DAX+0,36 % EUR/USD0,00 % Gold-0,13 % Öl (Brent)0,00 %

Montego schließt Privatplatzierung in Höhe von 3,2 Millionen $ ab | Diskussion im Forum


WKN: A2DLLH | Symbol: 4MO1
0,191
17.08.18
Tradegate
+11,70 %
+0,020 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Montego schließt Privatplatzierung in Höhe von 3,2 Millionen $ ab" vom Autor IRW Press

Montego schließt Privatplatzierung in Höhe von 3,2 Millionen $ ab Vancouver, B.C. - 5. Februar 2018 - Montego Resources Inc. (CSE: MY) (das „Unternehmen“ oder „Montego“) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine zuvor angekündigte nicht …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Montego schließt Privatplatzierung in Höhe von 3,2 Millionen $ ab
da es hier offensichtlich noch kein forum gibt nebm ich das hier mal als forum um meinungen austauschen zu können
Schlusskurs in Kanada gestern 0.31$

Umgerechnet 0.2€.


Und hier zahlen die Pollinger-Jünger 35% Aufpreis?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.969.585 von bcgk am 08.02.18 09:42:36
Zitat von bcgk: Schlusskurs in Kanada gestern 0.31$

Umgerechnet 0.2€.


Und hier zahlen die Pollinger-Jünger 35% Aufpreis?


Es ist einfach ein Traum wie das immer wieder funktioniert :D Eigentlich müsstest du einen Pollinger Push-Aktien Fonds machen.
Was ist das für eine
Logik vom bullVestor!??
Ich investiere 27 mille,dann muss man nicht auch für 27 mille bewertet sein,welche Firma hat nicht schon Millionen für die Katz investiert🤭es zählt am Ende was dabei herum kommt,nicht was man investiert!
Leute Leute passt auf!
@partisan
Wieso bullvestor? Anzeige ist doch gar nicht von ihm...

Und das mit den 27 Mio Invest ist auch nicht von montego sondern vom Vorgänger...außerdem lese ich nicht aus dem Text heraus das nun die Firma so bewertet werden sollte...

Mich macht stutzig das dort "fast 20 Mio. Unzen Silber...als Ressource definiert werden".
Bei momentan gut 13 Euro pro unze Silber wäre das ganze etwa ne Viertel Milliarde!

Also entweder die Zahl stimmt nicht oder ich hab irgendwo nen Denkfehler gemacht...
Soll ein Wert wieder gepusht werden, oder ?

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10316490-grosse-ding-rohstoffsektor-grosse-spekulation-maerz
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.126.288 von Mick04 am 26.02.18 21:20:00Ja!!!!!!!!!!

Reine Werbung für ein Papier. Siehe "Disclaimer" steht alles so darin.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.204.454 von JUFLI am 06.03.18 20:02:14
Potential
Montego ist nur mit 2 Mio Euro Bewertet und hat Silber und Gold gefunden...krass

Selbst wenn es nun von 0,14 auf 1,4€ steigt also 1000% von jetzt an, würde die Firma noch immer extrem Unterbewertet sein..

Silber 16 Mio Uz gefunden!! Das sind schon 200 Mio € Wert..👍👍😎😎💪💪
Aber die Firma ist bei 0,145 € gerade mal 2,2 Mio€ bewertet...

Dicke Kaufempfehlung von INULT
Strong buy 💪

Quelle INULT
„28.224 Bohrmeter – 480 Bohrungen! All das kaufen Sie aktuell für unter 10 Mio. Dollar (CDN) Bemerkenswert ist zusätzlich, dass Montego mit dem dem Taylor-Projekt auch eine Verarbeitungsanlage besitzt. Das Projekt ist keineswegs “early stage”, sondern mit 28.224 Metern Bohrungen und mit insgesamt 480 Bohrlöchern extrem weit fortgeschritten. Bis heute konnten neben den “Gold Targets”auch eine vorhandene Silberressource von 16,8 Mio. Unzen nachgewiesen werden. Das Geologenteam von Montego will jetzt mit modernsten Explorationsmethoden die Ressourcen deutlich erhöhen. Montego-Manager William Cronk glaubt, dass sein Team und er die Ressource zügig verdoppeln können und sieht vor allem das Potenzial der Entdeckung einer bedeutenden Goldlagerstätte. Das Vorgängerunternehmen hatte massiven Erfolg mit seinen Bohrungen, als man immer wieder auf signifikante Goldmineralisierungen gleich von der Oberfläche weg stieß. Das ist der Stoff, aus dem Geologenträume sind, denn die Produktionskosten sinken enorm, wenn die Metalle gleich von der Oberfläche weg abzubauen sind. Auch die schon vorhandene Silberressource ist Open-Pit.

STARKES AUSBRUCHSSIGNAL: DIESE AKTIE LEGT TÄGLICH ZU UND IST DERZEIT IM “TURBOMODUS”! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10801027-starkes-ausbruchssignal-aktie-legt-taeglich-turbomodus“


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben