wallstreet:online
40,85EUR | +0,95 EUR | +2,38 %
DAX-1,77 % EUR/USD+0,60 % Gold+2,04 % Öl (Brent)-1,75 %

Aurora Cannabis einfach TOP !!! (Seite 905)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ach bei den ganzen Cannabisaktien ging es über die letzten Jahre ohnehin kräftig bergauf und bergab, je nach hype/news... Sobald sich in den USA und anderen Industrienationen mal wieder was an der Gesetzeslage bzgl. Cannabis ändert, wird man hier auch täglich wieder grüne Zahlen sehen 👍
Aurora Cannabis | 8,640 C$
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.080.574 von WegVonMeinemBier am 22.07.19 17:56:32Jep! Insbesondere investiert man genau dann, wenn kein Hype existiert. 💡
Spießz hat alles richtig gemacht!
Bei einem Hype geht man, wenn man will--> eher raus. 😉
Aurora Cannabis | 8,650 C$
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.079.515 von Innov70 am 22.07.19 15:59:39mein lieber inno!
Es gab eine Zeit da hat kein Lebewesen, ausser Amazon selbst geglaubt, dass es jemals möglich wäre ein Produkt über den computer zu bezahlen. Amazon hat sich durch einkäufe sehr stark verschuldet. die Kunden blieben aus. Die Zocker von Der Aktionär, oder z.t. von Börseonline klopften die Internetdienstleister den Berg hinauf. Schnell wurden es Zockerpapiere. Die Zocker wurden ausgebremst. Und zwar von seriösen Investoren. die nämlich trieben sämtliche Internetpapiere wieder runter, weil sie sich auf einmal sicher waren, welche zukunft im Internet steckt. Die zocker stiegen aus, und die " investoren" stiegen langsam und genüsslich ein. Der Zocker war beleidigt und pleite und nie wieder gesehen. Ich glaube aswx oder reedemed verstehen was ich meine.
Übrigens, jede historische Lektüre über den neuen Markt von 2000 könnte hilfreich sein. Ich habe noch sehr viele alte exemplare von Börse online, der aktionär, wirtschaftswoche. Diese lese ich ab und zu. dabei komme ich zu dem schluss, das aurora ein schnäppchen ist.
habe übrigens vor 6 monaten umgeschichtet. 50 % Aurora verkauft. Die habe ich jetzt als cash. sie werden in wenigen wochen wieder eingesetzt und zwar in Aurora Des weiteren bin ich seit 5 Monaten in xetra gold investiert, bis der baldige crash abgeklungen ist.
Aurora Cannabis | 8,700 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.073.209 von derdieschnautzelangsamvollhat am 21.07.19 12:37:48
Zitat von derdieschnautzelangsamvollhat: So geht es auch und kann sich die Wucherpreise mit CBD-Fertigprodukten sparen. Das mit extrahierte Chlorophyll hat ebenfalls positive Effekte. Somit ist selbst extrahiertes CBD-Öl unterm Strich vielleicht sogar "gesünder" als industriell hergestellte Präparate.;)
Und 90% billiger !

Heiß-Direkt-Verfahren

Statt über den Umweg des Alkohols können Sie das CBD auch direkt in ein Trägeröl überführen. Dazu muss die Pflanze trocken und zu feinem Pulver zermahlen werden. Nach der Trocknung, beispielsweise im Backofen, verlieren die 500 Gramm frischer, weiblicher und blühender Cannabispflanze, ca. 80% ihres Gewichts. Zu feinem Pulver zermahlen, wird das Cannabis mit einem Lebensmittelöl vermischt. Das Öl wird langsam erwärmt und ständig umgerührt. Es darf leicht köcheln aber keinesfalls anbrennen. Anschließend wird es ausgesiebt. Das fertige Öl verpacken Sie in einer dunklen Flasche und stellen sie an einem vor Sonnenlicht geschützten Ort ab.


https://www.kanaturia.com/cbd-oel/selbst-herstellen

https://www.oel-cbd.com/selbst-herstellen/

m Durchschnitt können etwa 300 Gramm Hanfblüten 10 bis 20 Gramm reines, vollständig extrahiertes CBD-Öl (Extrakt) ergeben.





Du solltest mit Deinen Tipps vorsichtiger sein, für Privatpersonen ist der Anbau von Nutzhanf in Deutschland illegal. Deine CBD Tipps mit selber herstellen und ANBAUEN eine Straftat in Deutschland

https://hanfverband.de/faq/ist-nutzhanf-in-deutschland-legal

Auch Deine Behauptung bei Euch in der Nachbarschaft wächst Nutzhanf auf jeder Wiese, mit solchen Behauptungen würde ich Vorsichtig sein. Gerade in Bayern, dafür braucht man eine Erlaubnis. Sonst macht man sich schnell strafbar und die Polizei steht bei Dir auf der Matte und will wissen wo!


https://www.hanf-gesundheit.de/hanf-magazin/526-hausgemachte…

Der DHV läuft bei mir seit der Anhörung anlässlich der letzten Petition im Bundestag unter "Luschen";).
Aurora Cannabis | 8,710 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.080.673 von awsx am 22.07.19 18:09:42Lieber aswx, du hast verdammt recht. Ich warte noch 10 Jahre.
Übrigens das Handelsvolumen bei Aurora ist im abwärtstrend sehr gering. Viele behalten die Aurora papiere. Auch positives zeichen für Aurora.
Aurora Cannabis | 8,700 C$
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.080.907 von bubblesurviver am 22.07.19 18:44:40Ich habe Amazon nach der Blase "nach!" 🙄 geschmissen.
Im Nachhinein ein Fehler! 😆

Schwerer Fehler...... 💸
Aurora Cannabis | 8,780 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.081.801 von awsx am 22.07.19 20:27:58Genau davon rede ich. Mir erging es genauso. Amazon im hype gekauft und als es erst richtig los ging habe ich Amazon, und ebay etc. verkauft. Aurora ist immernoch aufgebläht. Die Marktk. Ist immernoch zu hoch. Aber es gibt keinen Grund Aurora wegzugeben. Die Story stimmt.
Aurora Cannabis | 8,790 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.080.826 von OliverBenjamin am 22.07.19 18:33:28
hab keine Tipps gegeben, sondern nur aus dem Link zitier; auch nicht zum Eigenanbau bei uns geraten, sondern nur auf die theoretischen Möglichkeiten abseits der CBD-Wucherszene hingewiesen; dabei im Schriftwechsel mit @apprebntice Kanada genannt..und nicht Deutschland.

Auch Deine Behauptung bei Euch in der Nachbarschaft wächst Nutzhanf auf jeder Wiese, mit solchen Behauptungen würde ich Vorsichtig sein. Gerade in Bayern, dafür braucht man eine Erlaubnis. Sonst macht man sich schnell strafbar und die Polizei steht bei Dir auf der Matte und will wissen wo!



Das war zu meiner Jugendzeit in den 1970ern :laugh:

Wenn ich heute schöne Pflanzen sehen möchte, fahre ich zu Bekannten ins benachbarte Ausland; wo man etwas weniger braun denkt, als unsere Korinthenkackenden Verfolgungungstrupps und konservativen Politiker.
Sind inzwischen etwas mehr Länder geworden, als nur die Niederlande, die das eine oder andere Hintertürchen offenlassen, wenn es um ein paar Pflanzen im Garten oder Wohnzimmer für den Eigenbedarf geht.;)
Aurora Cannabis | 8,780 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.080.574 von WegVonMeinemBier am 22.07.19 17:56:32
Schönes Reversal heute --> demnächst mal wieder in grün am Tagesschluss!


Schön die Stopps der Sicherheitsfanatiker abgegrast! :D Ihr seid raus!
Aurora Cannabis | 6,008 €
Falls es noch niemand weiss............
.......... weshalb z. Zt. die cannabis Aktien abstürzen:
1. Sie sind stark überhitzt. Kontinuierliche Gewinne sind noch in weiter ferne. Grosse investitionsvolumen und Verschuldung.
2.Die USA droht Banken mit hohen strafen wenn sie cannabisfirmen unterstützen, da Cannabis in bestimmten Bereichen, laut US Bundesgesetz, als illegal gilt.
3. Das cannabis Unternehmen Canntrust hat in seinen Quartalsberichten falsche Zahlen vorgelegt. Denn sie haben die Produktionsräume illegal vergrößert und somit Cannabis illegal eingebaut.
Aurora Cannabis | 6,008 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben