DAX+0,78 % EUR/USD-0,29 % Gold-0,87 % Öl (Brent)+0,35 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 21.06.2018


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
12.422,50
19:40:11
Deutsche Bank
+0,78 %
+96,02 PKT

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 21.06.2018

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNInvestitionen in ausländische Anleihen1,49 Bil.¥--489 Mrd.¥
01:50JapanJPNAusländische Investitionen in japanische Aktien-40,8 Mrd.¥--109 Mrd.¥
01:50JapanJPNBoJ Geldpolitik Sitzungsprotokoll---
02:00USAUSAOPEC Treffen---
02:00Euro ZoneEURTreffen der Eurogruppe---
03:30JapanJPNBoJ Policy Board Mitglied Funo Rede---
06:30HollandNLDVerbraucherausgaben3%-3,2%
06:30HollandNLDArbeitslosenquote, saisonbereinigt (3M)3,9%-3,9%
06:30HollandNLDVerbrauchervertrauen, bereinigt23-23
08:45FrankreichFRAGeschäftsklima110108109
10:30GroßbritannienGBRNettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors3,356 Mrd.£5 Mrd.£6,23 Mrd.£
10:58SpanienESPAuktion 5-jähriger Staatsanleihen0,336%-0,44%
11:45DeutschlandDEUDeutschlands Bundesbank Präsident J. Weidmann spricht---
13:00GroßbritannienGBRBoE Anleihenkaufprogramm435 Mrd.£435 Mrd.£435 Mrd.£
13:00GroßbritannienGBRBoE Zinssatzentscheidung0,5%0,5%0,5%
13:00GroßbritannienGBRBoE MPC Abstimmung für unveränderten Zins677
13:00GroßbritannienGBRBoE MPC Abstimmung für Erhöhung der Zinsen322
13:00GroßbritannienGBRBoE MPC Abstimmung für Senkung der Zinsen000
13:00GroßbritannienGBRZusammenfassung der geldpolitischen Sitzung---
13:00GroßbritannienGBRBank von England Sitzungsprotokoll---
14:30KanadaCANGroßhandelsverkäufe (Monat)0,1%0,5%1,1%
14:30USAUSAFolgeanträge auf Arbeitslosenunterstützung1,723 Mio.1,73 Mio.1,697 Mio.
14:30USAUSAPhilly-Fed-Herstellungsindex19,92934,4
14:30USAUSAErstanträge Arbeitslosenunterstützung218 Tsd.220 Tsd.218 Tsd.
14:30KanadaCANADP Änderung der Beschäftigung2,9 Tsd.-30,2 Tsd.
15:00USAUSAImmobilienpreisindex (Monat)0,1%0,3%0,1%
16:00Euro ZoneEURVerbrauchervertrauen-0,500,2
16:30USAUSAEIA Änderung des Erdgaslagerbestandes91 Mrd.85 Mrd.96 Mrd.
19:00USAUSAAuktion 30-jähriger Staatsanleihen0,934%-3,1%
22:15GroßbritannienGBRBoE Präsident M. Carney spricht---
22:30USAUSABanken-Stresstest Info---


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den großen Verfallstag (Hexensabbat) im Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
2. Typischer Monatsverlauf im Juni von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…

DAX Pivots
R3 12836,07
R2 12798,13
R1 12746,65
PP 12708,71
S1 12657,23
S2 12619,29
S3 12567,81

FDAX Pivots
R3 12839,67
R2 12794,33
R1 12740,17
PP 12694,83
S1 12640,67
S2 12595,33
S3 12541,17

CFD-DAX Pivots
R3 12857,30
R2 12812,30
R1 12759,60
PP 12714,60
S1 12661,90
S2 12616,90
S3 12564,20

DAX Wochen Pivots
R3 13621,57
R2 13395,81
R1 13203,18
PP 12977,42
S1 12784,79
S2 12559,03
S3 12366,40

FDAX Wochen Pivots
R3 13681,00
R2 13425,50
R1 13238,50
PP 12983,00
S1 12796,00
S2 12540,50
S3 12353,50

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
18.06.2018 12834,11
26.04.2018 12500,47
29.03.2018 12096,73
04.04.2018 11957,90
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
18.06.2018 12836,50
09.04.2018 12241,50
06.04.2018 12184,50
04.04.2018 12072,50
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DOW D1 Flyin`High....?

Manchmal muss man mal abwarten, die Cowboystiefel übereinander legen und entspannen, bis die fetten Gewinne sprudeln:cool:

Chart:


Manche denken es ist Short, ich nannte es die letzten Grabenkämpfe um das 61er mit Rückläufen. Alles im Lot und immer noch Long für mich mit Einkaufsmöglichkeiten. SMA 20 heute getriggert, die 100er unten die blaue, alle anderen SMA passen nicht ins Bild, weil sie weiter unten sind. :D IKH auch Long. Ok jeder wie er mag.... ist nur meine Sichtweise.... und da lasse ich mich auch nicht umstimmen. :D

Good Trades wünscht Milky
;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.030.453 von *Milkyway* am 20.06.18 22:49:54
Oh Sorry die Zeitmaschine war auf Weekly eingestellt, nicht Day
Zitat von *Milkyway*:
Manchmal muss man mal abwarten, die Cowboystiefel übereinander legen und entspannen, bis die fetten Gewinne sprudeln:cool:

Chart:


Manche denken es ist Short, ich nannte es die letzten Grabenkämpfe um das 61er mit Rückläufen. Alles im Lot und immer noch Long für mich mit Einkaufsmöglichkeiten. SMA 20 heute getriggert, die 100er unten die blaue, alle anderen SMA passen nicht ins Bild, weil sie weiter unten sind. :D IKH auch Long. Ok jeder wie er mag.... ist nur meine Sichtweise.... und da lasse ich mich auch nicht umstimmen. :D

Good Trades wünscht Milky
;)


Also eigentlich noch eine Zeiteinheit die über Daily liegt....

Marty Mc Fly was sagst du dazu?


Milky
;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.030.453 von *Milkyway* am 20.06.18 22:49:54
Zitat von *Milkyway*:
Manchmal muss man mal abwarten, die Cowboystiefel übereinander legen und entspannen, bis die fetten Gewinne sprudeln:cool:

Chart:


Manche denken es ist Short, ich nannte es die letzten Grabenkämpfe um das 61er mit Rückläufen. Alles im Lot und immer noch Long für mich mit Einkaufsmöglichkeiten. SMA 20 heute getriggert, die 100er unten die blaue, alle anderen SMA passen nicht ins Bild, weil sie weiter unten sind. :D IKH auch Long. Ok jeder wie er mag.... ist nur meine Sichtweise.... und da lasse ich mich auch nicht umstimmen. :D

Good Trades wünscht Milky
;)


Guten Morgen.

Was meinst Du mit Einkaufsmöglichkeiten? Auf der Short-Seite einkaufen bei Stärke?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.031.293 von Budge am 21.06.18 07:09:07
Zitat von Budge: Mist, immer diese Gaps...


was war denn wieder heute Nacht um ca. 3.30 Uhr ???
DAX: Dreieck im DAX

Eben veröffentlicht als Nachricht "Dreieck im DAX" von (automatischer Beitrag)



Liebe Leser,
der DAX in den vergangenen Handelstagen sehr volatil. Nach einer Shorteindeckungsrally am Donnerstag letzer Woche - ausgelöst durch die EZB und den nahenden Verfallstermin am Freitag - rutschte der DAX anschließend wieder abwärts. Der Ausbruch über die 13.000er-Marke erwies sich als Fehlsignal. Die Käufe nicht nachhaltig und Anschlusskäufe fehlten zum Anfang dieser Woche.

Die volatile Tendenz der jüngsten drei bis vier Wochen könnten zudem als Phase der Unsicherheit gelten - dies spiegelt auch ein nicht ideales symmetrisches Dreieck wider. Letztlich würde ein Ausbruch nach unten und somit deutlich unter 12.600 Punkten (Break der 12.540) eher kräftige Abgaben in Richtung 12.325 bis 12.200 auslösen. Verbunden mit dem Risiko weiterer Abgaben im Worst-Case-Szenario. Eine erste Entspannung hingegen ergibt sich bei einem Wiederanstieg per Daily-Close über die 200-Tagelinie und 12.800 Punkten sowie folgend über 13.000 Punkten mit Ziel obere Dreiecksbegrenzung. Kurzfristig allerdings ist vorerst eine Pendelbewegung innerhalb der Range der letzten beiden Handelstage zu erwarten.

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst www.candlestick.de


Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Gap Gott sei dank doch nicht so ‚groß‘ ausgefallen wie es anfangs den Anschein machte
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.031.608 von Budge am 21.06.18 08:03:04Was nicht ist, kann noch werden....:rolleyes:
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben