DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Wildflower ändert Namen in Wildflower Brands Inc.



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

400-1505 West 2. Ave, Vancouver, BC, V6Y 3Y4 Tel .: (604) 559-0420 www.wildflowerUS.com info@wildflowerus.com Wildflower Re "Marken" VANCOUVER, British Columbia, 9. April 2018: Wildflower Marihuana Inc. (CSE: SONNE) (die "Gesellschaft") hielt ihre Jahres- und Sondersitzung am 6. April ab, an der die Aktionäre teilnahmen überwältigende Zustimmung, den Firmennamen in "Wildflower Brands Inc." zu ändern Die Namensänderung wurde vorgeschlagen, um den Namen besser mit dem Geschäft des Unternehmens in Einklang zu bringen Modell. Das Unternehmen hat seine eigenen Produkte unter den sehr erfolgreichen entwickelt Wildflower Marke und CBD + Marke, wo sie solche Auszeichnungen wie High Times gewonnen haben zweitbestes CBD-Produkt für 2017 mit seinen Kapseln und dem zweitbesten Vaporizer für extreme Schmerzen von Herb.co Darüber hinaus erwarb Wildflower den höchst erfolgreichen König Marke, die in den letzten 4 Monaten mehr als $ 1 Million an Produkten verkauft hat. . Wildflower hat eine Vereinbarung zum Erwerb von 16 Cannabislizenzen in Kalifornien unterzeichnet Betriebsapotheke und Los Angeles Eigentum mit der Betriebsapotheke und Anbauanlage. In diesem Kauf sind einzigartige und anerkannte Marken und Produkte auf dem Los Angeles-Markt. Auch bei der Hauptversammlung wählten die Aktionäre einen neuen Direktor, Justin Turnquist. Justin ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und Investor. Er ist derzeit CEO von Turk Inc., a Beratungsunternehmen für die Öl- und Gasindustrie für den Bau von Pipelines und verwandten Infrastruktur. Bringt seine breite Geschäftserfahrung und Know-How zum Wildflower Team wird Justin ein wertvolles Gut sein. William MacLean, CEO von Wildflower, erklärte: "Ich glaube, unser neuer Name spiegelt besser die Zukunftsvision und Geschäftsmodell für Wildflower. Wir glauben, dass Wildflower sein wird die führende Marke im Cannabis-Sektor. Wenn Sie die führende Cannabismarke sein wollen, Sie müssen auf dem größten Cannabismarkt der Welt sein, daher unsere große Expansion in Kalifornien. Ich möchte auch Danna für ihre Zeit und ihr Engagement für Wildflower danken für die letzten 4 Jahre und begrüßen Justin in den Vorstand, ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm. "
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.584.679 von cybermanne55 am 19.04.18 19:13:07Lieferdienst im raum L.A. Eingerichtet
VANCOUVER, British Columbia, 10. Dezember 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Wildflower Brands Inc. (CSE:SUN, OTC:WLDFF) (das "Unternehmen") freut sich, über seinen lizenzierten Cannabis-Einzelhändler bekannt zu geben, dass es in Los Angeles einen Lieferdienst eingeführt hat.

Wildflower stellt Dutzende von Vollzeitfahrern ein, um Cannabisprodukte direkt zu legalen Erwachsenen in der Region Los Angeles zu bringen. Wildflower wird auch die Technologie von Eaze.com lizenzieren, um die effiziente Weiterleitung von Lieferungen, die Bestandsverwaltung und die Einhaltung der kalifornischen Gesetze zu unterstützen.

Der Einsatz branchenführender Technologien wird uns helfen, einen hervorragenden Kundenservice zu bieten und gleichzeitig unnötige Kilometer zu sparen. Schnelle Lieferung bedeutet, dass die Menschen Cannabis bequem und sicher zu Hause genießen können.

Die Bereitstellung legaler, lizenzierter Lieferdienste trägt dazu bei, dass alle Erwachsenen, auch diejenigen mit Mobilitätsproblemen und eingeschränktem Zugang zu Verkehrsdiensten, hochwertige legale Cannabisprodukte kaufen können.

Da die Cannabisindustrie weiter wächst und reift, spielt sowohl für hochwertige Einzelhandelserlebnisse als auch für schnelle Lieferdienste eine wichtige Rolle. Die Cannabiskonsumenten haben eine überwältigende Nachfrage nach einer schnellen Lieferoption gezeigt, und wir freuen uns, sie zu unterstützen und gleichzeitig großartige neue Arbeitsplätze in dieser aufregenden Branche zu schaffen.

William MacLean, CEO von Wildflower, sagt: "Wir freuen uns, mit dem führenden Technologie- und Logistikunternehmen für Cannabislieferungen in Kalifornien zusammengearbeitet zu haben. Eaze ist der Technologieführer in seinem Bereich und bietet ein außergewöhnliches Kundenerlebnis. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihnen, um unser Liefergeschäft auszubauen."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
VANCOUVER, British Columbia, 03. Januar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Wildflower Brands Inc. (CSE: SUN) (das "Unternehmen") freut sich, die Eröffnung seines ersten Wildflower by Bridges General Store in Lower Manhattan am 770 Broadway bekannt zu geben.

Dieser Einzelhandelsstandort befindet sich in einem hoch frequentierten Büroturm, in dem sich das NYC-Büro von Facebook sowie andere etablierte digitale Medienunternehmen befinden: Huffington Post, Yahoo, AOL und Tumblr. Wildflower wird von diesem Standort aus einige der innovativsten Köpfe aus den Bereichen Technologie, Medien und Einzelhandel bedienen.

Durch unsere Partnerschaft mit Retail Worx werden die Wildflower by Bridges General Stores neben dem kompletten Sortiment der bestehenden Wildflower Wellness CBD+ Produkte über exklusive Produktangebote verfügen. Wildflower möchte CBD-Wissen in New York entwickeln und unterstützen, und unsere eigenen Markenläden werden ein Ort sein, an dem wir mehr über die Integration von CBD in ein natürlich-pflanzenbasiertes System für Total Mind und Body Wellness erfahren können. Die Stores werden eine hervorragende Ergänzung zu unserer bestehenden Online- und Einzelhandelspräsenz in den USA sein.

William MacLean, CEO von Wildflower, sagt: "Dies ist nur der Anfang einer erstaunlichen und für beide Seiten vorteilhaften Partnerschaft mit Retail Worx und ist der erste unserer Expansion in den wichtigen und einflussreichen New Yorker Markt".


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
VANCOUVER, British Columbia, 09. Januar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Wildflower Brands Inc. (CSE: SUN, OTC:WLDFF) (das "Unternehmen"), freut sich, die Eröffnung unserer ersten Shop-in-Shop-Partnerschaft mit Retail Worx im berühmten 11 Madison Avenue Gebäude im Herzen von New York City bekannt zu geben.

Die Erweiterung des Shop-in-Shop-Einzelhandels gepaart mit der Einführung von Wildflower in den bestehenden Filialen von Bridges General in New York City und San Francisco ergänzt unseren kürzlich angekündigten exklusiven Shop Wildflower by Bridges am 770 Broadway. Durch die Umsetzung unserer Einzelhandelspartnerschaft und -strategie wird Wildflower von Bridges General's wachsendem Netzwerk von kuratierten Mikroläden profitieren, die dem modernen Lebensstil entsprechen.

Wildflower ist begeistert, Teil der Mission von Bridges General zu sein, die Bequemlichkeit für den urbanen Profi unterwegs neu zu konzipieren, indem es gesunde und verantwortungsbewusst hergestellte Snacks, zeitgenössische Lifestyle-Marken und Premium-Essentials in einer designorientierten Einzelhandelsfläche anbietet. Diese Partnerschaft, die in New York begann, wird unsere Markenbekanntheit erhöhen und es uns ermöglichen, unsere Produkte in städtischen Märkten mit hoher Dichte zu testen.

William MacLean, CEO von Wildflower, sagt: "Der Shop-in-Shop-Einzelhandel ermöglicht es uns, den Verbrauchern ein intimes und intensives Wildflower-Erlebnis in einer komfortablen, aber modernen Co-Branding-Einkaufsfläche zu bieten. Mit der Entscheidung für Bridges General stärken wir die Attraktivität der Marke für Wellness-orientierte Fachleute in der Stadt."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben