DAX-0,04 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,20 % Öl (Brent)-1,19 %

Grafitexplorer Afrika - Peer Group Valuation (Seite 307)



Begriffe und/oder Benutzer

 

An alle die noch nicht oder nicht voll in GPX investiert sind.

Ihr solltet auf jeden Fall aufpassen, das Ihr vor der "WKT Rasselbande" einsteigt, sollten die die nächsten Monate auf GPX aufmerksam werden.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.622.558 von Reiners am 22.05.19 14:21:55Kann gut sein, dass das so kommen wird. Ich bin grundsätzlich auch überzeugt von GPX.

Möchte jetzt aber noch gerne paar höhere Gewinne bei WKT mitnehmen, da WKT etwas weiter ist als GPX und ich jetzt nicht bei WKT raus will.

Mal sehen, was die nächsten Wochen so bringen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.622.558 von Reiners am 22.05.19 14:21:55lest Euch mal Acacia Meldung May 22 durch.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.047 von Popeye82 am 22.05.19 15:11:57Link ?????
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.104 von Reiners am 22.05.19 15:16:04Linken kann ich aktuell nicht.
Acacia Mining, LETZTE Meldung.
Neben den "GoT" Verhandlungen, OK,
finde ich Es irgendwie ÄUSSERST komisch(??) dass Barrick Acacia wohl wieder REübernehmen will quasi.
Das hat vermutlich Keine Direktere Graphex Relevanz,
aber "Acacia" ist vor nicht Langem(!) GERADE als Barrick Spin-"Out"(!!) ("Africa")entstanden.
Update on Discussions in Tanzania and Possible Offer from Barrick Gold Corporation
22 May 2019

Acacia Mining plc ("Acacia" or the "Company") notes that it has received an update today from Barrick Gold Corporation (“Barrick”) on the status of Barrick’s negotiations with the Government of Tanzania (“GoT”) to seek to identify a proposed resolution to the Company’s disputes with the GoT. Acacia notes that it continues to be excluded from the discussions between Barrick and the GoT.

Barrick informed the Company that it has made significant progress towards finalising a proposed resolution, and provided the Company with a set of documents which it has indicated have been extensively negotiated but not yet finalised.

Barrick has also provided the Company today with a letter from the Acting Chairman of the GoT negotiating team who have been in discussions with Barrick, dated 19th May 2019, addressed to the Company’s three operating companies, Bulyanhulu Gold Mine Limited, North Mara Gold Mine Limited and Pangea Minerals Limited. This letter states that the GoT is resolved that it will not execute final agreements for the resolution of the Company’s disputes if the Company is one of the counterparties to the agreements, and that it will only sign such agreements "if satisfied that substantial changes have been made to the management style of the Operating Companies and of their shareholders".

The Company also notes that it has received today an indicative proposal from Barrick to acquire all the issued and to be issued share capital of the Company not already owned or controlled by Barrick. The consideration would be in the form of new common shares in Barrick, with Acacia shareholders receiving 0.153 of a new common share of Barrick for every ordinary share in Acacia.

The Board is considering these developments, and will be taking steps to seek clarification of the GoT’s position. A further announcement will be made in due course. In the meantime, Acacia shareholders are strongly advised to take no action.

This announcement is being made without the consent or approval of Barrick.
KNL heute, es geht voran in Tanzania.

https://www.asx.com.au/asx/statistics/displayAnnouncement.do…

Last week the Company and KfW IPEX-Bank jointly presented the Epanko debt financing Term
Sheet and structuring solutions for recent legislative changes to key Government stakeholders. In￾principle approval was received from Ministry for Minerals and the Bank of Tanzania to proceed to
finalise debt financing arrangements as presented so that construction of the Project can
commence as soon as possible.

The presentations included proposed
arrangements relating to the Government’s
16% non-dilutable free-carried interest, local
content requirements, use of Tanzanian and
international banks and bank accounts,
logistics and warehousing protocols and
compliance reporting.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.628.410 von Reiners am 23.05.19 01:14:04Im Prinzip müsste man alles was man hat in diese Mining Projekte stecken und dann in 2 Jahren in Rente gehen.
Leider ist da immernoch die Möglichkeit des kompletten Fails, die mich abhält
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.629.373 von Chancen1904 am 23.05.19 07:48:06Ich halt mich mittlerweile an den Rat von tgnf. Ich nehme den Einsatz raus sobald ich 100% in der Gewinnzone bin.
Aber wenn's bei Graphex soweit ist bin ich wahrscheinlich wieder der Habgier verfallen. Des weiß ich jetzt schon.

Hoffe bei Graphex auf ein gutes Update! Das beseitigt dann alle Zweifel
Für mich wichtig, das es jetzt immer mehr kleine Zeichen gibt, das Tansania jetzt nach 2 Jahren, endlich die letzten Open issues mit den Minen Gesellschaften gerade klärt.

Ich sehe gute Chancen das wir mit diesem leidigen Thema in den nächsten Monaten deutlich weiter kommen bzw. mit dem Thema endlich abschließen können.

Zahlentechnisch gab es nie ein Problem mit dem Wert GPX , im Gegenteil kenne kein besseren.

Es waren immer die Open Tansania Issues und als zweites das man sein Projekt entsprechend dem Markt verkauft und präsentiert. Hier kann man viel von WKT lernen, aber auch BKT mit den gekauften Promoter Blätter macht das recht gut.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben