DAX+0,48 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,22 % Öl (Brent)+1,26 %

Bitcoin-Automaten brummen weltweit – Deutschland muss warten | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Bitcoin-Automaten brummen weltweit – Deutschland muss warten" vom Autor BTC-ECHO

Mit dem weltweiten Bitcoin-Boom sprießen sie rund um den Globus: Bitcoin-Automaten. In 63 Ländern gibt es sie bereits und ermöglichen den schnellen Tausch von Fiatgeld in Kryptowährungen. In Deutschland allerdings sehen sich die Automaten-Betreibern …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bitcoin-Automaten brummen weltweit – Deutschland muss warten
Eigentlich finde ich die Kryptowährungen ja nicht schlecht, um mal unseren Bankstern das Wasser abzugraben. Andererseits traue ich dieser Luftnummer Bitcoin nicht. Ein Riesenhype für eine Währung deren Transaktionen zu teuer und zu langsam sind. Wenn alle Lemminge aufgesprungen sind, haben ein paar wenige sich die Taschen voll gemacht und lassen die ganze Blase platzen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.131.460 von sigowi am 27.02.18 12:29:52Seit über einem Monat hat sich die Situation wieder normalisiert. Auch billige Transaktionen werden wieder schnell verarbeitet.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.131.460 von sigowi am 27.02.18 12:29:52Das ist nunmal der einzigste Hintergrund!

Bis Ende 2018 wird es geschätzte über 5500 verschiedene digitale Falschgeld-Tausch-Coins geben - und nur die gewieften Emittenten machen sich damit letztendlich selbst zu Fiatgeld-Milliardären!

Ist für mich haargenau das selbe, wie gute Blüten zu drucken!

Naja, mein Geld wird es jedenfalls nicht sein!

Vorher spende ich es einer wohltätigen Einrichtung


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben