DAX-2,31 % EUR/USD+0,29 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-1,86 %

Ankerzentren und bayerisches Psychiatriegesetz (Seite 2)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.974.805 von Datteljongleur am 13.06.18 11:48:33
Zitat von Datteljongleur: Erstes "Ankerzentrum" steht schon und kann "befüllt" werden:



https://www.bz-berlin.de/tatort/randalierer-zerstoeren-besuc…

Randalierer zerstören Besuchereinlass vor Reichstagsgebäude

12.06.18

"...Täter und Motive sind nicht bekannt..."

:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.974.847 von Claptoni am 13.06.18 11:53:21Die ganze Völkerwanderung geht klar auf die Kappe von Merkel
Sie posaunte und warb in der Welt
Wir schaffen das


Dahinter standen allerdings eine Menge anderer Einflussträger. Die Idee der Kanzlerin war die Masseneinwanderung mit Sicherheit nicht. Vielleicht hat man gehofft, das wirtschaftliche Ungleichgewicht in der EU diurch Schwächung Deutschlands über Migration herbeizuführen.
C. Lagarde hat öfter über eine Schwächung unserer Exportindustrie spekuliert, und halte es nicht für ausgeschlossen, dass auch die hiohen Strafen in den USA gegen unsere Automobilisten Teil dieses Plans sein könnten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.974.919 von Claptoni am 13.06.18 12:00:12Die 2 nicht vergessen:




Könnten dann Kurse geben: "Antanzen" für Anfänger.
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Bitte bleiben Sie bei Thema.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.976.218 von borazon am 13.06.18 14:23:04Zu Ankerzentren gibt es aber auch Alternativen.

Statt jedem Insassen einen Anker an den Hals zu hängen, würde auch eine schöne Kette am Fuss mit einer dicken Eisenkugel daran ausreichen...



:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.974.979 von Blue Max am 13.06.18 12:03:39Warten wir erst einmal die Bayern Wahl ab.Wenn die CSU baden geht werden die Karten neu gemischt.
Dann heißt es mit Sicherheit wir schaffen das, die Merkel in die Wüste zu schicken.Das wird aber ein CSU Erdbeben geben mit der Stärke 11.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.978.069 von VanGillen am 13.06.18 17:45:29Baden gehen ist dabei relativ.

Alleinige Mehrheit dürfte total unwahrscheinlich sein, und auch für eine Zweierkoalition dürfte es sehr eng werden.

Dreierkoalition dürfte zumindest unterhaltsam werden, womöglich dann CSU in Koalition mit SPD oder den GRUENEN... :laugh:

Und mit der zweitstärksten Partei in Bayern wird die CSU wohl kaum koalieren wollen:

https://dawum.de/Bayern/

AfD 13.5 %

:eek:
Claptoni Du hast unseren Doppelwopper vergessen.

An die Moderatoren hier. Claptoni ist einer der wenigen hier der sachlich IST !

Und wenn unsere gehirngewaschenen völlig verblendetet regierenden Politiker 2015 sachlich gewesen wären, und sachlich wären, dann bräuchten wir unsere Zeit nicht mit solchen vom Prinzip her dummen Threads vergeuden !

Das war jetzt SACHLICH !!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben