DAX-0,37 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,02 % Öl (Brent)0,00 %

Chemesis International Inc. - günstige Cannabis-Aktie



Begriffe und/oder Benutzer

 

Chemesis International Inc.
WKN: A2NB26
Gelistet u.a. an der CSE unter dem Kürzel "CSI" https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=CSI:CNX
MCap beim Kurs von 1,00 $ = 67 Mio.
Homepage: https://chemesis.com/#investors


Da andere Cannabis-Aktien teilweise ähnlich hoch oder höher bewertet werden, obwohl sie noch weit davon entfernt sind, auch nur einen Dollar zu verdienen, gibt es hier Einnahmen. Die alten Finanzberichte haben allerdings keine Aussagekraft, da die Cannabis-Aktivitäten in einen Junior-Explorer (vormals: Canadian Mining) eingebracht wurden. Sollten die Zahlen aus der Präsentation erreicht werden oder auch übertroffen werden, wären ganz andere Kurse hier möglich.

laut Präsentation:
Total Shares Outstanding = 16.040.076
Vend-In Shares (36 Month Escrow) = 46.807.547
Warrents Outstanding (2 $ Exercise Price) = 4.399.472
Gesamt = 67.247.095 Aktien

Präsentation
https://docs.google.com/presentation/d/1kkawIel2iv8oPHYXHeTE…

Zahlen aus der Präsentation:
California 1. Jahr = Revenue 21.278.655 $ und Net Income 7.491.786 $
Puerto Rico 1. Jahr = Revenue 2.133.144 $ und Net Income 309.026 $

Letzte Meldungen:
https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5069971682588217…
Chemesis International Inc. Signs Definitive Agreement to Acquire 80% of Puerto Rico Based Natural Ventures PR LLC

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5798792371959829…
Chemesis International Inc. Acquires 100% of Desert Zen

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5424767081508659…
Chemesis International Inc. Closes $25 Million Equity Financing with Alumina Partners, LLC.

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5442341070191199…

Chemesis International Inc. Announces Two Binding Agreements for 100 Litres/month of High Quality Tested Crude & Distillate Cannabis Oil
Die 25 Mio. Finanzierung ist für CSI besonders hilfreich. So können sie schnell und kurzfristig zuschlagen, wenn sich irgendwo eine Chance ergibt. Die beiden kurz danach vermeldeten Käufe bestärken diesen Handlungsspielraum.

Hier noch ein Youtube-Video mit Chemesis
https://www.youtube.com/watch?v=ZgPF9vYSN0Y
Nachfrage höher als das Angebot ?

https://ottawacitizen.com/news/local-news/demand-for-pot-wil…

The report used a 2017 federal survey on cannabis use to estimate how much adult Canadians will consume in the first year of legalization.

It calculated the amount at 926,000 kilograms for both recreational and medical use. That’s a whopping 41 per cent higher than the estimate of 655,000 kilograms by the Parliamentary Budget Officer in 2016.

It’s also higher than estimates by many private investment companies. A recent report by CIBC World Markets Corp., for example, estimated demand would reach 850,000 kilograms by 2020.

If the new report is on the mark, Canadians could face shortages after recreational marijuana becomes legal across the country on Oct. 17.

Some industry experts have long predicted that Canadian cannabis growers would not be able to produce enough, at least initially. The new report suggests the problem might be worse than expected.

“We all know there is not going to be enough product on Day 1,” said Greg McLeish, a financial analyst with Mackie Research Capital Corp. who specializes in cannabis. “Not nearly enough.”

McLeish predicts that supply won’t match demand until 2020.

The president of Canadian grower Canntrust says growers will scramble to meet demand. His company has already received requests from provinces to supply more cannabis than the initial supply deals specified. Brad Rogers said he’s not sure if that’s because other growers were unable to meet their quotas or the provinces are banking on more demand.
Danke für die vielen Infos Tzadoz2014.....

Überlege auch einzusteigen, klingt aber irgendwie alles fast schon zu gut um wahr zu sein.

Soweit mein English hier noch ausreicht :-)

Gruß

Hoffmann69
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.669.074 von brettonwoods am 11.09.18 11:58:16
Zitat von brettonwoods: Hier mal zwei Artikel auf deutsch zu CSI

https://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/2046-early-warni…

https://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/2051-chemesis-in…


Ich empfehle dringend nicht zu sehr auf Goldinvest, RockstoneResearch oder Björn Juncker zu hören/achten. Ich persönlich halte von denen, aufgrund diverser Erfahrungen, nicht wirklich viel.
Alleine schon die Bezeichnung "Knaller-News" ist wieder so typisch übertrieben. Ich betrachte diese neueste Meldung als positive News und ein "Puzzle-Teil". Und auch die Aussage von Goldinvest in derem vorherigen Beitrag würde ich mit Vorsicht genießen. Ich würde lieber die eigene Bank fragen, ob diese Aktie weiterhin in Deutschland handelbar sein wird oder eben nicht. Oder alternativ an der Heimatbörse CSE kaufen, so wie ich es gemacht habe. Dann ist man auf der sicheren Seite.

Ich bin wie gesagt kein Fan von Goldinvest. Scheinbar ist aber Goldinvest ein Fan von mir. Denn am 05.09.2018 habe ich hier einen Thread erstellt und kurz danach auch bei ariva.de. Und prompt werden sie auf diese Aktie aufmerksam. Ob das Zufall ist ? ;) :D

Achtet lieber ausschließlich auf die News der Firma und auf deren Finanzberichte. Und nicht auf Zahlen, Daten und Einschätzungen von Börsenblättern oder Blogs.

P.S. Ich bin weiterhin investiert und überzeugt von Chemesis. Trotz Goldinvest.de
news von der Deutsche Börse / Clearstream Front - aktuelle Liste der Cannabisaktien, die in Deutschland wohl bald nicht mehr gehandelt werden können...

http://www.clearstream.com/blob/97738/77ce279e9236e0f6638c46…

ziemlich kurz geworden... und CSI ist nicht dabei ;)

@tzadoz2014 - es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, was er liest und was nicht ;) auf jeden Fall sollte man generell an der Heimatbörse handeln, wenn man kann. Da ist meist höhere Liquidität und im Zweifel kann man günstiger an die jeweilige Aktie kommen.
Auch an der Heimatbörse wurden gestern fleißig Aktien gehandelt. Knapp über 825T Stück. Das dürften bestimmt nicht nur Leser von Goldinvest gewesen sein. Sondern auch ein paar "Einheimische". ;)

Warten wir aber erstmal Heute ab, ob es nicht nur eine Eintagsfliege war. Sondern CSI nach und nach endlich entdeckt wird. Man muss sich ja nur mal die MCap andere Cannabis-Aktien ansehen und mit der von Chemesis vergleichen. Da dürfte definitiv noch Potential beim Kurs vorhanden sein. Sofern natürlich der 25 Mio. Spielraum weiterhin (vernünftig) investiert wird.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben