DAX-1,80 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-6,70 %

CEO der BLOK Technologies auf der Global Blockchain Expo in London


WKN: A2JDGM
0,015
20.11.18
Frankfurt
+36,36 %
+0,004 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

LONDON, 20. April 2018 (GLOBE NEWSWIRE)

Die BLOK Technologies Inc. ( FRANKFURT: 2AD ) ( WKN A2JDGM ) ( CSE: BLK ) freut sich, bekannt zu geben , dass ihr CEO Rob Dawson eingeladen wurde auf einer Podiumsdiskussion von Blockchain Branchenführern auf der Global Blockchain Expo in London , seinen Ausblick auf die Zukunft der Blockchain-Technologie mitzuteilen.

" Ich begrüße die Gelegenheit, unseren Ausblick auf Blockchain und unsere Strategien zur Nutzung von Branchentrends zu präsentieren ", sagte Rob Dawson, CEO von BLOK. " Die Teilnahme von BLOK an diesen branchenführenden Veranstaltungen ermöglicht es uns, mit Branchenführern in Kontakt zu treten und sie zu diskutieren, neue Investitionsmöglichkeiten zu erschließen und unser Beraternetzwerk zu erweitern. Es stellt sicher, dass wir in die Branche, an der wir arbeiten, einbezogen werden und unseren Stakeholdern die neuesten Einblicke in Marktchancen bieten. "

Dawson diskutierte über die Blockchain Entwicklung , Markt- und Technologietrends sowie das regulatorische Umfeld für diese wachsende Branche. Er berichtete über den Geschäftsansatz von BLOK Tech , seine Blockchain Entwicklungsprojekte und die strategische Sichtweise des Unternehmens zur Kommerzialisierung der aufkommenden Technologien der Blockchain - Industrie.

Das Gremium umfasste eine globale Gruppe von Experten aus Regierungs-, Technologie- und Unternehmensberatungsbereichen, darunter Matthew Newton , Ian Gauci , Luc Jodet , Galen Moore , Rob Dawson und Paul Forrest als Moderator.

Die Global Blockchain Expo 2018 ist die weltweit größte Blockchain - Konferenz und Ausstellung mit mehr als 6.000 engagierte Blockchain - Delegierte aus den Schlüsselindustrien .

Zwei Tage lang mit führenden Marken wie :

IBM , Lloyds Banking , BP , Santander , BC Ferries und Deutsche Bank zusammenbringt . Die Royal Bank of Scotland , die Bank of America , Hewlett-Packard Enterprises , HSBC , Ripple Labs , Kodak , BMW , JP Morgan und allumfassende und innovative Blockchain-Technologien.

In einer Reihe von Top - Rednern , interaktiven Podiumsdiskussionen und lösungsbasierten Fallstudien mit dem Fokus auf Lernen und den Aufbau von Partnerschaften im aufstrebenden Blockchain - Bereich erforscht Blockchain Expo die Branchen , die durch diese neue Technologie am stärksten betroffen werden . Einschließlich Finanzdienstleistungen , Gesundheitswesen , Versicherungen , Energie , Musik , Regierung , Immobilien und mehr .

Die Blockchain - Konferenz, die in Kooperation mit IoT Tech Expo Global und AI Expo Global stattfindet , zeigt die neuesten Entwicklungen in der Blockchain - Arena sowohl in aufstrebenden als auch in etablierten Märkten. Die Veranstaltung fand am 18. und 19. April 2018 in der Londoner Olympia - Messe statt .

----------
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.594.066 von Wellentrade am 20.04.18 19:28:20
Über BLOK Technologies Inc.
BLOK Technologies Inc. ist ein öffentliches Unternehmen, das in aufstrebende Unternehmen im Bereich der Blockchain - Technologie investiert und diese entwickelt. Der Ansatz des Unternehmens besteht darin , den von ihm entwickelten Unternehmen Kapital -, Technologie - und Management-Know-how zur Verfügung zu stellen . Mit der Kerntechnologie,
die für das führende Integritätsnetzwerk für Cannabis - Lieferketten entwickelt wird , baut BLOK Tech sein Geschäft weiter auf angrenzende Industrien und neue Technologien aus . Das Unternehmen sucht systematisch Frühphasen – Technologien , die das Potenzial haben, in ihrer Branche hervorzutreten und Innovationen hervorzurufen , und investiert die notwendigen Projekte , um ihren Erfolg sicherzustellen .
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.595.899 von WaltHeisenberg am 21.04.18 06:38:21Dann kann es ja bald hier los gehen!:D

Quelle: Finanznachrichten.de vom 30.04.2028

[urlhttps://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-04/43671269-irw-news-blok-technologies-inc-blok-technologies-meldet-veroeffentlichung-von-alpha-version-der-greenstream-network-platform-und-praesentiert-branche-016.htm][/url]
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.685.716 von WaltHeisenberg am 03.05.18 13:26:36Dauert vielleicht noch ein paar Monate / Jahre aber dann wird diese Technik nicht mehr wegzudenken sein.....die Zeit Arbeit für Blockchain.....und Digitalisierung.... nur wer bleibt a m Markt.... erst müssen sich die Leader positionieren....
Walt
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.685.740 von WaltHeisenberg am 03.05.18 13:29:50Bis zum Jahresende werden sich viele wünschen, hier investiert gewesen zu sein.
Mit der vollständigen Legalisierung von Cannabis, die ja für Ende Juli/August vorausgesagt wird,
steht der vollen Entfaltung von Blok nichts mehr im Weg. Vom Pflanzen bis zum Verkauf von Cannabis- und Cannabisprodukten wird die Blockchain von Blok alles begleiten. Der Markt ist rießig und wird den Geldbeutel für das Unternehmen tüchtig füllen. Bin schon sehr gespannt......:cool:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben