DAX-1,50 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,18 % Öl (Brent)-1,26 %

Silber als Sicherheit? - Die letzten 30 Beiträge



Umfrage: Ist Silber ein besseres Absicherungsinstrument als Gold?

Nehmen Sie teil und stimmen Sie ab:
2 Stimmen wurden bereits abgegeben.
  • 1. Gold ist besser zur Absicherung des Depots geeignet.
  • 2. Silber ist besser zur Absicherung des Depots geeignet.
  • 50%
  • 50%
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

In WK II war ein Diamantring in Gold so viel wert wie ein Laib Brot.
Selbst Diamanten haben die Nazis und Sozis rausgepresst.

Nur Widerstand leisten nützt.
Was machst du mit 10 kg Gold, wenn Gysi und Wagenknecht
im sowjetischen Stechschritt in deine Wohnung einmarschieren?
Silber ist problematisch.
Die Nazis und Sozis finden es zu schnell & leicht.
Silber kann man nicht essen, Silber kann man nur heiss trinken.

Wenn Du also kein Feuerholz hast, bringt dir kein Silber dieser Welt irgendeinen Nutzen.

Silber ist ein Scheissdreck gegenüber Papier, das kann man immerhin in obuges Feuer werfen.

Silber ist ein Fliegenschiss gegenüber Staatsanleihen, denn wenn Silber pleite geht
zahlt der Bürger mit seinem Vermögen aus den Anleihen noch an jeder Strassenecke seinem Bänker sein Häuschen ab.

Immobilien sind das wahre Gold des kleinen Mann,
man kann sie nicht besteuern, man kann sie nicht klauen und man kann darin eine Nacht verbringen...bis der Gerichtsvollzieher kommt.

Kurzum, Silber ist zu Nichts nutze, daher bloß nicht kaufen!
Wenn Du Unglücklicher welches haben solltest, bloss weg damit.
Wenn Du keinen Käufer findest, was sehr wahrscheinlich ist, spül es bloß nicht die Toilette herunter, sondern wirf es in die schwarze Tonne.
Die Rechnung könnte sonst hoch ausfallen, oder meinst Du, der Installateur würde den Silberbarren rausfischen und behalten wollen? :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.447.734 von Castle-Wiki am 03.04.18 10:42:29
Zitat von Castle-Wiki: Ich frage mich ob Silber eine Sicherheit im Portfolio darstellt. Gerade der vergleichsweise geringe Kurs von Silber ist Anlass für diesen Gedanken. Warren Buffet hielt einmal knapp 1/3 des kompletten Silbervorkommens. Ist Silber vielleicht sogar besser als Gold? Wie seht ihr das?


Frag mal hier: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/976618-125961-12…
Ich frage mich ob Silber eine Sicherheit im Portfolio darstellt. Gerade der vergleichsweise geringe Kurs von Silber ist Anlass für diesen Gedanken. Warren Buffet hielt einmal knapp 1/3 des kompletten Silbervorkommens. Ist Silber vielleicht sogar besser als Gold? Wie seht ihr das?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben