checkAd

Diskussion zur Philion SE

eröffnet am 12.09.18 10:03:58 von
neuester Beitrag 18.02.21 11:45:32 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.09.18 10:03:58
Philion SE plant Wechsel in den regulierten Markt und Xetra-Listing

Berlin, 10. September 2018: Die Philion SE (ISIN: DE000A1X3WF3) intensiviert
die Kapitalmarktaktivitäten. Dafür plant der netzunabhängige
Mobilfunkdienstleister und One-Stop-Shop für alle Bedürfnisse der digitalen
Welt den Wechsel aus dem Freiverkehr in den regulierten Markt der Börse
Düsseldorf. Der für diesen Schritt notwendige Wertpapierprospekt wird
derzeit erstellt. Anschließend soll auch ein Xetra-Listing erfolgen, um die
Handelbarkeit der Philion-Aktie weiter zu verbessern. Das Designated
Sponsoring im Xetra-Handel soll durch die Baader Bank AG erfolgen. Ein
Aktienresearch wird derzeit ebenfalls erstellt.

Kontakt für Rückfragen
Philion SE // www.philion.de // M: info@philion.de

Investor Relations & Presse
Fabian Lorenz // T: +49 221 29 83 15 88 // M: ir@philion.de

-----------------------------------------------------------

Ich würde besonders den Spread zwischen der alten Aktiengattung (A1X3WF) und den noch jungen Aktien (A2LQ11 beachten)! :)
Avatar
12.09.18 10:39:43
Zusatz:

Laut einer weiteren Pressemeldung und der heutigen Berichterstattung in der Expressausgabe des NebenwerteJournals sollen die alte und die neue Aktiengattung auf der Hauptversammlung am 17. September gleichgestellt werden. Der einzige Unterschied besteht bisher in einer Dividendenfähigkeit von 2017 (alt) zu 2018 (neu).

Kurs Altaktie momentan bei 31 Euro

Kurs junge Aktie momentan bei 19 Euro
1 Antwort
Avatar
12.09.18 10:48:42
Und zur Threaderöffnung noch die wichtigsten Daten zur Einbringung der FEXCOM GmbH



10.01.2018 / 13:49 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Philion SE: Neuausrichtung im Bereich Telekommunikation und
Sachkapitalerhöhung beschlossen

München, 10.01.2018: Die Philion SE ("Gesellschaft", ISIN: DE000A1X3WF3) hat
auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung die Neuausrichtung der
Gesellschaft im Bereich Telekommunikation beschlossen.

Im Rahmen der Neuausrichtung haben die anwesenden Aktionäre der Gesellschaft
der Einbringung der FEXCOM GmbH, einem der größten unabhängigen
Multibrand-Filialist im deutschen Telekommunikationsmarkt, im Wege einer
Sachkapitalerhöhung zugestimmt. Dazu wird das Grundkapital der Gesellschaft
von EUR 250.000 um EUR 1.600.000 auf EUR 1.850.000 gegen Sacheinlagen durch
Ausgabe von 1.600.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stuckaktien im
rechnerischen Nennbetrag von je EUR 1,00 erhöht ("Neue Aktien"). Die Neuen
Aktien werden zum Ausgabebetrag von je EUR 1,00 und damit zu einem
Gesamtausgabebetrag von EUR 1.600.000 ausgegeben und sind ab dem Jahr 2018
gewinnberechtigt. Soweit der Einbringungswert der Gesellschaftsanteile den
Ausgabebetrag der hierfur gewährten Neuen Aktien ubersteigt, soll die
Differenz in die freie Kapitalrucklage eingestellt werden. Das gesetzliche
Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen. Die neuen Aktien werden an
die drei Gesellschafter der FEXCOM GmbH als Gegenleistung fur die
Einbringung ihrer Anteile ausgegeben. Die in Zusammenhang mit der
Einbringung erstellte Fairness Opinion einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
bewertet die FEXCOM GmbH zum 1. Januar 2018 mit EUR 14.680.000.

Darüber hinaus wurden René Schuster (Vorsitzender) und Reinhard Krause
erneut in den Verwaltungsrat gewählt. Frank Demmler, Gründer und bisheriger
Mehrheitsgesellschafter der FEXCOM GmbH, wurde neu in das Gremium berufen
und wird künftig auch ein weiterer geschäftsführender Direktor der
Gesellschafter sein. Michael Rohbeck fungiert auch weiterhin als
geschäftsführender Direktor.

Der Verwaltungsrat

Kontakt:
Fabian Lorenz
Investor Relations
Tel: +49 15140016085
E-Mail: info@philion.de
Philion SE
Maximilianstr. 2
80539 München
Avatar
12.09.18 10:49:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.678.455 von SiebterSinn am 12.09.18 10:39:43Hallo 7ter

Das kann man sich aber gar nicht vorstellen wäre ja eine TOP-Gelegenheit zu jungen zu kaufen.
Avatar
12.09.18 10:52:42
(@1e) Vielleicht treffen sich die Gattungen ja nach der HV irgendwo in der Mitte!? :)
Avatar
12.09.18 11:00:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.678.593 von SiebterSinn am 12.09.18 10:52:42Habe mir einfach mal ein paar zu 18,85 gegönnt. Mal schauen was passiert. Wobei ja bei den alten das ganze Jahr nur Einzelstücke umgesetzt wurden.
Avatar
12.09.18 11:20:08
(@1e) So sehe ich das auch und bin ein wenig investiert! Mal sehen was die Herren Rohbeck (Früherer Geschäftsführer bei Versatel), Schuster (Ex CEO bei Telefonica) und Krause (Ex VS bei Debitel) aus dem Laden machen. Aktuell ist offenbar eine größere Studie in Vorarbeit... :)
Avatar
12.09.18 13:07:30
Avatar
12.09.18 13:16:23
Normalerweise muss man bei solchen Konstrukten (Sachkapitalerhöhung etc,) und dann an die Börse sehr vorsichtig sein.
Aber wenn ich mir die illustre Runde der "Macher " anschaue.................
Ich habe dann auch mal ein paar Euro investiert und das Motto ist: Schaun wir mal!
Gruß
buchfan
Avatar
13.09.18 08:49:28
(@buchfan) Ich bin auch jetzt vorsichtig und vorläufig (also bis zur HV) nur ein wenig (#7) investiert! :)
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion zur Philion SE