DAX+0,39 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,02 %

Beim Handelskrieg wird Deutschlands Exportstärke zu seiner größten Achillesferse! | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Beim Handelskrieg wird Deutschlands Exportstärke zu seiner größten Achillesferse!" vom Autor Robert Halver

Der handelsprotektionistische Hammer kreist wieder und der Hammerwerfer heißt Donald Trump. Unter dem Deckmantel der nationalen Sicherheit kann er Strafzölle erheben oder diese erhöhen. Und so will er Importzölle von 25% auf Stahl und 10% auf …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Beim Handelskrieg wird Deutschlands Exportstärke zu seiner größten Achillesferse!
Ich hoffe, Herr Halver, Sie stützen sich bei Ihren Analysen nicht auf die Exportzahlen des Statistischen Bundesamtes. Die verbreiten leider Fake Informationen.
Im Internet gibt es die Broschüre "Deutscher Aussenhandel Export und Import im Zeichen der Globalisierung". Ich habe die Ausgabe aus dem Jahr 2015 gefunden. Dort heißt es auf Seite 9:
"Sofern der letzte wesentliche Bearbeitungsvorgang jedoch in Deutschland stattgefunden hat, weist die Außenhandelsstatistik die Waren als Waren deutschen Ursprungs nach, selbst wenn der ausländische Wertschöpfungsanteil überwiegt. "
Durch diesen Trick definiert das statistische Bundesamt Importe nach Deutschland einfach als Exporte aus Deutschland um.
Inzwischen ist leider einer heisser Krieger aus ihm geworden. Er hat seinen dicken Filsstift gezückt und dick und fett seine immer grösser werdende Unterschrift unter dieses Dekret gesetzt. Dabei kümmert ihn auch nicht sein politisches Umfeld. Der neue Cäsar räumt alles ab.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben