ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt GlaxoSmithKline auf 'Equal-weight' | Diskussion im Forum


ISIN: GB0009252882 | WKN: 940561 | Symbol: GS7
17,926
15:39:05
Xetra
+2,75 %
+0,480 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt GlaxoSmithKline auf 'Equal-weight'" vom Autor dpa-AFX

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat GlaxoSmithKline von "Underweight" auf "Equal-weight" hochgestuft und das Kursziel von 1300 auf 1400 Pence angehoben. Der britische Pharmakonzern zeige eindeutige Anzeichen einer Erholung, schrieb Analyst …

Lesen Sie den ganzen Artikel: ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt GlaxoSmithKline auf 'Equal-weight'
haha, lustig. die wollen ihre shares noch mit Gewinn alle verkaufen.

hier bei GSK is nix mehr zu holen.

10 € in spätestend 4 Monaten. Ansage !
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.352.955 von Abfischer am 22.03.18 11:42:45Auch die Quartalszahlen am 25.04.2018 werden gut werden, wie die letzten Quartale auch jeweils über den Erwartungen.

Zur Zeit kannst du hier günstig kaufen, und das ist kein Witz......
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.358.352 von Rudi07 am 22.03.18 17:52:42Nun hat es Glaxo in Q1 tatsächlich erwischt.
Umsatz minus 2,2 %, adj. operating profit minus 3%.
Ausblick 2018 gesenkt wegen US Advair, Kurs aktuell GBP 14,20 minus 2,85 %.
Dividende unverändert 19 pence..........
Meine letzte DIVI war 23 pence und die übrigen 3Quartale werden dann nur 19 pence gezahlt.
Ich sehe GSK auf dem richtigen Kurs und gegen Währungsschwankungen ist keiner gewappnet.. Dafür wird der Kauf des Novartisanteils von 13Milliarden $ durch den Währungseffekt günstiger.
Ich bin für den Aktienkurs optimistisch (Ziel:18,3€) und höher also kauft, je eher haben wir den Kurs und ihr die dicke DIVI.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben