DAX+0,39 % EUR/USD+0,25 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-0,88 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 13.03.2018


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
10.817,26
13:49:27
Xetra
+0,42 %
+45,06 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 13.03.2018

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Monat)0%0,2%0,3%
00:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Jahr)2,5%2,6%2,7%
00:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Monat)0%0,2%0,3%
00:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Jahr)2,5%2,6%2,7%
01:00Euro ZoneEUREcoFin-Treffen---
01:00Euro ZoneEUREcoFin-Treffen---
05:30JapanJPNIndustrieaktivitätsindex Tertiärsektor (Monat)-0,6%-0,2%-0,2%
05:30JapanJPNIndustrieaktivitätsindex Tertiärsektor (Monat)-0,6%-0,2%-0,2%
07:30FrankreichFRABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (Quartal)0,3%0,3%0,3%
07:30FrankreichFRABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (Quartal)0,3%0,3%0,3%
09:00SlowakeiSVKIndustrieertrag (im Jahresvergleich)2,2%0,6%-1,1%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Jahr )1,1%1,1%0,6%
09:00SpanienESPHVPI ( Monat )0,1%0,1%-1,5%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Monat )0,1%0,1%-1,1%
09:00SpanienESPHVPI ( Jahr )1,2%1,2%1,2%
09:00SlowakeiSVKIndustrieertrag (im Jahresvergleich)2,2%0,6%-1,1%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Jahr )1,1%1,1%0,6%
09:00SpanienESPHVPI ( Monat )0,1%0,1%-1,5%
09:00SpanienESPVerbraucherpreisindex ( Monat )0,1%0,1%-1,1%
09:00SpanienESPHVPI ( Jahr )1,2%1,2%1,2%
11:00USAUSANFIB Geschäftsoptimismus kleiner Unternehmen107,6107,1106,9
11:00USAUSANFIB Geschäftsoptimismus kleiner Unternehmen107,6107,1106,9
11:02SpanienESPAuktion 3-monatiger Letras-0,543%--0,507%
11:02SpanienESPAuktion 3-monatiger Letras-0,543%--0,507%
11:04SpanienESPAuktion 9-monatiger Letras-0,464%--0,444%
11:04SpanienESPAuktion 9-monatiger Letras-0,464%--0,444%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Jahr)2,2%2,2%2,1%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)0,2%0,2%0,3%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Monat)0,2%0,2%0,5%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Jahr)1,8%1,8%1,8%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Jahr)2,2%2,2%2,1%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)0,2%0,2%0,3%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Monat)0,2%0,2%0,5%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Jahr)1,8%1,8%1,8%
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex Kernrate s.a.255,751254,86255,29
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex n.s.a. (Monat)248,991248,936247,867
13:30GroßbritannienGBRBudgetbericht---
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex Kernrate s.a.255,751254,86255,29
13:30USAUSAVerbraucherpreisindex n.s.a. (Monat)248,991248,936247,867
13:30GroßbritannienGBRBudgetbericht---
13:55USAUSARedbook Index (Jahr)2,9%-3,8%
13:55USAUSARedbook Index (Monat)-0,3%--0,5%
13:55USAUSARedbook Index (Jahr)2,9%-3,8%
13:55USAUSARedbook Index (Monat)-0,3%--0,5%
16:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills1,65%-1,55%
16:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills1,65%-1,55%
18:00USAUSAAuktion 30-jähriger Staatsanleihen3,109%-3,121%
18:00USAUSAAuktion 30-jähriger Staatsanleihen3,109%-3,121%
19:00USAUSAAuktion 30-jähriger Staatsanleihen---
21:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand1,156 Mio.-5,661 Mio.
21:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand1,156 Mio.-5,661 Mio.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Dax: Wohin geht die Reise in der neuen Handelswoche?
Der DAX zeigt mit steigenden 1-2-3-Formationen nach oben:



Eine ausführliche Analyse von mir finden Sie bei:

https://www.trading-treff.de/trading/dax-klettert-eine-stufe…


Viel Erfolg am Dienstag wünsche ich Ihnen

Gun73
Relevante Statistiken:

1. DAX und DOW um den Großen Verfallstag (Hexensabbat) im März:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-391-400/#…
2. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im März:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…

DAX Pivots
R3 12555,85
R2 12505,40
R1 12461,90
PP 12411,45
S1 12367,95
S2 12317,50
S3 12274,00

FDAX Pivots
R3 12582,00
R2 12529,00
R1 12463,50
PP 12410,50
S1 12345,00
S2 12292,00
S3 12226,50

CFD-DAX Pivots
R3 12582,80
R2 12529,90
R1 12465,10
PP 12412,20
S1 12347,40
S2 12294,50
S3 12229,70

DAX Wochen Pivots
R3 13136,45
R2 12772,21
R1 12559,45
PP 12195,21
S1 11982,45
S2 11618,21
S3 11405,45

FDAX Wochen Pivots
R3 13296,17
R2 12852,83
R1 12611,67
PP 12168,33
S1 11927,17
S2 11483,83
S3 11242,67

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
01.02.2018 13003,90
02.02.2018 12785,16
05.02.2018 12687,49
09.03.2018 12346,68
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
26.02.2018 12588,50
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 13.03.2018

Eine müde und triste Veranstaltung lieferte der Dax zum Montag nun ab, passend zur aktuellen Wetterlage. Sind das schon erste Trendschwäche Anzeichen die uns nun zurück zur 12000 bringen?!

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13242, 13100, 12970, 12790, 12740, 12660-12648, 12420, 12395, 12300, 12270, 12112, 12080, 11955, 11863, 11804, 11430, 11250, 11100
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: negativ
Tendenz: Seitwärts/abwärts
Grundstimmung: wieder leicht negativer


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Mit dem Aufwärtsmomentum im Nacken sollte sich unser Dax noch etwas an der Verkeilung hochschieben. 12445 oder gar 12500 waren dabei noch erreichbar. Nachdem direkt zum Start die 12445 aufgegriffen wurde, versuchte er sich dann im Ausbruch darüber, scheiterte aber. Was folgte war dann im Grunde recht langweilig und unspektakulär. Er spielte mit der 12424 als würde sein Leben daran hängen. Von unten, von oben, von unten, von unten, von unten, von unten. Was sich schon leicht nach einem Schmuddel-Video anhört, traf auf den Dax und seine 12424 nun auch ganz gut zu. Zum Dienstag heißt es dann also mal loslassen!

Somit dürfte unser Dax zum Dienstag versuchen die Range des Vortages zu verlassen um sich unterseitig mal der 12300 wieder etwas zu nähern. Dort liegt weiterhin die Signalmarke für Short. Wobei man hier nun schon sagen kann, dass wir unterhalb von 12360 bereits ein erstes Anzeichen bekommen. An der 12300/12270 wird sich dann entscheiden ob der Dax nur Schwung holt um bis 12700/12800 einen Shortsqueeze zu vollziehen, oder ob er sich nochmals an die 12000 kann.

Startet unser Dax allerdings erneut kraftvoll in den Handel und kann die 12445 nachhaltig überwinden, so würde ich noch direkte Potential bis 12500 freisprechen. Die Option auf einen Short-Squeeze bis 12700/12800 bestünde natürlich auch auf direktem Wege! Daher sollte man wie immer schön aufmerksam bleiben.

Fazit: Unser Dax bricht nun die aktuelle Verkeilung nach unten und könnte somit versuchen, der 12300 mal etwas näher zu kommen. Dabei muss er nun aber nicht brachial in die Knie gehen. Eine Fortsetzung des Gekleckere vom Vortag wäre dafür völlig hinreichend. Wichtig wäre nur das Ergebnis. Sobald wir die 12300 dann annehmen muss man im Grunde genommen schon davon ausgehen, dass sich der Dax auf dem Weg zur 12000 befindet. Oberseitig müsste er die 12490/12500 rausnehmen um in einen Short-Squeeze überzugehen

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Update Turbinator NDX100 & Dow Wochen Analyse inclu Charts...

No Eyes…. for the market?? Hear my Eyes to the market...:cool:

Moin!

Update von gestern. Erst mal der Turbinator NDX 100 Chart:

Gap ist OFFEN geblieben, 138er angestochen. „Böse“ Zungen meinen hier der Turbinator als meine Richtschnur für die anderen Indizes wird nicht mehr lange Power zeigen. Ich meine das Gegenteil: Er wird weiter ziehen.:D

DJIA Chart:

Leichter Rücklauf heute, dazu hatte ich auch Charts eingestellt gestern, siehe History. Zu der Blauen Linie und warum da heute erst mal ein Rücklauf kam. Die Blaue war ein Widerstand in meinem Chartordertool. Sie verlief zwischen ATH und letzten Hochpunkt und wurde heute nach unten getriggert. Hier nicht so von der Darstellung zu sehen, man könnte meinen er war noch nicht dran. Er war es dort! Gute Einstiegsmöglichkeiten heute unten im Rücklauf?

Dax: Auch wenn der Dax heute schwach aussah, hat er nur das XDAX Close geschlossen und nicht das Xetra. Somit Gap verteidigt.

Good Trades wünscht Milky
;)
Guten morgen - kommen heute VW Zahlen ? und vll. noch wann. ?

gibts ne Seite wo man das finden kann ?

Danke
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.258.349 von Gilera am 13.03.18 07:15:33 https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/news_detail.html?ID_NOTATION=176173&ID_NEWS=668918810&NEWS_HASH=bc1bbe4e90a5864b9a47f1a8cbbccc4ca1dcdce&SEARCH_VALUE=DE0007664039&NEWS_CATEGORY=EWF&DETAILS_OFFSET=0


Heute um 10:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.258.379 von Fr4nk am 13.03.18 07:22:37
Zitat von Fr4nk: https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/news_detail.html?ID_NOTATION=176173&ID_NEWS=668918810&NEWS_HASH=bc1bbe4e90a5864b9a47f1a8cbbccc4ca1dcdce&SEARCH_VALUE=DE0007664039&NEWS_CATEGORY=EWF&DETAILS_OFFSET=0


Heute um 10:30


Super - Danke;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.258.379 von Fr4nk am 13.03.18 07:22:37WOLFSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Nach einem starken Jahr 2017 will Volkswagen trotz des Dieselskandals und drohender Fahrverbote wieder durchstarten. Zugleich beschäftigen drohende Fahrverbote den Konzern. Außerdem muss Volkswagen den grundlegenden Wandel hin zu Elektromobilität und Digitalisierung bewältigen. An diesem Dienstag (10.30 Uhr) legt Volkswagen die detaillierten Ergebnisse des vergangenen Jahres sowie den Geschäftsbericht für 2017 vor. Die Eckdaten hatte der Konzern bereits veröffentlicht...

Www.comdirect.de => VW-Aktie => News
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben