DAX+0,50 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+0,86 %

USA: Rohöllagerbestände steigen deutlich schwächer als erwartet | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "USA: Rohöllagerbestände steigen deutlich schwächer als erwartet" vom Autor dpa-AFX

Die Rohölbestände in den USA sind in der vergangenen Woche weniger gestiegen als von Experten erwartet. Sie legten um 1,9 Millionen Barrel auf 420,3 Millionen Barrel zu, wie das US-Energieministerium am Mittwoch in Washington mitteilte. Analysten …

Lesen Sie den ganzen Artikel: USA: Rohöllagerbestände steigen deutlich schwächer als erwartet
Aber Benzin liegt doch massiv zu und Destillate auch. Insegesamt ein massenhafter Anstieg.

Ich habe mich schon vorhin gewundert warum Öl so schnell einbricht, dachte die Daten kommen erst abends.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben