DAX+0,19 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,03 % Öl (Brent)0,00 %

Home24 - Onlinemöbelhandel mit fulminantem Börsenstart (Seite 4)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.412.809 von SkuMan01 am 24.04.19 15:01:05Viel günstiger wird man den Papier nicht einsammeln können.

:laugh::laugh::laugh:
Ergebnis je Aktie in EUR-3,22
Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit in EUR -47,9 Mio.

Noch Fragen Kienzle??:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.244.893 von prOdiSma am 01.04.19 12:57:43Ich habe extrem ähnliche Erfahrungen gemacht, träge Email Bearbeitung, zudem finde ich den Code der Seite auch echt schlimm.

Meine Gartenmöbel stehen bis heute nicht im Garten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.818.318 von Datteljongleur am 16.06.19 17:08:55Auf einmal gibts nur noch positive Bewertungen, ein Schelm wer Böses denkt!!:laugh::laugh:
Ich wollte mich eigentlich nicht mehr zu diesem Laden äußern, aber es ist einfach erbärmlich, dass ALLE Prozesse in diesem Unternehmen überhaupt nicht funktionieren. Die Möbel sind Preis/Leistung-technisch gut, keine Frage. Alles andere ist ungenügend.

1. Retoure: Kleiderschrank --> Rückerstattung eingeleitet 6.6. per Mail. Die 1. Mahnung kam am 18.06., die 2. Mahnung kam heute. Jetzt hänge ich schon zum gefühlt 100. Mal in der Warteschleife, um den Sachverhalt zu klären. Ständig muss der Kunde hinterher sein, dass alles funktioniert. Sie kriegen es nicht auf die Reihe. Hier hatte ich per Rechnung gezahlt, also liegt kein Geld bei ihnen, was für mich schon mal positiv ist.

2. Retoure: Kommode (bestellt und bezahlt November 2018): Rückerstattung eingeleitet laut Mail am 21.06.: Bis heute habe ich kein Geld gesehen.. Wenn ich heute schon in der Beschwerde-Hotline bin dann werde ich auch mal hier nachfragen, wann mein Geld kommt.

Seit 1-2 Monaten werden die Mitarbeiter an der Hotline vermutlich nach Bewertung am Ende des Telefonats bezahlt. Seitdem sind sie übertrieben freundlich. Immerhin ist diese gespielte Freundlichkeit besser als dieses lustlose Annehmen der Reklamationen und ständige "Weiterleiten" an jemanden der dafür zuständig ist.

Die Geschichte mit der Mahnung trotz erfolgter Retoure habe ich aus dem Freundeskreis auch schon des öfteren gehört, deshalb war ich da schon etwas auf diesen weiteren "Kampf" vorbereitet.

Ich kann hier wirklich jedem der hier investieren will empfehlen zuerst etwas zu bestellen! Tut eurem Geld den Gefallen!
home24 | 3,400 €
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Tatsachenbehauptung ohne nachvollziehbare Quellenangabe
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.937.234 von prOdiSma am 02.07.19 15:44:09Genau der Punkt an dem Veränderungen notwendig sind und ein entsprechendes Leitbild von den M A erarbeitet werden muss.
Die Führung ist in der Pflicht. Erste Steigerungen im Volumen werden zeigen, dass der Motivationsprozess angestossen ist. Füsse still halten und auf die watchlist😎
home24 | 3,270 €
Hallo an alle und erst einmal mein herzliches Beileid an alle Investierten!

Ich habe es versäumt, Puts auf den Laden zu kaufen, nachdem meine Frau tatsächlich bei
Home24 eine Wohnzimmer-Schrankwand bestellt hatte.:cry:

Um eine ewig lange Geschichte kurz zu machen:
Wir haben zwei mal (!) feste Lieferzusagen bekommen, um dann keinerlei Ware zu erhalten.
Home24 macht tatsächlich Liefertermine, ohne über die Ware zu verfügen!!!:laugh::laugh:

Ich habe übrigens keine Bewertung abgelassen, da ich denke, dass der Laden in Kürze sowieso
Geschichte sein wird.:D

Die Möbel hat meine Frau dann bei Baur bestellt. Da war zwar auch eins der Pakete falsch geliefert
worden, allerdings wurde der Fehler in annehmbarer Weise behoben.

Gruß
Hemmi
home24 | 3,350 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben