DAX+0,58 % EUR/USD-0,32 % Gold-0,38 % Öl (Brent)+0,72 %

streiffi Netcents (Seite 5)



Begriffe und/oder Benutzer

 

alles manipuliert von a-z



macht die manipulationen mit und beschäftigt euch mit charttechnik oder geht unter mit euem geld.

mit dem strom schwimmen nicht dagegen, netcents war wieder ein gutes bsp. was charttechnik wert war !

aber ich hatte gewarnt bei 2.14 euro zu verkaufen, alle selber schuld.

das zauberwort heisst streiffis charttechnik
Volltreffer ich sagte ja sauber manipuliert nach den rosa abstiegslinien





ich sagte ja beschäftigt euch mit charttechnik, statt mit irgendwelchen fake berichten über die firmen news die keinen einfluss haben, wer interesse an charttechnik hat meldet sich per pn an mich.
netcents normal im handelsrange drin....



genau wie ich sagte, bevor der range nicht verlassen wird geht mal gar nix, news hin oder her interessiert niemanden, aber traden im range kann man sie solange bis der range verlassen wird in irgend einer richtung.
Netcents verläuft völlig normal laut charttechnik


hat im moment sicher nichts mit irgendwelchen news zu tun, sondern wie seit wochen vorausgesagt konnte man bei ca. 0.41 kaufen und den handelsrange bis zur grünen bodenlinie des dreiecks ausnützen.

ca 0.78 und 0.99 stellen die widerstandslinien dar und übrigens läuft das genau nach muster ab, dass heisst bevor die grüne flanke nicht genommen wird bei 0.99 läuft mal gar nix höher, zudem ist die schwarz gestrichelte linie auch noch da und die grüne bodenlinie bei ca 0.78

also alles normal wie schon seit wochen vorausgesagt:)
Netcents normal im Handelsrange drin



alles normal im handelsrange drin, warten mit long gehen.

lieber warten bis die gelbe zone überschritten wurde und blaue flanke, als dass es wieder nach unten abprallt zur grünen linie.

vorsicht ist besser als nachsicht.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Kritik bitte sachlich ohne persönliche Angriffe.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: "Smileyspam" bitte unterlassen, Danke.
Charttechnisch bildet sich nur ein kaufsignal, wenn 0.98 per tagesschluss heute überwunden wird


warten wie es heute schliesst, über 0.98 können wir dann long gehen bis zu ca. 2.40 zum oberen grünen kanalrand.

also tagesschluss heute abwarten, zuerst müssen wir in den grünen kanal reinkommen, per tagesschluss.

da es ein wochenchart ist, gilt immer der freitagsschluss.


unsachliche postings wie die zwei von gestern, melde ich immer den mods, die löschen dass dann gerne, hier geht es um charttechnik, wer dies nicht begreift, sollte hier nicht lesen!

aber leider ist ein teil der menschheit halt so, dass sie immer irgendwo ihren druck ablassen müssen, um sich dann besser zu fühlen.

aber wie gesagt, die mods kümmern sich gut darum, grossen dank an die moderatoren hier.
Netcents in Kanada


von charttechnischer seite her sicher kein kauf, weil da müsste zuerst die blaue flanke durchbrochen werden, bevor es ernst würde, siehe gelbe zone pfeil 1




mustertechnisch sieht es nach punkt 2 aus, wo punkt 3 dann liegt sieht man ja, klar punkt 2 kann bis zur blauen flankenlinie gehen, muss aber nicht, zumal der eurochart kein signal gibt, erst bei 0.98

fazit, laut des euro charts, sowieso warten bis 0.98 bricht, vorher muss man gar nix long gehen und so wie es heute aussieht, bleibt es auch so.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben