DAX+0,28 % EUR/USD+0,07 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,24 %

Roche oder Celgene: diese Fakten sollten Anleger unbedingt kennen, um ähnlich wie Warren Buffett zu | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Roche oder Celgene: diese Fakten sollten Anleger unbedingt kennen, um ähnlich wie Warren Buffett zu investieren" vom Autor The Motley Fool

Sowohl Roche (WKN:855167) als auch Celgene (WKN:881244) haben beide eine der besten Pipelines von Medikamentenkandidaten gegen Krebs, allerdings konnten Neuigkeiten beider Firmen in den letzten Wochen unterschiedlicher nicht sein. Während Celgene …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Roche oder Celgene: diese Fakten sollten Anleger unbedingt kennen, um ähnlich wie Warren Buffett zu investieren
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.786.136 von faultcode am 18.05.18 03:17:11Grund: schlechte Studienergebnisse:
https://www.fool.com/investing/2018/05/17/why-jounce-therape…

=>
...
in March, Jounce Therapeutics revealed it had submitted some trial data, including one efficacy assessment, for presentation at ASCO; today, those results were unveiled.

Specifically, as of Jan. 27, one out of seven gastric cancer patients had a partial response, and two out of five patients with triple negative breast cancer had stable disease after JTX-2011 monotherapy. In the combination cohort, there were two partial responses and two patients with stable disease out of 19 patients. Also, one out of 15 triple negative breast cancer patients had a partial response....


=> JNCE hatte zuletzt > USD70m Umsatz gemacht; also nicht startup-mässig, obgleich junges Unternehmen (*2013); allerdings ausschliesslich in Form von Collaboration revenue—related party aus einem Celgene Collaboration Agreement 2016, und keine Produkt-Verkäufe auf absehbare Zeit:
2017: USD72m
2016: USD37m
2015: --
2014: --


http://jouncetx.com/our-pipeline/

=> ihr wichtigster Antikörper JTX-2011 soll sich gegen solide Tumore richten:

Our lead product candidate, JTX-2011, is a monoclonal antibody that binds to and activates the Inducible T cell CO-Stimulator (ICOS), a protein on the surface of certain T cells that we believe will stimulate an immune response against a patient’s cancer.

JTX-2011 is intended to treat solid tumors as a single agent and in combination with other therapies, and is currently being evaluated in a Phase 2 clinical trial, the ICONIC trial.



=> ich behaupte mal jetzt schon: dieser Wert ist vorerst verbrannt, und wird sich nicht wieder so schnell erholen. Natürlich sagt man dann immer so Sachen wie:

“The preliminary data from patients across multiple solid tumor types enrolled in the ICONIC trial show that JTX-2011 is well-tolerated alone and in combination with nivolumab and has demonstrated evidence of biologic activity and tumor reductions in heavily pre-treated patients who have failed all available therapies.

In addition, a potential surrogate biomarker of response has been identified that may help to guide JTX-2011 development,” said Elizabeth Trehu, M.D., chief medical officer of Jounce Therapeutics. “We look forward to continuing clinical development of JTX-2011.”

http://ir.jouncetx.com/phoenix.zhtml?c=254289&p=irol-newsArt…

__

=> ich bin ja mal gespannt ob Loxo Oncology (LOXO -- https://www.wallstreet-online.de/aktien/loxo-oncology-aktie) die extrem hohen Erwartungen erfüllen kann. An kein Onkologie-Biotech werden z.Z. (nach meiner kleinen Rundschau; non-big pharma) so hohe Erwartungen gestellt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.786.160 von faultcode am 18.05.18 03:58:28Juno Therapeutics:

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.786.136 von faultcode am 18.05.18 03:17:11nicht Juno, die werden gar nicht mehr gehandelt, sondern wurden übernommen, sondern Jounce
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.998.562 von xylophon am 15.06.18 23:03:06stimmt!

=> also:

JNCE = Jounce Therapeutics


Juno Therapeutics nämlich seit 2018-03-06 offiziell (*) bei Celgene für ~USD9b in Cash ( :eek: ) und schlägt dort wohl auf den Magen (neben mutmasslich anderen Faktoren):




(*) http://ir.celgene.com/releasedetail.cfm?releaseid=1059796


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben