DAX+0,14 % EUR/USD-0,41 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+3,23 %

Merkel: Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Merkel: Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein" vom Autor Redaktion dts

Die Bundesregierung entwickelt Eckpunkte für eine Strategie zum Thema Künstliche Intelligenz, die im Herbst verabschiedet werden soll. Das sagte Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast. "Wir Deutschen haben …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Merkel: Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein
Einfach nur lächerlich. Vor einigen Jahren war das Internet für diese Kanzler Darstellerin noch Neuland und jetzt soll Deutschland bei dem Thema KI vorne dabei sein. Ich frage Mich Wer Die Forschung In Diesem Fachgebiet In Deutschland Betreiben Soll? Wer Stellt In Deutschland Bzw. Europa Das Gegengewicht Zu Google,facebook,amazone Und Facebook Dar? Jeder Mensch Mit Den Entsprechenden Fähigkeiten In Diesem Fachgebiet Wendet Doch Dem "land In Dem Wir Gut Und Gerne Leben" Kopfschüttelnd Den Rücken Zu. Dabei Hätte Man In Deutschland Alle Möglichkeiten..
SCHWACHSINN!! Google Ist Uns In Diesem Bereich Jahrzehnte Voraus. Daran Wird Auch Kein Kabinettausschuss Und Eine Kanzler Daratellerin Für Die Das Internet Immer Noch Neuland Ist Etwas Ändern...
Ja klar, damit Sie dann von einem superintelligenten Android ersetzt werden kann, der D endlich in die richtige Richtung bringt. Der wird die Deutschen erst mal auffordern, endlich mal den extremen, nachwuchsfeindlichen Feminismus abzulegen und endlich wieder an ihre eigentliche Aufgabe zu denken. Die Männer stehen bereit; sie werden auch zärtlich sein.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben