checkAd

STS Group -- Kfz-Bauteile

eröffnet am 30.05.18 15:29:18 von
neuester Beitrag 18.01.23 11:47:59 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 63

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    18.01.23 11:47:59
    Beitrag Nr. 628 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.956.186 von sergiodq am 21.12.22 15:26:49
    Aufstockung
    Ich habe noch einmal nachgelegt, mMn kleiner Turnaround drin und die Bewertung ist sehr niedrig.
    STS Group | 5,540 €
    steigt
    Avatar
    21.12.22 15:26:49
    Beitrag Nr. 627 ()
    Irgendjemand ist hier seit Tagen vorsichtig auf der Kaufseite. Wird zwar nicht mehr viel umgesetzt aber der Makler muss die Geldseiten immer weiter nach oben setzen.
    STS Group | 5,380 €
    1 Antwort
    Avatar
    15.12.22 11:50:48
    Beitrag Nr. 626 ()
    Einstieg
    Ich bin seit heute mit an Bord - sehe hier noch Potenzial und glaube nicht, dass es mit SO hier so einfach werden wird.
    STS Group | 5,380 €
    steigt
    Avatar
    12.12.22 11:35:39
    Beitrag Nr. 625 ()
    Heute auch wieder ganz manierliche Umsätze für diese Aktie.
    STS Group | 4,970 €
    Avatar
    07.12.22 21:30:57
    Beitrag Nr. 624 ()
    Heute die höchsten Umsätze seit über einem Jahr...
    STS Group | 4,800 €
    Avatar
    07.12.22 09:07:53
    Beitrag Nr. 623 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.872.760 von deepvalue am 07.12.22 09:00:32
    Zitat von deepvalue: Solange STS Research bezahlt (ich gehe bei dieser Studie davon aus), sollte die Firma keinen Squeeze Out in nächster Zukunft planen. Aktuell scheint man eher bestrebt zu sein, die gegenwärtige Ergebniskrise zu meistern.


    Das ist sicherlich eine logische Schlußfolgerung. Allerdings kann es natürlich auch sein, dass hier nicht pro Studie sondern "pro Frist" bezahlt wird. Und da kann es natürlich sein, dass der Vertrag trotz Kündigung noch eine "Restlaufzeit" hat. Werden wir so natürlich nicht rausfinden.

    Fakt ist, dass STS auf aktueller Kursbasis ein "deep value" Titel ist. Und natürlich muss AP auch aufzeigen, wie sie überhaupt auf über 90 % Aktien kommen wollen. Insofern gebe ich Dir da schon Recht. Evtl. wird ja der ursprünglich angedachte BuG auch nochmal aktuell...😉
    STS Group | 4,900 €
    Avatar
    07.12.22 09:00:32
    Beitrag Nr. 622 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.872.718 von JohannesWild am 07.12.22 08:54:41Solange STS Research bezahlt (ich gehe bei dieser Studie davon aus), sollte die Firma keinen Squeeze Out in nächster Zukunft planen. Aktuell scheint man eher bestrebt zu sein, die gegenwärtige Ergebniskrise zu meistern.
    STS Group | 4,900 €
    1 Antwort
    Avatar
    07.12.22 08:54:41
    Beitrag Nr. 621 ()
    Neues Research zu STS mit Kursziel 12,6€ (zuvor 11,8€)
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im aktuellen Jahr sieht sich STS mit einem uneinheitlichen Markt konfrontiert. Während das Geschäft in China nach dem Auslaufen einer Sonderkonjunktur deutlich schrumpft, vollzieht sich in Europa eine größere Markterholung. Nach neun Monaten muss das Unternehmen daher in Summe einen leichten Umsatzrückgang um -3,2 Prozent auf 172,1 Mio. Euro hinnehmen, das EBITDA ist infolgedessen von 13,5 auf 7,0 Mio. Euro zurückgegangen. Isoliert betrachtet zeigen sich im dritten Quartal aber deutliche Fortschritte mit einem Umsatzwachstum um rund 27 Prozent (in Relation zu einem schwachen Vorjahreswert) und einem EBITDA von 4,2 Mio. Euro (Vorjahr: -0,3 Mio. Euro). Insbesondere die Ergebnisentwicklung stellt eine positive Überraschung dar, weshalb wir unsere Prognose für das EBITDA im Gesamtjahr deutlich angehoben haben.

    Für 2023 erwarten wir eine weitere Steigerung von Umsatz und EBITDA, vor allem dank einer Rückkehr des Geschäfts in China auf den Wachstumspfad und positiver Impulse aus Nordamerika. Die Entwicklung in Europa dürfte hingegen von der Eintrübung der konjunkturellen Rahmenbedingungen gedämpft werden.

    Abseits konjunktureller Faktoren stufen wir die Wachstumsstrategie des Unternehmens, die sich insbesondere auf den Ausbau der Marktposition in China und Nordamerika fokussiert, unverändert als aussichtsreich ein. Das spiegelt das von uns ermittelte Kursziel wider, das nach einer leichten Anhebung mit 12,60 Euro (zuvor: 11,80 Euro) weit über dem aktuellen Kurs liegt.

    Da der Ergebnistrend nach einem schwachen ersten Halbjahr 2022 wieder deutlich nach oben zeigt, stufen wir die Aktie von „Hold“ auf „Buy“ hoch.

    Die Studie steht hier als kostenloser Download zur Verfügung:

    https://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2022/12/2022…
    STS Group | 4,900 €
    2 Antworten
    Avatar
    07.12.22 08:50:35
    Beitrag Nr. 620 ()
    Und es wird weiter aus dem Brief gekauft. Reichen schon wenige Stücke. Genauso wie es quasi ohne viel Liquidität runter ging, geht es jetzt wieder hoch.
    STS Group | 4,900 €
    Avatar
    07.12.22 08:16:55
    Beitrag Nr. 619 ()
    Und China lockert. Mit Sicherheit nicht negativ für STS...😉
    STS Group | 4,180 €
    • 1
    • 63
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    STS Group -- Kfz-Bauteile