DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,61 %

RavenQuest Sofa (Seite 57)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.377.338 von Popeye82 am 17.04.19 16:03:34ob das klug war wird sich zeigen. es kann die kommenden tage durchaus noch richtung 0,62cad laufen.
aber ich wollte da einfach mal einen fuss drin haben. jedenfalls hatte ich gestern und heute einige gut gelaufene sachen rausgehauen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.377.386 von sir_krisowaritschko am 17.04.19 16:09:46Klug, Ja, Wie immer.
Hatte Was Längeres geschrieben, abgestürzt.
Lovely Smartphone.
Einen Stop würde ich vielleicht lieber setzen.
Rein 4@"Safety".
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.382.393 von Popeye82 am 18.04.19 09:44:13íck steh aufm schlauch. wieso einen stopp? so extrem weit ist die trading range nicht.
und bei der CD kann ich keine stopps setzen. Nervt aber is halt so. vor paar tagen warst du doch noch positiver dinge was RQB anbelangt. wat is passiert?

stets lustig mit anzusehen wie die leute ihr kohle im hype reinbuttern aber dann panik bekommen bei fallenden kursen den gapschluss hochzukaufen.

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.382.969 von sir_krisowaritschko am 18.04.19 10:33:28Nein, WEITERhin VOLLKOMMEN Positiv.
Für Mehr macht Smartphone gerade nicht mit
(very, very old.
Anders geht es im Moment, "unter" Der Woche, nicht).
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.386.230 von boersensoldat am 18.04.19 17:50:50Die Erste Harvestsaison sollte m.M. sehr interessant werden.
Da bin auch auf "Einige Kleinigkeiten" gespannt.

bye
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.334.762 von sir_krisowaritschko am 11.04.19 19:16:34
Nu kann es von mir aus sauber nach oben laufen...
Zitat von sir_krisowaritschko: Wer auch immer hier potenziell zulangen mag, es wäre im Interesse aller Beteiligten erstmal den Gapschluss abzuwarten. Lieber jetzt als ne spätere ewig lange Konsolidierung zurück auf 0,64cad.



So ich klopf mir mal ganz kurz selbst auf die Schulter. :p
Guten Start ins lange Wochenende.

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.387.889 von sir_krisowaritschko am 18.04.19 22:09:19Grundsätzlich wäre M1n Ratschlag:

Machen Sie sich mit/von Dem "Chart" icht zuuuuu sehr verrückt.
Konzentrieren Sie sich, mehr, aufs Operative.
Dazu existieren, u.A., EIn "paar ganz Nette "Fore"casts" ", sagen Wir mal.
WEiss aber nicht ob ich Die(se) im Moment noch zugriffsfähig habe.
Dazu kann ich evt noch ein paar Zeilen sagen.


Aber Glückwunsch erstmal, Hannibal.:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.388.522 von Popeye82 am 19.04.19 01:43:08Das ist teilweise wie mit dem menschlichen Wesen.
Nur essen reicht nicht aus. Alle paar Tage muss da Flüssigkeit ins Getriebe.
Sprich beides, Chart wie Fundamentales, sollte im Einklang laufen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.388.771 von sir_krisowaritschko am 19.04.19 07:44:29Soll Jeder machen Wie Er will.
Freie Menschen, Freies Land.:):):)

Ich würde aber "Chart" NIE übergewichten in Diesem Duo.
Für Mich sollte IMMER klar sein Wer der Boss ist.
Wäre ich Den "Chart"technikern ge"folgt",
dann hätte ich bis Jetzt in der Hauptsache richtig, richtig ordentlich Geld verbrannt.
@the END entscheidet nicht Der "Chart".
Sondern operativ.
Da kann absolut Niemand auf Diesem Planeten Was dran ändern.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben