DAX+0,93 % EUR/USD+0,25 % Gold+0,42 % Öl (Brent)+0,54 %

Bitcoin ETFs: Behörden-Klatsche schickt Bitcoin in den Keller | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Bitcoin ETFs: Behörden-Klatsche schickt Bitcoin in den Keller" vom Autor KryptoJournal

Die US-Regulierungsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) vertagt eine Entscheidung bezüglich eines Listing von Bitcoin ETFs. Bitcoin und andere große Kryptowährungen geben daraufhin deutlich nach.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Bitcoin ETFs: Behörden-Klatsche schickt Bitcoin in den Keller
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben (siehe Video https://bit.ly/2KExnnc). Leider neigen offenbar viele Trader zu Panikverkäufen, nur weil der Bitcoin ETF vlt doch nicht in 2018 kommt. Dabei ist der Bitcoin ETF noch lange nicht endgültig vom Tisch...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben