DAX+0,54 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,52 %

RavenQuest Sofa (Seite 143)



Begriffe und/oder Benutzer

 

nun dürfen wir gespannt sein, was da für eine antwort von rqb kommt.

Release Date: 04/11/19 09:15
Summary: RotoGro Files Patent Statement of Claim
Price Sensitive: Yes
https://hotcopper.com.au/documentembed?id=uOMxKKzFkiWRTLKhOR…

sollte die geschichte so stimmen so bin ich ebenfalls interessiert welche begründung george zum besten gibt. auch der hinweis vom 27. september seitens RGI wurde uns nicht kommuniziert. möglicherweise versucht george das ganze einfach auszusitzen in der hoffnung RGI geht in der zwischenzeit pleite. laute dem letzten finanzbericht müsste bei denen im aktuellen quartal jedenfalls eine KE fällig werden.

Ravenquest BioMed | 0,154 €
sollte die aussage stimmen dann steht dem schon eine sonderbar treffende korrelation von zustellungsdatum(bekanntwerden) des "second letter" und dem abverkauf ende september.
nun ist es aber auch so, dass in diesem zeitraum alle player federn ließen. schwer zu sagen ob da insider und großaktionäre die chance nutzten um auszusteigen?!
zur besseren veranschaulichung hier rqb und aphria.
Ravenquest BioMed | 0,157 €
versehenlich auf "erstellen" gekommen 🙄

RQB__________________________________________________APHA
Ravenquest BioMed | 0,157 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.828.059 von sir_krisowaritschko am 04.11.19 08:10:09Die Sache mit RotoGro ist echt eine schwierige Situation. Schade, dass nie ein richtiges Statement hierzu von RQB gekommen ist. Da frage ich mich aktuell, wie es weiter geht. Ich meine RQB hat eine komplette Produktion aufgebaut mit der Technologie und zusätzlich für Europa eine Erweiterung geplant.
Ravenquest BioMed | 0,157 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.830.951 von roadster87 am 04.11.19 13:39:25keine ahnung was das nun für alle beteiligten bedeutet. vom prinzip her hat RGI keine kohle um einen rechtsstreit zu führen. die einnahmen durch den verkauf der gärten sind aktuell zu gering um ohne weitere kapitalerhöhungen über die runden zu kommen. vermutlich werden die aktionäre, allen voran der vendor der technik, hier weiterhin geld zur verfügung stellen damit die kiste nochmal die kurve kriegt. bei rqb sieht das ganze auch nicht viel besser aus.

ich vermisse hier ebenfalls eine offene kommunikation gegenüber den aktionären. zu diesem thema hätte man auf der hauptversammlung bereits etwas sagen müssen. denn da war dies dem management schon einige zeit lang bekannt. also ich bin auf das statement seitens RQB doch sehr gespannt. sie müssen sich dazu äußern. einfach nur wegducken wird hier nichts bringen. ob dazu heute schon eine verlautbarung erscheint bleibt abzuwarten.
schon auch möglich, dass da hinter den kulissen ne dreckige schlammschlacht in den letzten jahren abgelaufen ist. denn man kennt sich hier seit 2016. eventuell auch schon eher. warum hatte man CL2G Consulting("CL2G") und SynergySolutions Management ("SSM") damals die gärten verkauft? es waren 2 stück jeweils. waren die gärten zum damaligen zeitpunkt noch schrott? möglicherweise sollten cl2g und SSM die gärten optimieren? vielleicht geschehen und RGI hat sich dann die (opmierte)technik untern nagel gerissen und wollte dann CL2G raus haben oder die partner nur für nen ganz harten doller die teile weiterhin verkaufen/verlizensieren. kann mir nich vorstellen, dass man seitens robinson direkt den gedanken hatte, "komm wir kaufen da zwei und bauen die nach". so dummdreist kann man doch nich sein, oder etwa doch? schwer zu sagen wie das im detail hinter verschlossenen türen aussah.

aktuell bin ich schon mehr als pissed. zum jetzigen zeitpunkt muss man hier wohl vom schlimmsten ausgehen.
Ravenquest BioMed | 0,157 €
Wie sich die Neuigkeit auf den Kurs auswirkt ist schwer zu sagen, gute Nachrichten sind es erstmal nicht.
Die Aussage von RQB bei ihrer Telefonkonferenz war ja, dass man beispielsweise kein Patent auf das Produkt Auto hat, sondern nur auf die Technologien und Designs. Apple hat beispielsweise jedoch auch ein Patent auf das erste IPhone mit dem Design gehabt. Letztendlich haben jetzt auch alle Hersteller ein Smartphone mit ähnlichen Design auf dem Markt.
Den genauen Unterschied zwischen den RotoGro Produkt und das von RQB kenne ich nicht. So wie der Text von RotoGro geschrieben ist, ließt sich die Geschichte als Fragwürdig. RQB sollte jetzt Stellung dazu beziehen. Vertrauensverlust ist jedoch trotzdem auch schon jetzt bei mir vorhanden. Ich weiß nicht was bei mir aktuell überwiegt: der Gedanke an die wohlmöglich bevorstehenden Gewinne oder die Patentgeschichte.
Ravenquest BioMed | 0,140 €
Deshalb habe ich hier sofort die Notbremse gezogen. Hr. Robinson hat ja irgendwann mal erzählt, dass die Technologie einzigartig ist. Außerdem stand lt. Roto Gro RQB mit Roto Gro in Kontakt. Hat sich also die Maschinen angeschaut und dann diese - tja, wie soll ich es sagen - evtl. nachgebaut.

Lt Roto Gro gibt es dafür Beweise. Der Kurs zeigt es an.
Ravenquest BioMed | 0,138 €
Ich wünsche trotzdem niemanden einen Komplettverlust. Hoffentlich wird sich geeinigt.
Ravenquest BioMed | 0,138 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.832.202 von roadster87 am 04.11.19 15:37:35also mein gefühl ist ein gaaanz mieses. man wusste das RGI das patent einreicht und tendenziell auch erhält. somit hatte man seit 27. september zeit einen anwalt einzuschalten und eine stellungnahme anzufertigen. hätte man diese zeit somit sinnvoll genutzt wäre es ein einfaches gewesen bei der IIROC eine kursaussetzung für heute anzusetzen und die stellungnahme an die aktionäre und markt rauszufeuern.
mir stellt sich die frage, warum ist das nicht passiert? überhebliche ignoranz, dummheit oder verzweifeltes wegducken (weil man keine argumente hat)???

insgesamt bleibt zu sagen, dass alle investierten hier einen großen fehler gemacht haben.

für meinen teil, sollte das ding hier nochmal hypen (entgegen der düsteren aussichten) werde ich hier nach und nach meine aktien verkaufen. es seih denn robinson bringt hier eine wahnwitzige erklärung die das ganz komplett neu beleuchtet (wovon ich nicht ausgehe).
Ravenquest BioMed | 0,138 €
Antwort von Mathieu McDonald, Corporate Communications
Na da darf man ja gespannt sein. Das vigorous interessiert mich schon sehr.

Ravenquest BioMed | 0,140 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben