DAX+0,18 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,52 %

Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook" | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"" vom Autor Rainer Zitelmann

Senator Ted Cruz brachte Mark Zuckerberg ins Schwitzen. Er entlarvte, dass Facebook missliebige konservative Inhalte löscht und Zensur unter linkem Vorzeichen ausübt. Zuckerberg meinte, Silicon Valley sei nun einmal ein "extremely left-leaning place".

Lesen Sie den ganzen Artikel: Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"
Dieser Artikel sollte allen Unterstützern des Zensurgesetzes, vor allem SPD und Linke, leider aber auch Teile der CDU, als Pflichtlektüre nahegelegt werden. Was haben die Bundeskanzlerin und ihre Vasallentruppe da nur angerichtet. Natürlich ist das ein ganz übles Machwerk.
Linksliberal sozialistische Zensur von Wohlstandskinder, die sich als etwas besseres halten als die Leute die mit ihrer harten Arbeit in der harten Realität ein Land am laufen halten. Das läuft in den kommentarspalten der linksgrün versifften Mainstreampresse nicht anders. Inzwischen haben die Schmierfinken der Systempresse ein Ansehen erreicht, das noch unter dem von Versicherungsvertretern liegt, die alten Menschen sinnlose Verträge andrehen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben