DAX-2,69 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,71 % Öl (Brent)-3,81 %

Chemesis International Inc. - günstige Cannabis-Aktie (Seite 167)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Macht auch uns der "Happy Tea" happy ? Es geht voran. Der dritte Auftrag mit Mindestsumme.
Monatlich mindestens 400T in Puerto Rico
Jährlich mindestens 6 Mio in Puerto Rico
Jährlich mindestens 4 Mio In USA

Somit gut 15 Mio Einnahmen gesichert.
Noch kein "Mega Auftrag", aber trotzdem schön zu lesen und hören.

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=8220663464785022…
VANCOUVER, British Columbia, July 15, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Chemesis International Inc. (CSE: CSI) (OTC: CADMF) (FRA: CWAA) (the “Company” or “Chemesis”), announces a Partnership with U.S. based Happy Tea, a brand of CBD infused sachets and shots. This Partnership allows Happy Tea to expand its product offering and realize cost savings by leveraging Chemesis’ extraction, finished goods manufacturing and retail distribution.

Happy Tea currently offers 3 products including powdered drink mixes and flavoured oil shots that are comprised of a blend of all-natural ingredients, antioxidants and are infused with 10mg of CBD. Consumers can purchase these products individually or subscribe to monthly deliveries, which are shipped via the company’s e-commerce sales channels across the United States. Happy Tea will leverage Chemesis’ multi-state operations to increase production capabilities and create retail brick and mortar exposure through the Companies distribution.

Chemesis will assist Happy Tea in expanding its current 3 SKU’s to an expanded product line of 9 SKU’s. The Company will manufacture Happy Tea products in its U.S. based facilities and will increase production as demand rises. As per the Partnership, Chemesis received a $4,000,000 USD minimum purchase order to manufacture products, as demand rises and Happy Tea expands its product catalogue, additional contracts will be added to ensure sufficient supply.

"The production and development capabilities of Chemesis fits in-line with what we’re are always striving to accomplish,” said Jarrod Swanger, COO of Happy Tea. “Every CBD company on the block along with their manufacturers are making creams and drops. We are the only two entities striving to redefine delivery. With their capacity and capability and our branding we will own the CBD market."

“We are extremely pleased to be working with Happy Tea, a developed brand that is currently in a high-growth phase,” said CEO, Edgar Montero. “Happy Tea’s products and vision are something the Company believes in and excited to be supporting its long-term growth. Both Companies are exploring other strategic ways of working together to create mutual synergies that are beneficial to all stakeholders. Chemesis’ will continue its efforts in creating lasting partnerships that bring strong revenues and continued progression.”
Chemesis International | 1,190 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.025.683 von tzadoz2014 am 15.07.19 09:17:53Das sind fast 20 Mio. CAD pro Jahr sichere Einnahmen und es wird ja noch weiter gehen. 👍🏻
Chemesis International | 1,220 €
Und den Kurs interessiert es leider "die Bohne" :confused::(:cry:
Chemesis International | 1,130 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.029.298 von Moneyplus am 15.07.19 17:11:59Das ist aber auch nicht tragisch, dass der Kurs noch nicht anspringt.
Was Chemesis in einem Jahr erreicht hat, ist schon sehr bemerkenswert. Wenn die Entwicklung so weitergeht, dann könnte Chemesis ab 2021 schon einen Jahresumsatz von ca. 100 Mio. CAD erzielen. Wenn die Kosten abgezogen werden, bleibt vielleicht noch ein Gewinn vor Steuern in Höhe von 40 Mio. CAD.
Dann hätte Chemesis bei einem KGV von 20 eine Marktkapitalisierung von 800 Mio. CAD. Aktuell müssten verwässert ca. 90 Mio. Aktien ausgegen worden sein. Demnach könnte der Kurs in 2 Jahren schon bei 9 CAD stehen. Wenn nur die Hälfte des o. g. Umsatzes erreicht wird, dann könnte der Kurs immer noch auf 4,50 CAD gehen.
Ich glaube fest daran, dass wir noch sehr viel Freude an dieser Aktie haben werden.
Das ist nur meine Meinung und könnte natürlich ganz anders laufen. Ich denke aber, dass Chemesis sich noch zu einem Outperformer entwickeln wird.
Chemesis International | 1,160 €
News
Ich kenne ihn nicht. Kann daher auch dazu nichts sagen. Da man aber stetig wächst, ist ein größerer Bedarf an erfahrenen Leuten und Führungskräften logischerweise notwendig.

https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5885775140112416…
Chemesis International Inc. Announces Addition of Chief Science Officer, Dr. Joshua Hartsel
Chemesis International | 1,160 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.033.444 von tzadoz2014 am 16.07.19 09:22:39Die Kenntnisse und Erfahrungen, die der Herr so mitbringt lesen sich ja ganz ordentlich.
Bei dem zusätzlichen Aufbau des Personalkörpers bin ich ja immer etwas vorsichtiger, da vielen Firmen ja scheinbar wahllos ihre Boards füllen, aber in diesem Fall bin ich mal vorsichtig optimistisch.

Die Entwicklung des Kurses gestern war natürlich mal wieder eine einzige Katastrophe, während viele andere Pot-Firmen teilweise stark zugelegt haben, ging CSI runter. Mal sehen, ob es die Tage vll mal wieder umgekehrt sein wird.

Insgesamt kommt es aber auch viel auf das Gefühl an, das man im Zusammenhang mit der Firma hat und das ist nach wie vor sehr positiv.
Chemesis International | 1,140 €
Die Shortquote liegt immer noch bei ca. 60%. Trotz der guten Nachrichten wird der Wert enorm geshortet. Bei dem niedrigen Umsatz ist es für die Shorter sehr einfach, den Kurs zu drücken. Man sollte hier nicht die Nerven verlieren, wenn der Kurs fällt. Sobald sich die Shorter wieder eindecken müssen, kann es schnell nach oben gehen.
Chemesis International | 1,040 €
Wenn einem ständig das Depot um mehrere Hundert bzw. Tausende von Euros ohne ersichtlichen Grund nach unten sackt, dann geht einem das auf den Sack. Aktuell geht es einem erst Recht auf die Nerven weil das Unternehmen seit Monaten liefert und der Kurs bildet es in keinster Weise ab.
Chemesis International | 1,060 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.038.307 von Dennis86 am 16.07.19 18:07:55Genervt vom Kursverlauf sind wir wohl alle. Erklären lässt er sich auch nur schwer. Ob es die Shorties sind. Ob es andere Gründe gibt. Null Ahnung. 😡

Denn die letzten Meldungen waren ja mindestens gut. U.a. 6 Mio. in Puerto Rico, 4 Mio. in den USA, Start QuickStrip. Keine Ahnung was notwendig ist, damit der Kurs endlich mal (wieder) "gen Norden" explodiert. Ein Auftrag über 20, 40, 60 Mio. Ein Einstieg eines Big Players bei CSI ???
Langfristig mache ich mir trotzdem weiterhin keine Sorgen um mein eingesetztes Geld. Eben wegen der vielen guten Meldungen.
Chemesis International | 1,035 €
News von der Beteiligung GSRX
https://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=5913300783260088…
GSRX Industries Inc. to Report Record Revenues for 2nd Quarter 2019

DORADO, Puerto Rico, July 16, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- GSRX Industries Inc. (OTCQB: GSRX) (“GSRX” or, the “Company”) today announced that revenues for 2nd quarter of 2019 will set a new record, besting 1st quarter revenues by approximately 19%. Initial (unaudited) results for 2nd quarter indicate that GSRX will post total revenues of approximately $3.5 million, which represents the high end of previously published guidance. The gross profit number of $1.67 million also sets a record, demonstrating an increase of approximately 11% over first quarter gross profit. Audited results for 2nd quarter will be announced in August.
Chemesis International | 1,060 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben