checkAd

Siemens Healthineers -- hab mal gezeichnet als long Position! (Seite 75)

eröffnet am 08.03.18 18:54:34 von
neuester Beitrag 12.04.21 21:38:26 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.02.21 18:17:44
Beitrag Nr. 741 ()
Wir riegeln Hauser ab und Testen Anonym?
Siemens Healthineers | 47,27 €
Avatar
17.02.21 18:20:13
Beitrag Nr. 742 ()
Test für 1€ beim Arzt oder Apotheke hört sich doch gut an.
Siemens Healthineers | 47,27 €
Avatar
18.02.21 07:10:51
Beitrag Nr. 743 ()
03:53
Dänemark stellt Corona-Lockerungen in Aussicht – bei Virus-Tests
Die dänische Regierung hat weitreichende Corona-Lockerungen in Aussicht gestellt. Dies sei denkbar, wenn sich die Menschen zweimal wöchentlich auf das Virus testeten, teilte die Regierung mit und gab den Erwerb von zehn Millionen Schnelltests bekannt. Gesundheitsminister Magnus Heunicke erklärte, das Land habe eine neue Art Tests beschafft, bei der das Wattestäbchen nicht so tief in die Nase geschoben werden müsse. Ein paar Zentimeter reichten aus, um ein Ergebnis zu erzielen. 400.000 der Tests waren bereits eingetroffen, eine Produktbezeichnung lag zunächst nicht vor. Derzeit hat Dänemark eine Testkapazität von wöchentlich etwa 200.000.
Siemens Healthineers | 47,47 €
Avatar
19.02.21 10:11:50
Beitrag Nr. 744 ()
SHL ist ja ein assoziiertes Unternehmen hinsichtlich Aufnahme in den DAX. Wann gibt es hierzu eine Entscheidung?
Siemens Healthineers | 46,96 €
1 Antwort
Avatar
19.02.21 14:06:07
Beitrag Nr. 745 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.098.270 von IT-Freaky am 19.02.21 10:11:50https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/aktie-im-aufwaerts…
Siemens Healthineers | 47,04 €
Avatar
24.02.21 09:55:06
Beitrag Nr. 746 ()
Schnelltesr für Laien zugelassen
Siemens Healthineers | 46,15 €
3 Antworten
Avatar
24.02.21 10:25:28
Beitrag Nr. 747 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.171.899 von Magnificient am 24.02.21 09:55:06Gut. Aber der kurzfristige Effekt für SHL dürfte so riesig nicht sein. Diese Schnelltests werden zwar absehrbar ein Riesenmarkt. Allerdings hat SHL das Umsatzvolumen für seinen Clinitest zuletzt ja mit lediglich 300-350 Mio € in 2021 veranschlagt. Da sie die Testkits nicht selber herstellen, sondern bei der amerikanischen Healgen produzieren lassen, ist die zu Grunde liegende Kapazität wahrscheinlich auch nicht beliebig dehnbar. Ich sehe den Test eher als tollen Erfolg und Bestätigung für die ja noch junge und vergleichsweise kleine Sparte Diagnostics bei SHL, die damit rasant an Selbstbewusstsein gewinnt und tolle Chancen im Recruiting von Topleuten bekommt.
Siemens Healthineers | 46,23 €
2 Antworten
Avatar
24.02.21 10:30:18
Beitrag Nr. 748 ()
https://www.giessener-allgemeine.de/hessen/corona-schnelltes…

Das hört sich doch gut an das Siemens einer der bisherigen 3 Antragsteller ist.
Die anderen zwei Mitbewerber kommen aus dem asiatischen Raum... .
Der vierte der eine Zulassung anstrebt kommt auch aus Deutschland.

Jetzt kommt es wohl auf die Kosten für den Test und die Gesamtverfügbarkeit an.
Aber aufgrund der Verfügbarkeitsproblematik würde ich sagen es bringt auf jeden Fall Umsatz👍
Ob es zum 📈 über 50 reicht?
Siemens Healthineers | 46,24 €
Avatar
24.02.21 10:35:53
Beitrag Nr. 749 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.172.724 von Katte2 am 24.02.21 10:25:28Ich kann Dir voll und ganz zustimmen.
Jedoch kommt es darauf an was benötigt wird um kurzzeitig die Kapazitäten zu erweitern.

Bei sowas kauft man sich auch gerne mal fremdkapazitäten zu wenn es lukrativ ist und es machbar ist. Aber da bin ich vom Wissenstand her außen vor.
Siemens Healthineers | 46,20 €
1 Antwort
Avatar
24.02.21 10:39:10
Beitrag Nr. 750 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.172.898 von ThoBeck am 24.02.21 10:35:53Schon. Aber man kann sich doch an drei Fingern abzählen, wie sich nun alle Akteure auf Kapazitäten stürzen (bzw. längst gestürzt haben). Klassischer Flaschenhals.
Siemens Healthineers | 46,20 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Siemens Healthineers -- hab mal gezeichnet als long Position!