DAX-0,57 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,20 % Öl (Brent)+1,76 %

AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief" vom Autor dpa-AFX

Die Aktien des von einem Bilanzskandal erschütterten Handelskonzerns Steinhoff haben ihre Talfahrt am Dienstag mit einem Rekordtief fortgesetzt. Die seit Monat nur noch im Cent-Bereich gehandelten Papiere brachen bis auf 0,151 Euro ein. Gegen …

Lesen Sie den ganzen Artikel: AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief
Irgendwie wissen da vermutlich einige mehr als wir, anders ist dieses Kursniveau nicht zu erklären.

Ich verkaufe nicht, werde aber auch nicht nochmal nachkaufen.

Gruss Hansi
Schlechte Nachricht oder gar keine Nachricht?
Eher keine wirklich wichtige.
Interessant, aber nicht wirklich wichtig.

Schlecht wäre die Nachricht, wenn es hieße,
Wiese schulde der Steinhoff Holding noch eine Milliarde Euro.

Die wären dann wohl tatsächlich abzuschreiben.

Dann wären schon rd 2 Milliarden weg, 1,1 Milliarden bei Hemisphere,
die andere bei Wiese.

Habe mich heute noch mal (wieder viel zu früh) zum Nachkauf verleiten lassen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.507.539 von Ines43 am 10.04.18 14:45:01
Hey, liebe Leidgeprüften Aktionäre
ich bin seit letzter Woche "All in"! Ich hätte diesen derzeitigen Ausverkauf nicht für möglich gehalten!
Diesbezüglich kann ich Euch versichern, daß ich auch noch nie das absolute Tief erwischt habe!
Es dreht immer erst wenn mir schwindelig ist und alles in mir zum verkaufen rät!
Das Problem derzeit ist, alle wie ich sind derzeit bereits Fett drin! Können nicht mehr Nachkaufen oder wollen auch nicht den letzten €uro einsetzen!
Ich für mich bleibe drin, viele hier haben dieses Vorgehen bereits mehrfach auch gut begründet!

SIR
SirRolfi,

Jetzt kann die Aktie nur noch 16,7 cent fallen.
Irgendwie ist das für mich eine etwas
beruhigende Vorstellung.

Habe heute noch mal 100 000 Stück nachgekauft.
Mein Einkaufskurs liegt jetzt insgesamt bei 25 cent.

Das fallende Messer rutscht mir immer wieder durch die
Hand.
zu dem Kaufverhalten mancher User hier kann man nur den Kopf schütteln wobei man dies eher anzweifeln kann. Wenn man das so liest...habe nochmal 100000 Stück..., zum wievielten Male eigentlich. Na ja muss ja jeder selber wissen.
Kingder,

kann Dich beruhigen, jetzt ist mein Geld für Steinhoff alle.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.508.619 von Ines43 am 10.04.18 16:23:04
Hey Ines43,
meine Ressorcen sind erschöpft!
Denke Du hast es richtig gemacht!
Aber ob der Einkaufspreis bei 0,2€ oder 0,4€ ist, ist in einem Jahr hoffentlich egal!
:laugh::cool::laugh:
SIR
Keine Nachrichten und ein Sturz auf die 15. Muss man nicht verstehen. Ich bleibe in jedem Fall dabei, entweder mein Invest wird verdoppelt oder es ist weg. Bleibt Steinhoff am Leben, alles gut, bei einer Insolvenz kann ich mir trotzdem noch ne Bratwurst und ein Bier leisten :-).


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben