DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)0,00 %

Serviceware (Seite 18)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.991.006 von katjuscha-research am 22.11.19 13:24:06Im Übrigen hab ich hier schon vor Wochen geschrieben, dass man bei Serviceware in diesem Jahr keinen Gewinn erwarten kann. Daher überrascht die Gewinnwarnung auch nicht wirklich.

Die entscheidende Frage ist, wie viel Kunden zu SaaS wechseln. Das ist an sich nicht negativ, sondern nur eine Verzögerung der Profitabilität, aber keine Verringerung. Es erstreckt sich nur über einen längeren Zeitraum. Für den Aktienkurs aber öfter schlecht, weil die Anleger nicht in 5 Jahreszeiträumen rechnen, sondern normalerweise maximal ins nächste Jahr schauen. Und genau deshalb hatte ich ja vor 3-4 Monaten verkauft, weil diese Haltung des Marktes derzeit absehbar ist. Es ist an der Börse normal geworden, auf schnelle Trends bei Aktien zu setzen oder auch auf ETFs . Sich ins Unternehmen zu vertiefen und länger auszuhalten, ist heutzutage schwer. Darauf kann man als Anleger reagieren und das Spiel mitmachen oder man versucht diese Phase zu überstehen. Gibt aber auch einen Mittelweg, so wie ich ihn versuche, aufgrund meiner Erfahrungen der letzten fast 30 Jahre.
Serviceware | 13,56 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.991.099 von katjuscha-research am 22.11.19 13:33:11
Zitat von katjuscha-research: Im Übrigen hab ich hier schon vor Wochen geschrieben, dass man bei Serviceware in diesem Jahr keinen Gewinn erwarten kann. Daher überrascht die Gewinnwarnung auch nicht wirklich.

Die entscheidende Frage ist, wie viel Kunden zu SaaS wechseln. Das ist an sich nicht negativ, sondern nur eine Verzögerung der Profitabilität, aber keine Verringerung. Es erstreckt sich nur über einen längeren Zeitraum. Für den Aktienkurs aber öfter schlecht, weil die Anleger nicht in 5 Jahreszeiträumen rechnen, sondern normalerweise maximal ins nächste Jahr schauen. Und genau deshalb hatte ich ja vor 3-4 Monaten verkauft, weil diese Haltung des Marktes derzeit absehbar ist. Es ist an der Börse normal geworden, auf schnelle Trends bei Aktien zu setzen oder auch auf ETFs . Sich ins Unternehmen zu vertiefen und länger auszuhalten, ist heutzutage schwer. Darauf kann man als Anleger reagieren und das Spiel mitmachen oder man versucht diese Phase zu überstehen. Gibt aber auch einen Mittelweg, so wie ich ihn versuche, aufgrund meiner Erfahrungen der letzten fast 30 Jahre.


Weil die Bewertung die in 5 Jahren evtl. mal interessant ist, heute nicht interessant ist (m.E. sind Bewertungen auf Sicht von bis zu 3 Jahren sinnvoll). Warum Geld in etwas investieren was heute teuer ist? Ist ökonomisch nicht rational.

Natürlich finde ich Serviceware interessant. Hatte ich auch schon mal geschrieben. Ich würde es sogar bevorzugen wenn sie noch stärker M&A auf FK-Basis betreiben würden um so mal zu leveragen. Senkt die Kapitalkosten und bringt einen zusätzlichen Ergebnishebel. Geld rumliegen lassen ist für die Kapitalallokation immer nicht so berauschend.

Kurz zu SNP: Mein Nachkauf war vorwiegend Personen getrieben (neuer CFO). Und SNP verkauft den großteil der Software als Lizenz. Also kein jahrelanges warten auf die Marge. Was das nun fürs Ergebnis bedeutet hat sich in Q3 gezeigt.
Serviceware | 13,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.991.918 von Junolyst am 22.11.19 15:01:32
Kurs bald einstellig ?
Der Analyst vom GodModeTrader sind da nicht so sicher:
https://www.godmode-trader.de/analyse/serviceware-aktie-fael…
Serviceware | 13,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.006.156 von Muehlacker am 25.11.19 13:39:54
Serviceware Kursentwicklung !
Hallo Leute,
eigentlich könnte man meinen, dass es jetzt nicht weiter runter geht. Es müsste doch alles Negative eingepreist sein !?
Die Fonds sind teilweise ausgestiegen, Gewinnwarnung, Privatanleger sind keine mehr investiert, Der Trend geht seit 1,5 Jahren nach unten. Das Ding hat quasi fertig mit Negativem.
Jetzt kann es eigentlich nur gen Norden gehen - was meint Ihr?
Serviceware | 13,21 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.028.392 von Muehlacker am 27.11.19 19:54:27Fürs erste scheint dies so zu sein. Ansonsten hängt das von den zukünftigen News ab. Kommen wieder schlechte Zahlen, dann kochen die Emotionen erneut hoch und es geht abwärts. Sind sie neutral stagniert der Kurs, sind sie gut dann steigt er. Also ist die Frage wie werden die zukünftigen Zahlen. Die Gefahr, dass sie noch einige Quartale holprig sind ist groß.
Serviceware | 13,61 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.030.852 von Straßenkoeter am 28.11.19 06:59:49
Allzeittief!?
Hallo Servicewareler,
habe ich Recht dass wir heute nach Xetra Schluss heute auf einem Allzeittief von 13,20€ geschlossen haben!?
Serviceware | 13,31 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.037.332 von Muehlacker am 28.11.19 17:54:38
Allzeittief
Nein. Hab mich vertan. Jetzt 13.31€ und Xetra Allzeittief, von Ende September 2019 mit 13.22€ um Haaresbreite verfehlt.
Sieht trotzdem übel aus. Bin gespannt was die nächsten Tage bringen, bis Weihnachten. Letzes Jahr war es um die Zeit ähnlich erinne ich mich und die Klitsche sprang zum Jahresende von 15 auf über 20€. Es bleibt spannend.
Serviceware | 13,31 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.037.425 von Muehlacker am 28.11.19 18:03:45
Es tut nur noch weh !
Alle Aktien steigen, nur die Klitsche nicht.
Meine Präferenzen wie GFT oder Vectron (hab ich beide hier des Öfteren genannt in der Vergangenheit) brechen nach oben aus. Jeden Tag fette Gewinne. Und ich sitze immer noch auf der Wasserleiche.
Es ist nur noch zum Ko.....
Serviceware | 13,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.075.705 von Muehlacker am 04.12.19 11:51:09
Zitat von Muehlacker: Alle Aktien steigen, nur die Klitsche nicht.
Meine Präferenzen wie GFT oder Vectron (hab ich beide hier des Öfteren genannt in der Vergangenheit) brechen nach oben aus. Jeden Tag fette Gewinne. Und ich sitze immer noch auf der Wasserleiche.
Es ist nur noch zum Ko.....


Einfach nur noch amüsant zu lesen :) Vllt solltest du dein Geld in die Hände anderer geben.

Ich z.B. habe Serviceware nach wie vor nicht, dafür die von dir genannten Werte Vectron + GFT...
Serviceware | 13,04 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.076.329 von Junolyst am 04.12.19 12:42:58
Beneidenswert !
Aber ihr braucht meine Texte nicht immer zu kopieren und dann noch mal rein stellen.
Hauptsache es kommt mal wieder Leben in die Diskussion.
Serviceware | 13,02 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben