DAX-1,32 % EUR/USD-0,62 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-0,73 %

AKTIE IM FOKUS: Verschärfter Sparkurs reicht Anlegern der Deutschen Bank nicht | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "AKTIE IM FOKUS: Verschärfter Sparkurs reicht Anlegern der Deutschen Bank nicht" vom Autor dpa-AFX

Die Deutsche-Bank-Aktie ist trotz der Ankündigung eines verschärften Sparprogramms auf den tiefsten Stand seit Ende 2016 gefallen. Nach anfänglich schwankendem Verlauf tauchten die Papiere zuletzt mit 1,54 Prozent ins Minus ab auf 10,73 Euro - …

Lesen Sie den ganzen Artikel: AKTIE IM FOKUS: Verschärfter Sparkurs reicht Anlegern der Deutschen Bank nicht
Die "Deutsche Bank italienischer Nation",war,zumindest, in den letzten 20 Jahren,eine mafiöse Vereinigung.Ich konnte mich schmerzlich davon überzeugen.Vom Saulus zum Paulus zu werden,bzw.dieses ekelhafte "Masters of the Universe-Image"loszuwerden,wird ,wenn überhaupt,noch eine ganze Weile dauern.Und das ist auch gut so!Wer so wie die DB die Bodenhaftung verloren hat,der sollte erst mal froh sein,dass er nicht analog Ikarus,tödlich abgestürzt ist.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben