nachbörslich (Amis) &ormore
thx:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.751 von mitgruesse am 01.02.18 22:04:44ja!

Keine Drogen, Alkohol ja...

Mach Dir um mich bitte keine Sorgen, trotzdem dafür ein dickes Danke!

Ich will so ein bißchen ehrlich sein und habe mich der Yoda Zitate bemüht, wie z.B.:


Größe ist nicht alles. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist. (Yoda)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.763 von CFDtrader66 am 01.02.18 22:05:18
Zitat von CFDtrader66:
Zitat von AllezBaisse: Wie im DAX gab es auch in den US-Indizes einen Fakeanstieg. Da sich der NASDAQ 100 besser traden lässt musste der diesmal dran glauben. ;)

Hatte letztens Mal den Hinweis auf die Struktur der Stundenkerzen im DOW JONES gegeben und dass es da nicht mehr so gut für Longstrategien ausschaute.

Gute Nacht!




Da oben war Schluss , nicht bei 4500:





Aber Du hast dazu gelernt. Ich hoffe, es war dir eine Lehre.

;)


Und der "Upper" zuvor war auch "nice":





Keiner kann Alles Traden, aber wer 2500 belly UP verpasst hat und gegen den Trend gespielt hat, hat mehr als ein Problem...

Und da hast Du, Körper und auch Prozzele NIX vorzuweisen!

eure Meinung war:




:D

Stichwort: Halbwahrheíten!
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Zitat eines bereits gelöschten Beitrags, persönliche Auseinandersetzung
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.568 von Abendkasse am 01.02.18 21:48:32Ich habe deine Unterstellung zur Prüfung an WO gemeldet. Solltest du weiterhin solche Unterstellungen verbreiten werde ich eine Sperrung anregen.

Ich werde gerade warm, du Fake:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.667 von AllezBaisse am 01.02.18 21:59:55
Zitat von AllezBaisse: Wie im DAX gab es auch in den US-Indizes einen Fakeanstieg. Da sich der NASDAQ 100 besser traden lässt musste der diesmal dran glauben. ;)

Hatte letztens Mal den Hinweis auf die Struktur der Stundenkerzen im DOW JONES gegeben und dass es da nicht mehr so gut für Longstrategien ausschaute.

Gute Nacht!




Da oben war Schluss , nicht bei 4500:





Aber Du hast dazu gelernt. Ich hoffe, es war dir eine Lehre.

;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.724 von Eljot80 am 01.02.18 22:03:06
Zitat von Eljot80: Du kannst Veränderungen nicht aufhalten. Genau so, wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unterzugehen. (Yoda)


alles ok bei dir?

Mit Gruesse
Tages-Range Dax Index für morgen Freitag, den 2.2.2018
Die Tages-Range für den Dax Index ist jetzt im thread "Tages-Range*" veröffentlicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.637 von *Milkyway* am 01.02.18 21:55:45
Du kannst Veränderungen nicht aufhalten. Genau so, wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unterzugehen. (Yoda)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben