checkAd

Renaissance Oil Ian Telfers nächster Streich? (Seite 76)

eröffnet am 05.03.18 13:17:19 von
neuester Beitrag 17.06.21 01:06:05 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 76
  • 81

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.09.18 16:01:15
Beitrag Nr. 52 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.692.087 von iwanowski am 13.09.18 15:54:35Wüsste nicht was Goldherz mit Bullvestor zu tun hat? Bitte nicht alles durcheinander werfen! Der ist bei SD dabei, was die Sache jetzt für dich nicht unbedingt besser macht ;) Allerdings sollte man Goldherz von der fachlichen Seite her nicht unterschätzen,der hat schon Ahnung und gute Kontakte, einige seiner Werte waren gute Treffer!
Gruß aaahhh
1 Antwort
Avatar
13.09.18 15:54:35
Beitrag Nr. 51 ()
Onkel Günther vom Bezahlsender bullvestor hat heute Renaissance Oil mal wieder aus dem Kästchen rausgeholt und schreibt ellenlange Stats zum Öl.

"...In einer Tiefenbohrung, die das Unternehmen völlig neu ausrichtet, arbeitet auch mein nächster Favorit:

Die kanadische Renaissance Oil (Toronto: ROE – ISIN: CA75973C1086)

Dort wurde jetzt das Bohrwerk der „Profeta-I“ angeworfen, die bis 2019 zum Treibstoff für die Aktie wird.

Bei dieser Aktie kommt ein explosives Gemisch zusammen, das in den nächsten 6-12 Monaten erhebliche Kursgewinne ermöglicht.

Renaissance besitzt als vielleicht einziges, börsennotiertes Unternehmen einen wesentlichen Anteil an einem potenziellen Weltvorkommen für Schieferöl in Mexiko.

Sowohl der Rückenwind durch den Ölpreis stimmt wie auch die fundamentale Entwicklung beim Unternehmen selbst (auf die ich gleich eingehe). Denn ich habe mich mit den Spitzenmanagern von Renaissance über den aktuellen Stand der Entwicklung informiert und kann Ihnen starke Argumente liefern, die einen spekulativen Kauf nahelegen..."

Den Rest bitte selber lesen und Urteil bilden...

http://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr362018/
2 Antworten
Avatar
27.08.18 11:47:48
Beitrag Nr. 50 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.427.637 von winni2 am 11.08.18 21:58:13
Bricht 2.Q 18


Aug 27 (Reuters) - Renaissance Oil Corp :

* RENAISSANCE REPORTS SECOND QUARTER 2018 RESULTS

* REVENUE IN Q2 2018 $7.0 MILLION, HIGHER BY 31% COMPARED TO Q2, 2017

* QTRLY NET LOSS PER SHARE, BASIC & DILUTED $0.01

* PRODUCTION IN Q2 2018 INCREASED TO 1,656 BOE/D COMPARED TO 1,249 BOE/D IN PREVIOUS QUARTER AND 1,552 BOE/D IN Q2 OF 2017
Avatar
11.08.18 21:58:13
Beitrag Nr. 49 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.426.635 von goofey am 11.08.18 15:51:54Richtig ! Das sind die Spezialisten von Bolders Invest Kanada, die sich in dem Segment genau auskennen. Mir reichen ansonsten schon die Top-Leute in Board und Management bei Renaissance und das Schwergewicht Lokoil als Seniorpartner . Da lehn ich mich entspannt zurueck , auch wenns nach billigem Pushing klingt . Allerdings geh ich gem. meinen Grundsätzen auch hier nicht ueber 5% Depotgewichtung.
Super Chancen, trotzdem High Risk !
1 Antwort
Avatar
11.08.18 15:51:54
Beitrag Nr. 48 ()
Aufgrund eines Hinweises bei SH habe ich festgestellt,daß Haywood Securities sich mit 2 PP beteiligt hat.
Einmal mit 79,4 Mill.units und einmal mit 44.9 Mill.units.Eine bessere Kaufempfehlung dürfte es kaum geben.
Quelle:Haywood Sec.
2 Antworten
Avatar
09.08.18 19:22:27
Beitrag Nr. 47 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.393.230 von iwanowski am 07.08.18 18:17:24Heute zu 0,165 zweite Posi gekauft ... kann ja sein es geht noch billiger , aber wer weiss ...
Avatar
08.08.18 16:55:51
Beitrag Nr. 46 ()
lass das. icht ernesto hören.

Ja ich habe auch gesucht, nix gefunden?
Avatar
07.08.18 18:17:24
Beitrag Nr. 45 ()
Derzeit schönes Drückerszenario in Toronto - Nachrichtenlos wie gesagt.

Sind nunmehr bei 0,17 Cad.

Werde noch bis Wochenende beobachten, dann mit dem Rebound kaufen.

Besser geht res derzeit nicht....läuft :) :) :)
1 Antwort
Avatar
25.07.18 20:39:58
Beitrag Nr. 44 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.301.897 von winni2 am 25.07.18 20:19:48der Ernesto hat a bisserl Geld mit Silber verloren und ist frustriert.

Ich gehe auch davon aus, dass das hier die Story von Anfang an sein kann. Geduld man haben muss.
Avatar
25.07.18 20:19:48
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.056.238 von ernestokg am 24.06.18 20:09:41Haste Dich denn ueberhaupt mit den Grundinformationen zum Unternehmen mal wirklich beschäftigt , die Beiträge auf den paar Seiten seit Threaderöffnung gelesen ? Wir sind hier bei einer Story ganz von Anfang an mit dabei ... und die hier involvierten Firmen und Investoren sowie ausgewiesenen Profis im Board und technischen Management beschäftigen sich mit Sicherheit nicht mit irgendwelchen Hoffnungsprojekten wie irgendwelche 0815 Explorer, die sich ein paar Claims an Land ziehen , mit schmalem Budget auf nen Glueckstreffer bohren und das Geld gutgläubiger Kleinanleger verbrennen . Goldherz hat sich das bei seiner Erstvorstellung nicht aus den Fingern gesaugt , sondern meines erachtens die in der Startphase verfuegbaren Fakten , Personalien und Zusammenhänge prägnant dargestellt ... Goldherzreport alle bisherigen kostenlosen Ausgaben frei im Netz verfuegbar ... dargestellte Fakten allesamt nachpruefbar , lies nur mal die letzten Postings.
Was stellst Du Dir vor ? ...ganz von Anfang an bei so ner Story dabeisein , einsteigen und gleich schiesst der Kurs in den Himmel ? Erinnert mich irgendwie an das Gezeter bei Terrax Min. , weil sie auf dem Riesenareal nicht gleich die ganz dicken Volltreffer gelandet haben und die geologisch interessantesten Segmente erstmal akribisch bohren und die top Bohrergebnisse in Ruhe aufarbeiten und zusammenstellen, bevor sie ne erste Ressource auf den Tisch legen. Wer hier jetzt rausgeht oder nicht wenigstens mit ner ersten Posi einsteigt, sollte am besten einfach die Finger von solcher Art Plays lassen.
1 Antwort
  • 1
  • 76
  • 81
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Renaissance Oil Ian Telfers nächster Streich?