DAX+0,62 % EUR/USD+0,41 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+2,21 %

Zuckerberg gesteht auch im Europaparlament Fehler ein | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Zuckerberg gesteht auch im Europaparlament Fehler ein" vom Autor dpa-AFX

Facebook -Chef Mark Zuckerberg wiederholt im Europaparlament die Entschuldigungsworte aus seinen Auftritten im US-Kongress. Facebook habe seine Verantwortung unter anderem im Kampf gegen den Missbrauch von Nutzer-Informationen durch App-Entwickler …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Zuckerberg gesteht auch im Europaparlament Fehler ein
Daten Skandal bei Facebook ist wieder nur eine Ablenkung. Wie sieht es mit den Daten aus, die durch Behörden zum angeblichen Schutz der Bevölkerung erhoben werden?
Daten werden gespeichert die nicht zur Ermittelung von Terroristen benutzt werden Fall Ahmri hat das ja deutlich gezeigt. Aber warum will man solche Taten verhindern dient ja nur dazu noch mehr Überwachung zu ermöglichen. Warum sollte man denn Bürger zum Schutz überwachen, so lange ich mich sicher fühle brauche ich keine Überwachung. Seit 9/11 wurde die Überwachung die schon lange statt gefunden hat legitimiert. Seit Jahren wollte man Behörden wie LKA, BKA, MAD, BND in Deutschland vernetzen bis heute macht je was sie will. Hatte aber auch schon ihre Vorteile so wurden durch das LKA Ungereimtheiten beim BKA und BND aufgedeckt und dadurch Vertuschungen verhindert. NSU Ungereimtheiten sind ja bis Heute noch unter Verschluß. Aber das ist ja kein Problem im Bekannten- und Kollegenkreis höre ich eh die können mit meinen Daten machen was sie wollen habe ja nichts zu verbergen. Jeden Scheiss posten und Bilder einstellen aber dann sich aufregen das die Daten weiten gegeben werden macht doch eh jeder freiwillig. Die Gesellschaft frißt 5000 Kalorien am Tag und verklagt die Nachrungsmittelindustrie weil sie immer dicker wird. PISA sollte man mal bei den Erwachsenen im Umgang mit Medien durchführen das Entsetzen wird groß sein. Beim Online-Banking sieht man das ja schon kriegen eine Mail und posten ihre PIN, TAN-Liste und auch noch ihre Kontonummer weil die Bank diese Daten braucht weil das Konto angeblich gehackt wurde und man die Daten abgleichen will, prost Mahlzeit.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben